Texterella durchsuchen

Hassliebe instagram marz 2019 2-2

Kurz notiert.

What’s up? Neues aus der Welt der Mode und Social Media.

22.03.2019

Eine ganze Woche drehte es sich hier auf Texterella nur um … Texterella. Da wird es Zeit, mal wieder über den Gartenzaun zu schauen. Und sich zu fragen: Was ist da draußen, in der großen weiten Social-Media- und Mode-Welt, eigentlich gerade so los?  * Instagram. Mit dieser Plattform, auf der ich… mehr

Tull-9342-kopie

Texterella persönlich.

Träume sind Schäume? Was für ein Unsinn!

01.03.2019

Eigentlich wollte ich einen Modepost schreiben, der von Frühlingsgelb, knallroten Schuhen, einem gestreiften Shirt und einem Tüllrock handelt. Ja, es sollte um das Gelb gehen, das für mich sehr ungewöhnlich ist,  aber hey, mir gefällt’s! Darum, dass rote Slingpumps zur Grundausstattung gehören. Und… mehr

#10JahreTexterella

Let’s party! Weil: Glück wird mehr, wenn man es teilt.

20.03.2019

Die Idee war schon seit Jahren in meinem Kopf: Dass ich den 10. Blog-Geburtstag von Texterella richtig feiern würde – und zwar nicht virtuell, sondern analog. Ja, eine ganz klassische Geburtstagsparty wollte ich geben, mit Blogger-Freundinnen und -Kolleginnen, die in den letzten Jahren meine Wege gekreuzt hatten und mir wichtig und wertvoll waren. All diese Frauen wollte ich einladen, nicht nur… mehr lesen

Lieblingsstücke

Bloggen vor zehn jahren

#10JahreTexterella

Zeitreise: Wie war das damals eigentlich, Frau Texterella?

14.03.2019

Seit 1997 bin ich in diesem Internet, und seit 2002 blogge ich mit großer Begeisterung. Den textblog.de, mein erstes Blog und eine Art… mehr lesen

10 jahre texterella collage

#10JahreTexterella

Es war einmal ... ein Bloggermärchen!

12.03.2019

Es war einmal eine Finanztexterin, die war der ew'gen Geschäftsberichte und Wirtschaftstexte ein bisschen ... nunja, überdrüssig geworden. Natürlich… mehr lesen

Tull-9326 kopie

#10JahreTexterella

Das Leben hinter Texterella: Auf einen Milchkaffee mit Susanne Ackstaller!

17.03.2019

Das schönste für mich am Internet ist, dass sich Menschen begegnen, die sich sonst nie getroffen hätten. Das doofe: Dass eine Datenleitung und ein Monitor dazwischen sind. Ja, das ist schade, und genau deshalb will ich das in diesem Jahr ändern. Darauf freue ich mich schon und bin tatsächlich bereits aufgeregt. Dauert aber noch ein bisschen ... und, keine Sorge!, du wirst es hier erfahren. Bis es soweit ist, beantworte ich hier ein paar der Fragen, die… mehr lesen

Texterella blickt zurück.

Das Leben ist schön: Mein Glück im Februar!

01.03.2019

Puh. Was für ein Monat. Viel zu kurz für alles, was erledigt, bearbeitet, redigiert, getextet werden musste, was auf meinem Schreibtisch und in meiner Mailbox landete. Ja, es war ein Arbeitsmonat. Ein typischer Februar also. Dennoch war Zeit für viel Schönes … Erlebt: 24 Stunden Berlin. Ich werde ja immer mehr zum Fan von Ultrakurzreisen. Für ein… mehr lesen

Karl lagerfeld zitat korrigiert kopie

Texterella liebt Mode.

Karl Lagerfeld: Stimmen zu seinem Leben. Und zu seinem Tod.

27.02.2019

War ich ein Fan von Karl Lagerfeld? Sicher nicht. Dazu war er mir zu frauenfeindlich, zu migrationsfeindlich, zu dickenfeindlich. Andererseits war er ein überzeugter Europäer und ein Weltbürger, das mochte ich an ihm. Und ich mochte seine kantigen Sprüche, in denen (fast) immer ein Körnchen… mehr

Empty nest kalt

Texterella persönlich.

Das Nest ist leer geworden. Warum ich mich trotz Traurigkeit ein bisschen freue.

19.02.2019

Gestern morgen fuhr ich meinen großen Sohn (er hatte uns übers Wochenende besucht) zum Bahnhof. Danach trank ich noch einen großen Caffe Latte in meinem Lieblingscafé, beantwortete ein paar Mails, schrieb einen Text und fuhr wieder heim.  Dann begann mein Leben als Empty Nesterin. Als ich die Tür… mehr

Susanne Ackstaller

Mein Name ist Susanne Ackstaller, ich bin Texterin, Kolumnistin und Bloggerin. Auf Texterella schreibe ich seit Anfang 2009 und bin damit eine der ersten deutschen Mode- und Lifestyle-Bloggerinnen überhaupt. Seit fast zehn Jahre geht es auf Texterella um Themen, die mich ganz persönlich bewegen, interessieren und mir Spaß machen. Texterella ist zugleich Tagebuch, Spielwiese und Spiegel meines (mittlerweile) 50plus-Lifestyles.

Texterella richtet sich insbesondere an Frauen über 40, wird aber auch von vielen jüngeren gelesen. Gemein ist all diesen Frauen, dass sie ihren Weg voller Freude und Lebenslust gehen wollen – unabhängig von Alter und Kleidergröße. Diese Frauen will ich inspirieren, in Sachen Mode, Beauty, Reisen, Lifestyle, aber auch in vielen anderen Fragen des Lebens. 

Contact

Texterella abonnieren

Texterella abonnieren