Texterella durchsuchen

50+ Lifestyle

Cover  die-beste-zeit-fuer-guten-stil 2d 2

Texterella liebt Mode. (Und Geschichten.)

"Die beste Zeit für guten Stil". Mein (Herzens)Buch über Mode, Stil und das schönste Leben Ü50 ist da! (Fast.)

Seit Mitte letzter Woche ist „Die beste Zeit für guten Stil“ – und damit der erste deutschsprachige Stilguide für Frauen ab 50 überhaupt  vorbestellbar. Ich kann es selber kaum glauben.  Es ist nicht das erste Buch, das ich geschrieben habe, aber mein liebstes. Ein Herzensbuch über Mode und Stil, über das Leben, über Träume. Darüber, wie schön das Leben Ü50 ist. Ich kann mich noch genau an den Moment erinnern, als ich die Mail mit dem Betreff „Anfrage Stilguide Ü40/Ü50“ in meinem Postfach… mehr

Nebel 3

Texterella liebt!

Direkt aus den Highlands: Die schönsten Filme für nebelige Herbstabende!

Vor ein paar Tagen herrschte bei uns im Ampertal ein derart dichter Nebel, dass ich abends den Kamin anmachte, mein iPad rauskramte und in alten Whatsapp-Nachrichten meines Sohnes nach den Zugangsdaten für Netflix suchte. Schließlich verlangt ein solches Wetter nach Filmen von der Insel, am liebsten direkt aus Schottland.  Nun bin ich alles andere als ein Serienjunkie. Um ehrlich zu sein: Ich finde Serien geradezu gefährlich – seit ich vor ein paar Jahren in die Fänge von „Good Wife“ und… mehr

Texterella luxus bettwasche royfort-5652 kopie

Werbung!

Prinzessin auf der Erbse? Von wegen! So schlummert’s sich de luxe!

Ich geb’s zu: Wenn es ums Schlafen geht, bin ich tatsächlich eine Prinzessin auf der Erbse. Es muss einfach alles passen, damit ich selig schlummern kann: Das Schlafzimmer nicht zu warm und schon gar nicht zu kalt. Viel frische Nachtluft, aber bloß kein Durchzug! Dunkel muss es auch sein, aber wiederum nicht stockfinster. Die Matratze darf weder zu hart noch zu weich sein, und auf gar keinen Fall in der Mitte durchhängen! Und natürlich muss ich, bevor ich schlafen kann, ein paar Zeilen lesen.… mehr

Lieblingsstücke

Texterella weise hemdbluse-4734 kopie

Texterella liebt Mode.

Die Superkraft der weißen Bluse!

Ich liebe weiße Blusen! Aber ich gebe zu: Hier auf Texterella trage ich sie eher selten, weil … nunja, weil weiße Blusen nun nicht unbedingt als modisches Nonplusultra gelten. Eher eilt ihnen der Ruf der gestärkten und gebügelten Langweiligkeit voraus. Bei weißen Blusen denken die Meisten an Vorzimmerdamen, Wirtschaftsprüferinnen, Gouvernanten … Und natürlich an Tomatensoße und Rotweinflecken, die auf keinem Kleidungsstück lieber landen – als auf der frisch gewaschenen weißen Bluse. Stimmt’s?… mehr

Texterella peter hahn karomantel-5895 kopie 3

Werbung!

Was mich glücklich macht: Ein Wochenende auf dem Schloss und der schönste Karomantel der Welt!

Auf dieses Wochenende hatte ich mich schon Wochen – ach was: Monate! – vorgefreut! Ein ganzes Wochenende auf Schloss Hohenstein (bei Coburg)an dem ich ein bisschen Prinzessin sein durfte (was ich – angesichts meiner großen Begeisterung für Schlösser und Burgen – in einem früheren Leben zweifelsfrei war …)! Entspannen, im Schlosspark spazieren, lecker essen und zwischendrin ein paar Gedanken zum nächsten Buch (ein Roman! Du erinnerst dich sicher: Es geht um Daisy …) notieren! Was für ein… mehr

Texterella november 2020

Texterella persönlich.

