Texterella durchsuchen

Abends auf dem darss

Texterella auf Reisen.

Abends am Strand. (Eine kleine Geschichte vom Darß.)

13.08.2020

Halb neun Uhr abends, und es ist noch hell. Langsam wird der Strand leerer. Paare, manche mit Hund, flanieren am Wasser entlang, immer noch kreischen Kinder und Möwen um die Wette und eifrige Papas bauen Strandburgen, die sich nachts die Wellen holen werden. Irgendwo wird gegrillt. Ich sitze im… mehr

Susanne spacegirl-0266 kopie

Texterella liebt Mode.

Mein liebstes Outfit für den Sommer 2020: Party-Look in Silber. (Denn ein bisschen Party geht immer!)

02.08.2020

Meine Liebe zu Glitzer, Glanz, Glamour durchzieht nicht nur mein Leben, sondern natürlich auch Texterella. Selbst im Stilguide to be (erscheint nächstes Frühjahr bei Knesebeck) widme ich ihm ein Kapitel. Weil ich fest davon überzeugt bin, dass ein bisschen Glam unserer Seele gut tut. A sparkle a… mehr

Texterella auf Reisen.

Urlaub machen in Deutschland: ein paar Geheimtipps für den schönsten Sommer 2020!

23.07.2020

Als wir vor 14 Jahren (oder sind es bereits 15?) zum ersten Mal an die Ostsee fuhren, war das, als ginge unsere Reise nach Sibirien. „Der Darss? Nie gehört! Wo ist das überhaupt? In Deutschland? Ah!“ Damals war der Darss noch ein Geheimtipp. Mittlerweile werden wir schon lange nicht mehr gefragt, wie viele Kilometer wir fahren und wie oft wir auf dem Weg an die Ostsee übernachten müssen.… mehr lesen

Lieblingsstücke

Andriyko-podilnyk-unsplash

Texterella genießt.

The Kinfolk Table. Ein Kochbuch, das meine Welt ein bisschen besser macht.

05.08.2020

Die einen sammeln Taschen, die anderen Schuhe. Ich sammle außerdem noch Kochbücher. Ich glaube, das ist meine ganz persönliche Flucht in eine bessere… mehr lesen

Susanne lebensheldinnen-1350-1

Texterella liebt Mode.

Schön und gut: das weiße T-Shirt!

13.07.2020

Seit ich an dem Stilguide schreibe, der im nächsten Frühjahr bei Knesebeck erscheinen wird, beschäftige ich mich noch mal ganz anders mit Kleidung.… mehr lesen

Susanne in freising-2043 kopie

Texterella persönlich.

Und sonst so, Frau Texterella? (Tüllrock, Urlaub und ein paar sonstige Begebenheiten.)

09.08.2020

Mein „Und sonst so?“ (eine Rubrik, in der ich von Begebenheiten in meinem Leben erzähle, die es sonst nicht unbedingt ins Blog schaffen würden) hat im August sechs Buchstaben: U. R. L. A. U. B.  Nun bin ich niemand, der das ganze Jahr auf die zwei bis drei Wochen Sommerurlaub hinwartet. Hätten wir unserer Ferienhaus auf dem Darß nicht bereits vor mehr als einem Jahr gebucht … wir wären vermutlich daheim geblieben. Hier, in der Heimat, ist es auch schön.… mehr lesen

Das kleine Glück.

Das perfekte Wochenende – im Mai.

16.05.2020

Ich gebe zu, die Überschrift ist ein wenig vollmundig. So wirklich perfekt sind unsere Wochenenden aktuell ja nicht und werden es auf absehbare Zeit wohl auch nicht sein – zumindest nicht nach unseren bisherigen Maßstäben, nach denen Wochenenden mit Stadtbummel, einem Café au lait im Straßencafés, mit Flohmärkten, Kino oder Konzerten verbunden… mehr lesen

Lebensfreude 2

Texterella liebt das Leben.

Das Leben ist schön! Meine Anleitung zu mehr Lebensfreude.

20.07.2020

Wenn ich eines in den letzten Blogjahren immer wieder gehört habe, dann: „Du strahlst auf deinen Bildern eine solche Lebensfreude aus!“ Unterton: Ist die echt? Ja, sie ist echt. Ich bin ein sehr lebensfroher Mensch (was übrigens nicht heißt, dass ich nicht auch mal traurig bin). Ich liebe das… mehr

4 susanne ackstaller streetcafe-3939 klein

Texterella liebt Mode. (Und Geschichten.)

Knallgelb durch den Sommerregen: Warum ich Ostfriesennerze liebe.

09.07.2020

Wer mein Blog schon länger liest, kennt meine Liebe zu ein wenig … nunja, schrägen Kleidungsstücken. Ich mag sie einfach, diese Dinge, die nicht alle tragen. Bommelmützen wie aus dem Schwarzwald, Tüllröcke, lila Jumpsuits oder auch dieser blaue Rock … da mögen viele die Augenbrauen hochziehen. Mir… mehr

Focaccia titelbild

Texterella genießt.

Italien? Back’ ich mir! Die leckersten Focaccia-Rezepte des Sommers!

14.06.2020

Ja, dieser Sommer ist anders, im Biergarten bedient man uns mit Maske, verreist wird dieses Jahr in den Schwarzwald, die Eifel oder an die Ostee und… mehr lesen

Ostsee darss

Texterella genießt.

Zurück am Meer und der schönste Sonnenuntergang der Welt!

01.06.2020

Letzthin erzählte mir jemand, dass Balis Sonnenuntergänge die schönsten überhaupt seien. Ich trete den Gegenbeweis an: Die weltschönsten… mehr lesen

Sommerlook sommerbraun 11

Texterella persönlich.

Slow Living: Wo bitte geht es zum süßen Nichtstun?

31.07.2020

Gestern in der Radiowerbung: Ein IT-Konzern verspricht, mit seinen Produkten und Tools könnten wir unsere Zeit noch intensiver und besser nutzen. Die Tage würden natürlich nicht länger (24 Stunden sind nun mal Physik), aber wir würden mehr schaffen. Toll. Oder? Was als Werbung gedacht war, ist für mich eher eine Horrorvorstellung. Noch mehr schaffen (müssen)? Noch mehr To-dos in jeden Tag pressen? Noch weniger Zeit haben, um einfach nichts zu tun? Ich… mehr lesen

Susanne Ackstaller

Mein Name ist Susanne Ackstaller, ich bin Texterin, Kolumnistin und Bloggerin. Auf Texterella schreibe ich seit Anfang 2009 und bin damit eine der ersten deutschen Mode- und Lifestyle-Bloggerinnen überhaupt. Seit mehr als elf Jahre geht es auf Texterella um Themen, die mich ganz persönlich bewegen, interessieren und mir Spaß machen. Texterella ist zugleich Tagebuch, Spielwiese und Spiegel meines (mittlerweile) 50plus-Lifestyles.

Texterella richtet sich insbesondere an Frauen über 40, wird aber auch von vielen jüngeren gelesen. Gemein ist all diesen Frauen, dass sie ihren Weg voller Freude und Lebenslust gehen wollen – unabhängig von Alter und Kleidergröße. Diese Frauen will ich inspirieren, in Sachen Mode, Beauty, Reisen, Lifestyle, aber auch in vielen anderen Fragen des Lebens. 

Contact

Texterella abonnieren

Texterella abonnieren