Texterella durchsuchen

Texterella

Beauty-lieblingsprodukte 3

Texterella macht sich schön.

Blick in meinen Badezimmerschrank: Lieblingsprodukte, die meiner Haut wirklich gut tun!

29.07.2020

Hand aufs Herz: Schaust du nicht ebenfalls gerne (wenn auch mit schlechtem Gewissen) in fremde Badezimmerschränke – na?  Die Schönermacher anderer Frauen sind einfach auch zu interessant, und ein kleiner Blick darauf ist zu verlockend ... Ich verstehe das.  Deshalb lade ich dich heute ganz offiziell ein, meinen Badezimmerschrank zu inspizieren,… mehr

Susanne lunge-1214 kopie

Werbung!

Atmen ist Leben. Wie ich mit Sport meine Lungen schützen kann. Und du auch!

27.07.2020

Fast den ganzen Tag bin ich am Schreibtisch gesessen und habe mein Homeoffice nur fürs Mittagessen verlassen. Da sind Texte, die fertig werden müssen, Deadlines, die ich noch schaffen muss. Und das Buch natürlich, mit einer Abgabe, die noch so weit und gleichzeitig so nah und drängend ist. In meinem Kopf wirbeln die Buchstaben, während ich meine… mehr

Lebensfreude 2

Texterella liebt das Leben.

Das Leben ist schön! Meine Anleitung zu mehr Lebensfreude.

20.07.2020

Wenn ich eines in den letzten Blogjahren immer wieder gehört habe, dann: „Du strahlst auf deinen Bildern eine solche Lebensfreude aus!“ Unterton: Ist die echt? Ja, sie ist echt. Ich bin ein sehr lebensfroher Mensch (was übrigens nicht heißt, dass ich nicht auch mal traurig bin). Ich liebe das Leben und ich bin dankbar, dass ich es leben darf.… mehr

Lieblingsstücke

Sommerbowle rezept

Texterella genießt.

Sommer findet im Herzen statt. Und im Glas!

17.07.2020

Natürlich kann man übers Wetter schimpfen und klagen und jammern. Aber hat das das Wetter schon jemals gestört? Naaaa? (Ganz davon abgesehen, dass ich Anfang des Jahres las, dass die Natur nichts mehr braucht als einen richtig verregneten Sommer. Hat sich das Wetter offenbar zu Herzen genommen.) Schwitzen ist einfach so 2019! Ich habe mich… mehr

4 susanne ackstaller streetcafe-3939 klein

Texterella liebt Mode. (Und Geschichten.)

Knallgelb durch den Sommerregen: Warum ich Ostfriesennerze liebe.

09.07.2020

Wer mein Blog schon länger liest, kennt meine Liebe zu ein wenig … nunja, schrägen Kleidungsstücken. Ich mag sie einfach, diese Dinge, die nicht alle tragen. Bommelmützen wie aus dem Schwarzwald, Tüllröcke, lila Jumpsuits oder auch dieser blaue Rock … da mögen viele die Augenbrauen hochziehen. Mir doch egal. Unauffällig ist einfach nicht meine… mehr

Wertfaktor 2

Werbung!

Finanzielle Freiheit, die ich meine: Ich will meine Träume leben!

05.07.2020

Als ich 20 war, ging ich fest davon aus, dass mit spätestens 35 der Spaß am Leben vorbei sei. Mit Anfang 40 war mein Angst-Alter die 45, denn ab da ging es geradewegs auf die 50 zu. Jetzt bin ich 54 und merke: Alter ist tatsächlich nur eine Zahl, die nichts über Lebensfreude aussagt. Niemals hatte ich mehr Träume und Lust auf die kommenden Jahre… mehr

Susanne sundowner am see-8211 kopie

Texterella persönlich.

Und sonst so, Frau Texterella? (Von den kleinen und größeren Geschehnissen in meinem Leben.)

02.07.2020

Und sonst so? Ich mag diese Rubrik, die noch gar nicht „offiziell“ ist – aber werden könnte. Es ist doch so: Ich möchte dich gerne noch mehr an meinem Leben teilhaben lassen, aber nicht alles eignet sich für einen großen Beitrag. Und so bleibt vieles unerwähnt, was ich eigentlich gerne erzählen würde. Zum Beispiel das tolle (finde ich!)… mehr

Susanne spacegirl-0256 kopie

Texterella liebt das Leben.

Lasst uns das Leben tanzen! (Trotzdem.)

28.06.2020

„Blaue Nächte“ nannte eine Freundin diese Zeit rund um Mittsommer kürzlich – die Tage sind lang, die Nächte kurz und hell und das Lebensgefühl so beschwingt und sommerlich leicht, dass ... halt, da war doch etwas!?  Dieser Sommer ist anders. Ja, das Lebensgefühl ist in diesem Sommer ein anderes. Mehr noch: Das LEBEN ist anders als in früheren… mehr

Flecki 3

Texterella persönlich.

Abschied.

21.06.2020

Am Freitagnachmittag ist unsere liebste Katze Flecki gestorben. Sie wurde 14 Jahre alt. Wir sind untröstlich und können nicht fassen, dass sie nicht mehr bei uns ist.  Flecki war meine Herzenskatze. Sie war so wunderwunderschön, mit ihren großen Audrey-Hepburn-Augen, mit der entzückenden, einzelnen Sommersprosse auf der Nase, mit ihrem Lächeln… mehr

The curvy magazine 6 2020

the Curvy Column

Schönheit in der Krise.

17.06.2020

Es ist irgendwann in dieser seltsamen Corona-Zeit, in der alles verschwimmt. Auf jeden Fall ist es die Zeit, in der sich meine Frisur langsam aufzulösen beginnt und in eine Art ausgefransten Mopp übergeht. Das Pony zu lang, der Nacken wirft Locken, dafür ist das Resthaar platt wie eine Flunder. Von anderen Frauen höre ich ähnliches: Die einen… mehr

Texterella abonnieren

Texterella abonnieren