Statt November-Blues: Soulfood, Manderley und die Freude am Draußen sein!

Der November gehört ja sowieso nicht gerade zu den populärsten Monaten. Und nun kommt in diesem Jahr auf böses Grau-grau und nasskaltes Regenwetter noch eine Pandemie oben drauf! Fast könnte er einem ein wenig leid tun, der November. Das hat kein Monat verdient. Ich habe deshalb beschlossen, mich nicht dem allgemeinen „November-ist-so-furchtbar-und-dieses-Jahr-noch-mehr-als-sonst“-Gejammere anzuschließen. Stattdessen mache ich mir den November richtig schön. Denn auch ein November hat… mehr

Philinevonsell-0019-2

Texterella liebt Mode. (Und Geschichten.)

Qualität, Inspiration und die Leichtigkeit des Seins: Slow Fashion von Katharina Hovman.

Die Geschichte, die ich dir heute erzähle, beginnt vor mehr als zehn Jahre. Texterella war damals erst ein paar Monate alt, die (Mode-)Bloggerszene noch sehr überschaubar. Und jeder sprach damals über die Journalistin und Bloggerin Meike Winnemuth, die ein ganzes Jahr nur einziges blaues Kleid tragen wollte! Eine Art Feldversuch sollte es sein: Wie viele Klamotten wirklich man braucht? (Spoiler: Ziemlich wenige!)  Entworfen hatte eben jenes „kleine Blaue“ die Hamburger Designerin Katharina… mehr

Texterella dr-schick-wirkstoffkosmetik 4242

Werbung!

Einfach schön: Unkomplizierte Hautpflege, die wirklich wirkt!

Ganz ehrlich: Zur Beauty-Bloggerin bin ich wirklich nicht geboren. Dazu ist mein Bedürfnis in Sachen Kosmetik viel zu simpel: Ich will schöne, glatte und feinporige Haut – aber ich will dafür nicht ewig im Bad stehen! Ich habe keine Lust auf langwierige Beauty-Prozeduren, mit diversen Seren und Spezialprodukten. Ich verwende am liebsten nur eine gute Creme, anstatt morgens und abends eine ganze Batterie an Tuben und Tiegelchen abzuarbeiten. Das funktioniert bei mir nicht! So viel Zeit (und… mehr

Texterella in paris -4528 kopie

Texterella liebt Mode.

Herbstlook im French Chic! (Wenn ich nicht nach Paris darf, kommt Paris eben zu mir!)

Im Herbst wollte ich nach Paris fahren. Mir irgendwo ein Zimmer nehmen, nichts großes, nichts luxuriöses – Hauptsache: ein kleiner Balkon und mittendrin. Mittendrin in dieser Stadt, in die ich mich erst spät verliebt habe, dann aber umso mehr. Und die ich vermisse, so sehr! Ach. Paris. Vormittags wollte ich schreiben, an einem neuen, nächsten Buch – einem Roman, der (auch) in Paris spielt. Daisy, meine Protagonistin (die eigentlich Dagmar heißt) hat es nämlich über Umwege dorthin… mehr

Herbst im wohnzimmer

Texterella liest.

Vier Buchempfehlungen: Mach's dir daheim schön!

Je herbstlicher die Welt draußen wird, desto schöner will ich es mir drinnen machen. Geht es dir auch so? Gestern Abend habe ich erstmals wieder meine liebste Duftkerze angezündet (ich habe die Sorte vor Jahren in einem kleinen Laden in Meran gefunden und seitdem immer wieder dort nachbestellt. Ich hoffe, das klappt auch dieses Jahr!), die silberne Teekanne ist poliert und seit Anfang der Woche im Dauereinsatz (was auch daran liegt, dass ich mir einen Gemeinen Schnupfen – im doppelten Wortsinn… mehr

Texterella abonnieren

Texterella abonnieren