Texterella durchsuchen

Texterella liebt Mode.

Ab in die Hamptons! Mein Look für ausgeprägtes Fernweh

Was ich an Mode mit am meisten liebe: Dass sie mich träumen lässt! Auch in die Ferne! In andere Länder, andere Städte! Es braucht nicht viel, um modisch zu verreisen. Ein Beispiel: Barett, weiße Bluse mit Schleifchen, die Lippen in klassischem Rot … schon bin ich in Paris! Oder: schwarzes Kleid, riesiger Sonnenhut – ab nach Spanien! Oder warum nicht mal über den großen Teich – warum nicht in die Hamptons? Ein Streifenpulli zur weißen Hose macht’s möglich. Ja, in diesem Look träume ich mich in die Nähe von Montauk, an den weiten und wilden Atlantischen Ozean …

Natürlich habe ich mich in einem der pittoresken, typisch amerikanischen, weißen Holzhäuser eingemietet – mit Meerblick und Holztreppe zum Strand. (Denn das Praktische am Traumreisen ist ja: Geld spielt keine Rolle!) Morgens geht’s gleich als erstes ans Wasser. Noch ist alles menschenleer. Irgendwo in der Ferne sehe ich einen Surfer mit seinem Brett aufs Wasser zulaufen. Es weht eine ziemlich steife Brise, die Wellen sind schaumgekrönt. Weißer Sand, soweit das Auge reicht. Die Luft riecht nach Salz und Algen. Wenn das Wasser nur ein paar Grad wärmer wäre! Aber nun: Es ist März, was will man da vom Atlantik-Wasser erwarten!

 

Im Haus hat derweil ein guter Geist Frühstück gemacht: Es gibt French Toast mit Ahornsirup. Oder nein, noch besser: Eggs Benedict – aber mit frisch gefangenem Hummer statt Schinken! Klingt lecker? Ist es auch. Und netterweise lassen sich diese Kalorien nicht mal auf meinen Hüften nieder. Nur der Kaffee schmeckt typisch amerikanisch – dünn. Daran muss ich in meiner nächsten Traumreise noch arbeiten.

Und nachmittags? Geht‘s zum Montauk Point Lighthouse! 200 Jahre ist dieser Leuchtturm alt. Die 137 Treppenstufen? Easy! Und keine Touristen! In 35 Meter Höhe blickt man weit hinaus auf den Ozean … In der Ferne sehe ich unerschrockene Segler mit ihren weißen Yachten kreuzen. Nein, mit denen möchte ich lieber nicht tauschen. Ich schließe die Augen, genieße die Sonne, der Wind streichelt mein Gesicht. Und ich muss mir nicht mal um die Höhe des Lichtschutzfaktors Gedanken machen!

Hamptons ohne Austern? Geht gar nicht! Erstens, weil ich Austern liebe. Und zweitens … weil ich Austern liebe! Wie wäre es mit einem Picknick am Strand? Einmal kurz geblinzelt und schon sehe ich mich dort sitzen: Auf einer karierten Decke, im Abendrot, die Haare vom Wind verwuschelt. In der Hand ein Glas kalter Weißwein, und vor mir ein Teller mit frischen Austern auf zerstoßenem Eis. Perfekt. Ach, ich möchte am liebsten nie wieder aufwachen!

Später schlafe ich zum Rauschen der Wellen ein. Die üppigen Vorhänge in meinem Schlafzimmer bauschen sich im Wind. Die Decke, unter der ich liege, sie riecht nach frisch gestärktem Leinen. Und ich muss dafür nicht mal bügeln!

Am nächsten Morgen? Wache ich wieder in meinem kleinen Kirchdorf auf. Es sind nicht die Hamptons, aber auch das Ampertal ist wunderschön. Und mit den passenden Klamotten bin ich ja schnell wieder verreist. Mal schauen, wo es das nächste Mal hingeht.

 

Hast du auch einen Look, mit dem du dich ans andere Ende der Welt katapultierst? Verrätst du ihn mir?

Mein Hamptons-Look:

Streifenshirt: H&M

Hose: H&M (Jahre alt … aber hier ist eine ähnliche weiße Hose)

Sneakers: Ilse Jacobsen

Tasche: Kate Spade 

Sonnenbrille: Dita

Ohrringe: Lanvin

***

Modefotos: Martina Klein, Berlin. Fotografiert in Freising.

Weitere Fotos: Unsplash. (Häuser am Wasser: Vika Chartier; Schilfrohr: Anthony Ievlev; Wellen: Laura Berry; Baywatch: Kate Trifo)

Austern: Susanne Ackstaller.

***

Mein Buch über Mode, Stil und das Leben 50plus: Die beste Zeit für guten Stil. Fashion for women. Not girls. (Oder hier bei Amazon.) Der erste Stilguide ohne Stilregeln, dafür mit vielen Anregungen zu mehr Nachhaltigkeit. Kein Ratgeber – ein Mutmacher und ein Buch, das dich sicher für 2022 inspiriert! Ein Exemplar mit persönlicher Widmung kannst du direkt bei mir bestellen. Aktuell gibt es sogar noch zwei Texterella-Lesezeichen dazu. 

