Texterella durchsuchen

Texterella liebt Mode.

Was gegen den Darß-Blues hilft: die schönsten Streifen!

Es ist der Freitagmorgen vor dem letzten Wochenende hier in Ahrenshoop. Am Sonntagmorgen fahren wir heim. Wobei „morgens“ mit etwas Glück 9.30 Uhr bedeutet und mit etwas weniger Glück und Packlaune auch 13 Uhr sein kann. 800 Kilometer gen Süden ... Lieber Darß, ich wünschte so sehr, du wärst näher! Das würde vieles einfacher machen.

Traditionell geht es am Freitag vor der Heimreise in den„Streifenladen in Wustrow (der offiziell natürlich anders heißt – aber für uns ist er nun mal schon seit Jahren der „Streifenladen“). Meistens gibt es dann für jeden ein Streifenshirt, um die Zeit bis zum nächsten Jahr zu überbrücken. Dieses Jahr wollte ich mir nach 15 Jahren Darß endlich eine Caban-Jacke von Saint James gönnen – und hatte sie bei unserem Besuch im Frühsommer sogar vorbestellt. Aber ach, die Franzosen mit ihren zierlichen Größen ... obwohl die richtige Kleidergröße bestellt worden war, war die Jacke dann doch zu klein. 

Doch zurück zu den Streifen. Damit du zumindest virtuell dabei sein kannst beim Streifenkauf, habe ich dir ein paar wunderschöne Shirts zusammengestellt. 

Voilà:

Mein Favorit! Ich liebe dieses neckische Schleifchen am Halsausschnitt! Da wurde Seemannsgarn mal ganz neu definiert. ;-) Gibt es in den Größen 38 bis 48.

Oder lieber das leicht taillierte rot-gestreifte Shirt mit U-Boot-Kragen? Ist auch in den Farben Blau-Weiß und Rosé-Weiß verfügbar, und zwar von Größe 32 bis 50.

Wer es ein bisschen schwungvoller mag, für den ist dieses gestreifte Longshirt mit mehr Hüftweite perfekt. Passt super zur Skinny Jeans oder Leggings. Erhältlich von Größe 42 bis Größe 52.

Welcher ist dein Favorit? Verrätst du es mir?

Noch mal zurück zur Caban-Jacke: Vielleicht werde ich es mit dieser hier probieren. Die ist zwar nicht so „la mèr“ wie Saint James – aber zumindest dürfte sie passen.

***

*Affiliate-Links. Heißt: Wenn du über den Link einkaufst, kriege ich ein paar Cent Provision. Was ich damit mache? Streifenshirts kaufen? Möglich wär‘s!

***

Vielleicht magst du mein Blog abonnieren, dann verpasst du keinen Beitrag mehr! Geht ganz schnell: Mail-Adresse eintragen, absenden und – ganz wichtig!! – den Link in der Bestätigungsmail, die dir im Anschluss zugestellt wird, anklicken. Manchmal versteckt sich diese Mail im Spamfilter. Aber ohne Verifizierung, keine Texterella-Mail! :-) Dass ich mit deiner Adresse keinen Unfug betreibe, du dich auch jederzeit wieder abmelden kannst und dass dieser Service natürlich absolut kostenlos ist, muss ich sicher nicht extra dazusagen. Ich freue mich auf dich!

5292 11 Texterella liebt Mode., 50+ Lifestyle, Beauty & Fashion, Travel 21.08.2020   texterella liebt mode, streifenshirt, saint james, plussize mode, ostseeliebe, darß 2020

11 Kommentare

  • Gertrud Härtel
    am Freitag, 21. August 2020 um 21:12 Uhr

    Hallo Susanne,
    Mit Begeisterung lese ich deine Berichte über den Darß und stell dir vor, im September ist es endlich soweit, wir werden für drei Wochen, zwar nicht direkt dort, aber nicht so weit entfernt in Graal Müritz sein!!!  Aber auf jeden Fall werde ich all die von dir so ans Herz gewachsenen und liebevoll beschriebenen Orte besuchen! Und wer weiss, vielleicht wird aus dem Nordseefan noch die Ostseeliebe !
    Liebe Grüße
    Gertrud

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Anita
    am Freitag, 21. August 2020 um 15:48 Uhr

    Liebe Susi,
    ich liebe Streifenshirts. Sie sind für mich der Inbegriff von lässigem Scandi Style, den ich so mag.
    Eigentlich habe ich wirklich genug Streifenshirts, aber bei dem Shirt mit dem Schleifchen könnte ich schwach werden.

