Texterella durchsuchen

Einträge mit dem Tag: Texterella Liebt Mode

Slipper mit geparden kopie

Mode-Minis!

Die Tiger sind los! (uuups: Geparden. GEPARDEN!)

Der britischen Modemarke (Johnny) Boden müssen kürzlich die Ohren geklungen habe. Vor ein paar Tagen unterhielt ich mich nämlich mit einer Kollegin über das Label, darüber wie großartig wir früher die Looks aus Great Britain gefunden hatten, wie cool und besonders. Und wie fad die Kollektionen seit einiger Zeit doch geworden waren. Das muss den lieben Johnny ein wenig gekränkt haben, denn er hat kurzerhand ein paar Tiger Geparden auf uns losgelassen.  Bäm! Ich bin jetzt nicht der… mehr

Susanne in freising-1838 kopie

Texterella liebt Mode.

Deauville im Herbst: mein liebster Look für die ersten kühleren Tage!

Es ist jedes Jahr dasselbe: Wir kommen zurück von unserem Urlaub an der See – und der Herbst ist da. Erst denke ich noch, dass ich es mir einbilde. Kann doch nicht sein! Ist doch immer noch August! Doch dann, eines Morgens, liegt der erste Nebel über dem Ampertal (und ich freue mich über die Fußbodenheizung im Bad). Die Eichel fallen immer häufiger und schneller mit lautem „Klong“ auf unseren Holzbalkon. Igel kommen jeden Abend vorbei, um sich mit Katzenfutter einen Winterspeck anzufressen… mehr

Streifenshirt am darss

Texterella liebt Mode.

Was gegen den Darß-Blues hilft: die schönsten Streifen!

Es ist der Freitagmorgen vor dem letzten Wochenende hier in Ahrenshoop. Am Sonntagmorgen fahren wir heim. Wobei „morgens“ mit etwas Glück 9.30 Uhr bedeutet und mit etwas weniger Glück und Packlaune auch 13 Uhr sein kann. 800 Kilometer gen Süden ... Lieber Darß, ich wünschte so sehr, du wärst näher! Das würde vieles einfacher machen. Traditionell geht es am Freitag vor der Heimreise in den„Streifenladen in Wustrow (der offiziell natürlich anders heißt – aber für uns ist er nun mal schon seit… mehr

Lieblingsstücke

Susanne in freising-2043 kopie

Texterella persönlich.

Und sonst so, Frau Texterella? (Tüllrock, Urlaub und ein paar sonstige Begebenheiten.)

Mein „Und sonst so?“ (eine Rubrik, in der ich von Begebenheiten in meinem Leben erzähle, die es sonst nicht unbedingt ins Blog schaffen würden) hat im August sechs Buchstaben: U. R. L. A. U. B.  Nun bin ich niemand, der das ganze Jahr auf die zwei bis drei Wochen Sommerurlaub hinwartet. Hätten wir unserer Ferienhaus auf dem Darß nicht bereits vor mehr als einem Jahr gebucht … wir wären vermutlich daheim geblieben. Hier, in der Heimat, ist es auch schön. Aber nun ist es, wie es ist und ich… mehr

Sommerlook sommerbraun 11

Texterella persönlich.

Slow Living: Wo bitte geht es zum süßen Nichtstun?

Gestern in der Radiowerbung: Ein IT-Konzern verspricht, mit seinen Produkten und Tools könnten wir unsere Zeit noch intensiver und besser nutzen. Die Tage würden natürlich nicht länger (24 Stunden sind nun mal Physik), aber wir würden mehr schaffen. Toll. Oder? Was als Werbung gedacht war, ist für mich eher eine Horrorvorstellung. Noch mehr schaffen (müssen)? Noch mehr To-dos in jeden Tag pressen? Noch weniger Zeit haben, um einfach nichts zu tun? Ich finde diese Idee eher gruselig denn… mehr

Susanne lebensheldinnen-1350-1

Texterella liebt Mode.

