Texterella durchsuchen

Einträge mit dem Tag: Saint James

Streifenshirt am darss

Texterella liebt Mode.

Was gegen den Darß-Blues hilft: die schönsten Streifen!

Es ist der Freitagmorgen vor dem letzten Wochenende hier in Ahrenshoop. Am Sonntagmorgen fahren wir heim. Wobei „morgens“ mit etwas Glück 9.30 Uhr bedeutet und mit etwas weniger Glück und Packlaune auch 13 Uhr sein kann. 800 Kilometer gen Süden ... Lieber Darß, ich wünschte so sehr, du wärst näher! Das würde vieles einfacher machen. Traditionell geht es am Freitag vor der Heimreise in den„Streifenladen in Wustrow (der offiziell natürlich anders heißt – aber für uns ist er nun mal schon seit… mehr

Untitled

Beauty & Fashion

Mode am Mittwoch: Meer und Streifen!

Was trägt die Texterella am Meer? Genau: Streifen! Viele Streifen! Und es werden jedes Jahr mehr: Ein kleiner Laden im Nachbarort Wustrow führt mein Streifen-Lieblings-Label Saint James, und dummerweise gibt es jedes Jahr eine neue Kollektion ... Dieses Jahr war die Qual der Wahl so schwer ... dass ich am Schluss beide Pullis gekauft habe. Plus noch ein paar Segelschuhe als Entschädigung für das lange Hin- und Herhadern. (Nicht, dass ich segeln würde – aber falls ich mich plötzlich… mehr

Untitled

Beauty & Fashion

Mode am Mittwoch: Marinelook!

Sobald es Sommer wird, zieht er mich magisch an. So sehr, dass ich sogar schon mal eine Kolumne darüber verfasst habe: über den Marinelook! Es ist, als würde mich dieser Stil bei jedem Tragen an die Ostsee zurückversetzen und an wunderbare Urlaubstage erinnern. An Sand, Strandkörbe, windverwehtes Haar. An Reetdachhäuser und Fischbuden am Meer. Merkst du es? Kaum denke ich an Marine, gerate ich ins Schwärmen. Es steckt halt doch ein verkappter Kapitän zur See in mir. Oder vielleicht… mehr

Lieblingsstücke

Untitled

Travel

Ein Strandleben ohne Streifen

ist möglich, aber spaßlos. ;) (Neuzugang von Saint James)

Untitled

Beauty & Fashion

Maritimes zum Wochenende!

Ganz Oberbayern trägt derzeit Dirndl. Oder Lederhose. Ganz Oberbayern? Nein! Eine bayrische Maid leistet friedlichen Widerstand. (Pulli: Saint James, Armreif: Lanvin, Schuhe: vibram, Frau: Mrs T.) Irgendwo unter meinen Ahnen muss ein Piratenkapitän gewesen sein ... Oder wenigstens ein Matrose. ;-)

Untitled

Travel

Auf See, auf See! :)

Irgendwo zwischen Afrika und Palma ...

Untitled

Beauty & Fashion

Mode und Meer.

Wenn es ein Label gibt, das für mich immer schon mit Wellen, Wind und Salzwasser verbunden war, dann ist das die bretonische Traditionsmarke Saint James. Saint James - das ist klassische, nautisch geprägte Mode, die man über Jahre, ja vermutlich sogar Jahrzehnte tragen kann (und die das auch aushält!), ohne dabei an Charme und noch viel weniger an jenem Fernwehgefühl zu verlieren, das es bei mir schon beim bloßen Anschauen auslöst. Ja, und irgendwann traue ich mich, kauf' mir einen… mehr

Texterella abonnieren

Texterella abonnieren