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Bianca
    am Freitag, 21. August 2020 um 14:56 Uhr

    Hallo Susanne,

    neulich bei uns in der Nachbarschaft: meine Nachbarin berichtete mir begeistert von ihrem Urlaub auf dem Darß. Ich: lustig, das kenne ich von einer Bloggerin, die ich seit Jahren kenne. Sie: welche denn? Ich:Texterella. Sie: witzig, die lese ich auch.
    Und ganz nebenbei hat sie meinen Mann und mich für einen Urlaub in Born (heißt das so?) angefixt!
    Und übrigens: die spinnen, die Franzosen mit ihren eng geschnittenen Klamotten (in Wahrheit liebe ich Frankreich und die Franzosen sowieso. Aber die engen Sachen nicht!). Da lobe ich mir die Skandinavier.
    Viele herzliche Grüße!

    Auf diesen Kommentar antworten

    • Susi
      am Freitag, 21. August 2020 um 15:08 Uhr

      Liebe Bianca,

      danke für deinen zauberhaften Kommentar. Da wird mir wirklich warm ums Herz! DANKE!!!!! Und ja, Born ist richtig. Der Ort liegt an der Bodden-Seite.

      Alles Liebe und liebe Grüße auch an deine Nachbarin!

      Auf diesen Kommentar antworten

  • Cleo
    am Freitag, 21. August 2020 um 10:44 Uhr

    Hallo Susanne,
    ich habe im Juli im ,,Streifenladen,, auch zugeschlagen!!!Hatte Glück, war einiges reduziert!
    Ich mag die Mode sehr.Letztes Jahr habe ich eine totschicke Regenjacke dort gekauft.Wir fahren im September noch einmal nach Wustrow in unsere Ferienwohnung. Zum Glück brauchen wir nur 360 km fahren.

    Grüsse vom Steinhuder Meer.
    Cleo

    Auf diesen Kommentar antworten

    • Susi
      am Freitag, 21. August 2020 um 11:44 Uhr

      ach, wie schön! Du kennst den Streifenladen! Wo in Wustrow ist eure Ferienwohnung? Wir haben vor zwei Jahren auch eine gekauft: in der Alten Kapitänsschule.

      Liebe Grüße und bleib gesund!

      Auf diesen Kommentar antworten

      • Cleo
        am Freitag, 21. August 2020 um 12:42 Uhr

        Hallo Susanne,
        unsere Wohnungen sind in Wustrow direkt an der Seebrücke in der Wohnanlage,,Birkenhof!
        In der alten Seefahrtschule wollte ich auch eine Wohnung kaufen….aber mein Mann nicht!Wir haben Pfingsten in der Seefahrtschule übernachtet, da unsere Wohnungen belegt waren, sehr schön geworden.
        Grüsse Cleo

        Auf diesen Kommentar antworten

        • Susi
          am Freitag, 21. August 2020 um 13:21 Uhr

          Ich bin von unserer Wohnung auch sehr begeistert! Gott sei dank, denn wir haben sie ja vom Papier weggekauft.

          Liebe Grüße!

          Auf diesen Kommentar antworten

          • Cleo
            am Freitag, 21. August 2020 um 16:10 Uhr

            Wir waren in der Wohnung Dünenquatier mit Dachterasse.Ein Traumblick über den Bodden und auf die Ostsee.Sehr schön.

            Auf diesen Kommentar antworten

  • Nicole
    am Freitag, 21. August 2020 um 10:23 Uhr

    Liebe Susi,
    wie schade mit der Jacke! Aber du findest eine gute Alternative und machst l’céan aus ihr ;).
    Ich mag das letzte Shirt am liebsten.
    Gute Heimfahrt und liebe Grüße
    Nicole

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Claudia E.
    am Freitag, 21. August 2020 um 08:24 Uhr

    Hallo Susi,
    Die Shirts sind alle schön. Aber das erste, weiß/blau ist ein Klassiker. Ich habe schon einige, aber ich muss dann doch nochmals eines kaufen. Ringel-Shirt Inbegriff für Urlaub, Meer und Leichtigkeit. Danke fürs teilen!
    Liebe Grüße aus Augsburg

    Auf diesen Kommentar antworten

Angaben merken? (Die Daten werden in einem Cookie auf Deinem Rechner gespeichert.)

Durch das Anhaken der Checkbox erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verabeitung Deiner Daten durch diese Webseite einverstanden. Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert diese Webseite von Dir angegebene Namen, E-Mail, URL, Kommentar sowie IP-Adresse und Zeitstempel Deines Kommentars. Detaillierte Informationen finden Sie in meiner Datenschutzerklärung.

 
 
Texterella abonnieren

Texterella abonnieren