***

Auf Texterella dreht sich alles um Frauen ab 45/50 - um Frauen in ihren besten Jahren! Meine Themen sind Stil, Hautpflege, Reisen und Kultur, gutes Essen, kurz: Inspiration für ein schönes, erfülltes und zufriedenes Leben! Vielleicht magst du mein Blog abonnieren, dann verpasst du keinen Beitrag mehr! Geht ganz schnell: Mail-Adresse eintragen, absenden und – ganz wichtig!! – den Link in der Bestätigungsmail, die dir im Anschluss zugestellt wird, anklicken. Manchmal versteckt sich diese Mail im Spamfilter. Aber ohne Verifizierung, keine Texterella-Mail! :-) Dass ich mit deiner Adresse keinen Unfug betreibe, du dich auch jederzeit wieder abmelden kannst und dass dieser Service natürlich absolut kostenlos ist, muss ich sicher nicht extra dazusagen.

7294 20 Texterella liebt Mode., Beauty & Fashion, Travel 27.03.2022   meerliebe, plussize-mode, streifenlook, streifenshirt, texterella liebt mode, typewriter case

20 Kommentare

Brigitte
am Sonntag, 27. März 2022 um 08:44 Uhr

Liebe Susanne,
was für ein schöner Text … ich werde das nächste Mal nicht nur meine Lieblingssachen tragen, sondern mich auch wegträumen..
Herzliche Grüße, Brigitte

Auf diesen Kommentar antworten

Susi
am Sonntag, 27. März 2022 um 11:44 Uhr
Liebe Brigitte, das freut mich sehr, vielen lieben Dank! Wegträumen kann man sich aktuell ja gar nicht genug ... Ganz liebe Grüße!

Auf diesen Kommentar antworten

Katja
am Sonntag, 27. März 2022 um 09:18 Uhr

Guten Morgen liebe Susi,
danke für diese schöne Reise, ich sehe die Bilder vor mir. Ich bin jetzt gedanklich im Badeanzug im Freibad bei herrlicher Sonne.
liebe Grüße
Katja

Auf diesen Kommentar antworten

Susi
am Sonntag, 27. März 2022 um 11:45 Uhr
Viel Spaß im Freibad, liebe Katja!

Auf diesen Kommentar antworten

Iris B.
am Sonntag, 27. März 2022 um 09:33 Uhr

Guten Morgen und schöne Tagträume, wo immer die Reise hingeht!

Mit feinen Lederhandtaschen und -schuhen träume ich mich gerne nach Italien. Oder mit schicker Strohtasche in der Stadt kommt auch schnell mal Strand- und Meerfeeling auf.
Bei mir sind es offensichtlich also die Accessoires, die mich zum Träumen bringen.
Toller Look, liebe Susanne, so klasse, dass Marlenehosen wieder in sind! (Finde die Sneaker nicht so ideal dazu, wenn ich mir die Bemerkung erlauben darf. Ein flacher Mokassin ginge auch, oder?)

Auf diesen Kommentar antworten

Susi
am Sonntag, 27. März 2022 um 11:53 Uhr
Accessoires sind bei mir auch fürs Träume gut! Hach! Die Sneakers: Ich persönlich mag sie gerne dazu (man muss auch immer Bedenken: Ich muss bei solchen Shootings aus meinem Repertoire schöpfen! Und letztlich nehmen, was da ist!), sind halt ein bisschen sportlicher. Mokassins gehen sicherlich auch gut! Ganz liebe Grüße, liebe Iris!

Auf diesen Kommentar antworten

Sieglinde
am Sonntag, 27. März 2022 um 10:33 Uhr

Hach, wegträumen! In die Hamptons! Bis auf die Austern bin ich dabei! Feiner Look von Dir und Ferien pur.
Streifen gehen bei mir auch immer und geben sofort maritime Gefühle. Bei mir wäre es Dänemark, was sich im Juni erfüllen wird. Sogar in Hornbaek, dem Heimatort von Ilse Jacobsen, die Deine Schuhe designt hat. Vielleicht brauche ich neue Schuhe von ihr? Dort kaufe ich auf jeden Fall welche in ihren schönen Läden.
Einen feinen Sonntag mit Woauchimmer-Hinträumen wünsche ich Dir herzlich,
Sieglinde

Auf diesen Kommentar antworten

Susi
am Sonntag, 27. März 2022 um 11:54 Uhr
Liebe Siegline, ach, wie nett! Ich mag die Sachen von Ilse Jacobsen sehr, und diese Sneakers sind echt bequem!!! Die Regenjacken finde ich auch toll! Liebe Grüße!

