mode-lifestyle
 

Doch, ich esse gerne. Also: gerne gut! Wie praktisch ist es da doch, eine der besten bayrischen Wirtschaften gleich vor der Haustür zu haben: den Oberwirt in Kirchdorf.

Bis vor kurzem war es allerdings so, dass die Webpräsenz im Vergleich zum Speisenangebot deutlich hinterher hinkte: Dort die oberleckeren Ochsenschwanzpralinen oder die verführerischen Schweinbäckchen (vom besten Schweinebraten überhaupt will ich mal gar nicht reden ...) - hier der fade Webauftritt, der wohl noch aus den Interneturzeiten stammte. ;-)

Nun aber passt alles zusammen: Der Online-Auftritt ist frisch und neu und vor allem auch total authentisch (die Gäste auf den Bildern kenne zum Beispiel alle persönlich und wurden bestimmt beim sonntäglichen Frühschoppen fotografiert ;-)). Und auch sonst ist alles genauso schmackhaft wie es sich liest und auf den Fotos aussieht. :-)

Ich kann nur sagen: Herzlichen Glückwunsch, lieber Benedikt, Claudia und Silvia - toll gemacht!

So, und nun laufe ich die Bergstraße hinunter und schon bin ich da. Reserviert ist schon - im Biergarten. :-)

 
Susanne Ackstaller, Sonntag, 27. September 2009, 11:51 Uhr
Kommentare: 6 | Aufrufe: 1875 | Kategorie: Lifestyle, Essen & Wohnen | Tags: oberwirt kirchdorfbiergarten
 


Eigentlich ist selbstgeklöppelter Modeschmuck so ziemlich das letzte, das ich tragen würde - aber keine Regel ohne Ausnahme. Die selbstgefertigten Perlenhalsketten von Diana Averdiek, die ich bei twitter als „glasperle” kennenlernte, finde ich auf jeden Fall so hübsch, dass ich sie auch euch zeigen wollte. Das sind alles Auftragsarbeiten, im Übrigen, also nichts von der Stange.

Mehr zu Diana und ihrer Perlenfädelei erfahrt ihr hier und dort.

 
Susanne Ackstaller, Samstag, 26. September 2009, 23:19 Uhr
Kommentare: 0 | Aufrufe: 1887 | Kategorie: Schmuck | Tags: perlenkettenperlenmodeschmuckhalskettenglasperlendiana averdiek
 

Nun, für den Fall, dass ich irgendwann doch noch als Prinzessin in einem güldenen Himmelbettchen aufwache, melde ich jetzt schon mal meine Kleiderwünsche an: Ein Ballkleid - nein, das Ballkleid schlechthin! Ich sehe mich schon im Spiegelsaal des Schlosses meine Walzer drehen ... Die Sache mit Schuh (ihr wisst schon ...), die lasse ich aber aus.

Gefunden habe ich diesen Traum bei Goldknopf, einem Modelabel aus Stuttgart (das interessanterweise neben Couture auch noch Kurzwaren anbietet). Hm!

 
Susanne Ackstaller, Freitag, 25. September 2009, 21:27 Uhr
Kommentare: 0 | Aufrufe: 2310 | Kategorie: Mode, Kleider & Röcke | Tags: pfauenfederkleidgoldknopfabendmode
 

(Foto: pixelio.de/Moni Sertel)

Nun, ich persönlich finde ja schon diese Dirndl hier schwer zu verdauen - aber ohne Krachfarben geht’s auf der Wies’n wohl gar nicht mehr. Und offensichtlich gibt es genug Frauen, die Dirndlschürzen in orangem Plastiksatin und ein Geschenkband samt Plastikblümel um den Hals ganz toll und schröcklich originell finden.

Was ich hier allerdings in der Süddeutschen lesen darf, das treibt mir regelrecht den Angstschweiß auf die Stirn - schließlich bin ich nächsten Montag selbst vor Ort. Und ich tendiere zu fragen: Ist die abendländisch-bayrische Oktoberfestkultur überhaupt noch zu retten?

Ich werde am Montag in meinem klassisch-schlichten Festdirndl auf jeden Fall wohl aussehen wie der bunte Hund.;-)

 
Susanne Ackstaller, Mittwoch, 23. September 2009, 23:42 Uhr
Kommentare: 11 | Aufrufe: 3378 | Kategorie: Meinungen | Tags: oktoberfestmodegeschmackdirndl
 

Und was soll ich sagen - außer: Ich liebe ihn! ;-)

 
Susanne Ackstaller, Dienstag, 22. September 2009, 12:46 Uhr
Kommentare: 7 | Aufrufe: 2454 | Kategorie: Mode, Accessoires | Tags: pom pom hatdiane von fürstenberg
 
Seite 455 von 481 Seiten « Erste  < 453 454 455 456 457 >  Letzte »

Texterella per Mail abonnieren:







Herzblutdinge

Herzbluttexte




WERBUNG













KOOPERATIONEN




 
WERBUNG

© 2017 texterella.de | Susanne Ackstaller

Site by blogwork.de und Sibylle Zimmermann, hz-konzept.de