Schön und gut: das weiße T-Shirt!

Seit ich an dem Stilguide schreibe, der im nächsten Frühjahr bei Knesebeck erscheinen wird, beschäftige ich mich noch mal ganz anders mit Kleidung. Ja, man könnte sagen: Ich lerne sie neu kennen! Selbst Kleidungsstücke, die mich bereits ein Leben lang begleiten – wie das weiße T-Shirt.  Das weiße T-Shirt und ich. Wir sind eine Hassliebe. Gut, ich muss zugeben: Das weiße T-Shirt und ich … das ist mehr eine Hassliebe! Denn seien wir ehrlich: Niemals kleckern wir mit höherer Wahrscheinlichkeit,… mehr

Susanne domberg madeleine-8414 kopie

Texterella liebt Mode.

Hallo Sommer! Hier ist mein Look, der Laune macht!

Uuups, eigentlich dürfte ich diesen Look gar nicht tragen! Die Arme zu untrainiert, die Hüften zu breit und überhaupt ... war der Bauchspeck vor Corona auch schon mal weniger speckig gewesen! Aber was tut die Texterella, wenn sie sich nun mal in einen Look verliebt, der ihr nach den gestrengen Regeln der Stilpolizei gar nicht stehen dürfte?  Genau: Sie zieht ihn trotzdem an! Und findet ihn großartig! Ja, es gibt hier wirklich einiges zu bemängeln: die ärmellose (!)  Bluse mit… mehr

Susanne domberg sallie sahne-8556 kopie

Das kleine Glück.

Das perfekte Wochenende – im Mai.

Ich gebe zu, die Überschrift ist ein wenig vollmundig. So wirklich perfekt sind unsere Wochenenden aktuell ja nicht und werden es auf absehbare Zeit wohl auch nicht sein – zumindest nicht nach unseren bisherigen Maßstäben, nach denen Wochenenden mit Stadtbummel, einem Café au lait im Straßencafés, mit Flohmärkten, Kino oder Konzerten verbunden waren.  Aber nun, jammern nützt nichts. Davon wird nichts anders oder besser, davon geht die Pandemie nicht schneller vorbei. Wir müssen da durch, ob… mehr

Rotes seidenkleid

Texterella liebt Mode.

‘tschuldigung, ich hab’s eilig! Denn hier kommt das schönste Seidenkleid des Sommers!

Entschuldigung, darf ich mich mal eben vordrängeln? Darf ich kurz vorbei? Ich hab‘s nämlich eilig, ja, heute muss es schnell gehen. Sehr schnell sogar. Deshalb halte ich mich kurz und knapp und schreibe nur das Notwendigste. Denn viel Zeit bleibt nicht – bis das schönste Seidenkleid des Sommers ausverkauft ist. AUSVERKAUFT! Am besten liest du diesen Text erst gar nicht, sondern schaust nur auf das Foto. Und kriegst Herzklopfen, so wie ich!  Rotes Maxikleid aus Seide* Na? Was meinst du? Ist… mehr

Susanne in sallie sahne-6394 kopie 2

Texterella liebt Mode.

Ein Stückchen Normalität: Frühlingsmode in Rot-Weiß-Blau!

Die Tage verschwimmen. Montag, Mittwoch, Donnerstag? Wer weiß das schon so genau … selbst der Sonntag bietet keine Orientierung mehr, seit der Kirchgang ausfällt und Pfarrer via youtube predigen. Es sind seltsame Zeiten und ich bin dankbar, dass meine Familie gesund und munter ist. Dass wir noch keinen Lagerkoller haben. Dass ich kein bisschen zur Langeweile neige und deshalb auch kein Netflix leergucken muss (uuuups. Isch abe gar kein Netflix!). Dass die Sonne scheint, der Frühling kommt und… mehr

Texterella abonnieren

Texterella abonnieren