Auf diesen Kommentar antworten

Karen von KAREN ON TOUR
am Sonntag, 27. März 2022 um 14:16 Uhr

Oh ja, träumen geht immer und gerade in diesen Zeiten tut das soooo gut.
In die Hamptons komme ich auch glatt mitgeträumt, ein weißes Flatterkleid mit Hut, festgebunden natürlich, geht doch auch, oder?
Ein wunderschöner Text! Liebe Grüße, Karen

Auf diesen Kommentar antworten

Susi
am Montag, 28. März 2022 um 20:26 Uhr
Das wäre auch ein sehr schöner Look!!! Würde mir auch gefallen! Liebe Grüße!

Auf diesen Kommentar antworten

Andrea Sura
am Sonntag, 27. März 2022 um 21:45 Uhr

Hallo Susi,
Wunderbare Reise in die Hamptons. Bitte kannst du mir sagen, welche Größe du für das Shirt genommen hast.
Lieben Dank und viele Grüße
Andrea

Auf diesen Kommentar antworten

Susi
am Montag, 28. März 2022 um 20:28 Uhr
Na klar! Es ist eine 3XL. Ist aber schon wirklich seeeehr groß! Martina hat das Shirt hinten mit einem Klebeband ein bisschen geklebt. :DDD (Ich bin 1,73 m groß.)

Auf diesen Kommentar antworten

Tina von Tinaspinkfriday
am Sonntag, 27. März 2022 um 22:38 Uhr

Oh ja das kann Mode. Ein toller Look und danke dass ich Dich in die Hamptons begleiten durfte.  Keine Sorge, die Austern darfst Du alleine essen. :)
In meinem heutigen Look und Post war ich bei einer Benefizgala in Paris. Also auf dieselbe Weise wie Du in den Hamptons. ;)
Liebe Grüße Tina

Auf diesen Kommentar antworten

Susi
am Montag, 28. März 2022 um 20:30 Uhr
Ui, da muss gleich bei dir vorbeischauen!!! Paris ist ja immer eine Reise wert. (Erstaunlich wie wenige Menschen hier Austern mögen ... ;-)))) Liebe Grüße!

Auf diesen Kommentar antworten

Tina von Tinaspinkfriday
am Samstag, 02. April 2022 um 22:25 Uhr
Oh ich esse Austern, aber nur gratiniert. ;) Ich wünsche Dir ein wunderschönes Wochenende, liebe Grüße Tina

Auf diesen Kommentar antworten

Gabriele Schwoch
am Montag, 28. März 2022 um 11:43 Uhr

Liebe Susanne , heute habe ich deinen Blog erhalten!  Ich träume mich über’ n Teich .Ein tolles Outfit, ich liebe Streifen und bin froh das die Marlene Hosen wieder kommen..                    Ich wünsche euch eine schöne Woche…..genießt die Sonne     Liebe Grüße Gabi

Auf diesen Kommentar antworten

Nanni Rivero
am Montag, 28. März 2022 um 12:57 Uhr
Hallo du liebe; ich folge dir schon länger aber heute muss ich dir schreiben... du hast mich mitgenommen ,dein Outfit wunderschön wie du; und ja ich träume mich auch oft weg.... in den Wald, angezogen als Waldfee( nicht lachen bitte) mit seinem Duft von Boden Holz und Moos, danke für die Inspiration:::: super schön Nanni

Auf diesen Kommentar antworten

Susi
am Montag, 28. März 2022 um 20:34 Uhr
Liebe Nanni, ich lache da gar nicht! Ich liebe den Wald!!! Waldfee ... das wäre auch mal ein schönes Shooting! Liebe Grüße!

Auf diesen Kommentar antworten

Susi
am Montag, 28. März 2022 um 20:31 Uhr
Ja, gestern hat mich mein Newsletterversender im Stich gelassen. Sowas! :) Gott sei dank ist der NL heute gekommen ... Liebe Grüße!

Auf diesen Kommentar antworten

Claudia Elbl
am Dienstag, 29. März 2022 um 05:46 Uhr

Liebe Susanne!
Danke für die tolle Reise! Hamptons sind der Traum! Dein Outfit wunderschön, so wie du! Ich würde das Outfit mit dunkelblauer Hose tragen, wäre am schönsten Abschnitt von Sylt. Austern gegen Krabbenbrötchen und ein kühles, herbes Bier dazu! Herrlich, danke und ganz liebe Grüße von Claudia Elbl

Auf diesen Kommentar antworten

Angaben merken? (Die Daten werden in einem Cookie auf Deinem Rechner gespeichert.)

Durch das Anhaken der Checkbox erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verabeitung Deiner Daten durch diese Webseite einverstanden. Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert diese Webseite von Dir angegebene Namen, E-Mail, URL, Kommentar sowie IP-Adresse und Zeitstempel Deines Kommentars. Detaillierte Informationen finden Sie in meiner Datenschutzerklärung.

 
 
Texterella abonnieren

Texterella abonnieren