Texterella durchsuchen

Beauty & Fashion

Sandalen birkenstocks madrid in gold

Texterella liebt!

Bequemlichkeit wird jetzt vergoldet!

Liebe Birkenstocks,  ich möchte mich bei euch entschuldigen. Hochoffiziell. Dafür, dass ich euch Jahre, nein: Jahrzehnte, höchstens zur Gartenarbeit angezogen habe. Oder im Urlaub, wenn ich abends noch mal schnell an den Strand wollte und schnell ein Paar Schlappen brauchte, die auch sandig werden durften. Nicht mal zu den Zeiten, als Marc Jacobs auf Birkis stand und unbedingt ein Paar designen wollte, konnte ich eurem Look & Feel mehr abgewinnen als ein desinteressiertes… mehr

Sc fashion week special streetstyleshooting mit texterella  jeremy moeller bildcredit jeremy moeller (20)-2

Texterella liebt Mode.

49.451 Schritte durch Berlin. Oder: So war meine Fashionweek 2018.

Genau 49.451 Schritte bin ich in den letzten vier Tagen durch Berlin gelaufen (sagt der Schrittzähler). Ich habe bei 30 Grad geschwitzt, drei Packungen Blasenpflaster verbraucht, zweimal am Tag mein Outfit gewechselt und noch viel häufiger die Schuhe. Ich habe 10 Taxi-Quittungen im Geldbeutel und ein 7-Tage-Ticket für die Öffentlichen. Ich bin jeden Tag zwei bis drei Stunden durch die Stadt gegondelt, von Show zu Event zur Wohnung und wieder von vorn. Ich habe 3 Liter Wasser am Tag getrunken,… mehr

Mustermix jumpsuit texterella 2

Texterella liebt Mode.

Texterella mal ganz anders: Ein neuer Look ist wie ein neues Leben!

„Du siehst so anders aus!“ meinte Töchterlein, als ich aus dem Schlaf- und Ankleidezimmer vor ihre Kamera trat. „Du siehst ganz anders!“ meinte auch meine Gestalterin Sibylle, als ich ihr die Fotos zeigte und sie um ihre Meinung bat.   Und es stimmte: Ich sah definitiv ganz anders aus als sonst, in meinem urwaldgemusterten Overall, den ich – weil es thematisch passte – noch mit Leo-Ballerinas und einem Basttäschchen kombiniert hatte. Und ich fühlte mich auch anders. Anders als in meinem… mehr

Lieblingsstücke

1 b zalando lounge 50plus blogger 50plus lifestyle susanne ackstaller

Werbung!

Berlin Fashionweek im Juli 2018: Hier sind meine fünf wichtigsten Tipps!

Einer meiner liebsten Sätze in diesem Jahr: Kinder, wie die Zeit vergeht! Gefühlt ist die letzte Berlin Fashionweek gerade erst zu Ende gegangen – und schon steht die nächste Modewoche vor der Tür! Ja, am nächsten Montag geht es für mich wieder nach Berlin, ziemlich früh sogar, denn die ersten Termine habe ich bereits am Nachmittag.  Seit etwa drei Wochen bin ich damit beschäftigt, mich für diverse Shows zu akkreditieren. Side Events, wo man sich zwischendurch aufhübschen lassen kann, sind… mehr

Mary janes in gold

Texterella liebt!

Gold verleiht Flügel. Oder: Was wir von Putten lernen können.

Was für eine Woche! Das Erlebte hätte auch für einen Monat gereicht! Der Relaunch von Texterella (danke für eure große Mit-Begeisterung! Ich habe mich sehr gefreut!), dann eine sehr spontane Einladung für 24 Stunden Wien mit Award-Verleihung an Soulfully – und mit mir im Abendkleid auf großer Bühne …  Mehr von diesem legendären Bloggerlife geht wirklich nicht!  Mary Janes* in Gold.  Wobei ein Detail fehlte: goldene Schuhe! Denn das habe ich beim Black-Tie-Event in Wien gelernt: Ohne Gold an… mehr

Ballerinas mit Schleifchen

Beauty & Fashion

Eine Schleife macht halt einen Sommer.

Eigentlich sollte es heute Sandalen geben auf Texterella. Eigentlich. Das Wetter schreit ja nach Sandalen. 30 Grad! Wer will da geschlossene Schuhe tragen? Aber dann sind mir diese Ballerinas begegnet. Und sie hatten eine Schleife. Oder besser: ein Schleifchen. Da war es um mich geschehen. Denn bei Schleifen werde ich willenlos, bei Schleifchen erst recht. Und überhaupt: Eine Schleife macht bei mir immer einen Sommer. Und Streifen sowieso. Perfekt: Streifen mit Schleifen*. (In Jeansblau gibt… mehr

Sonnenschutz lsf 50 so kriegen sie keinen sonnenbrand

Texterella macht sich schön.

Wie du garantiert keinen Sonnenbrand bekommst. Und warum das Bloggerleben kein Dolce Vita ist.

Hachja, dieses Bloggerdasein! Ein Leben wie auf einer rosa Wolke: mit einem Glas Champagner in der Hand von einem Event zum nächsten eilen, dazwischen Pakete öffnen und sie den Followern auf Instagram zeigen! La dolce vita ist nichts dagegen. Ist doch so ... oder? Tatsächlich habe ich den halben Sonntagvormittag mit dem Fotografieren von fünf simplen Sonnenschutzprodukten verbracht. Ja, ein gänzlich unspektakuläres Motiv, ich weiß. Das Foto sieht aus, als hätte ich es en passant geknipst, mit… mehr

Gestreifte schlappchen von stradivarius 2

Texterella liebt!

Streifen und mein Wort zum Sonntag.

Ja, die Welt braucht mehr Streifen. Mehr Karos aber auch. Und mehr Punkte, Blümchen, Regenbogen und überhaupt mehr Vielfalt. Lasst uns (nicht nur) diesen Sommer bunter machen und uns einfach mal daran freuen, wie verschieden Menschen und Kulturen sind. Anders wäre es ja doch ziemlich langweilig auf dieser Welt, oder etwa nicht? Gestreifte Schlappen* von Stradivarius. Gestreifte Schuhe können dafür ein Anfang sein. Müssen aber nicht. ;-) So, das war mein Wort zum Sonntag. *Affiliate-Link. Das… mehr

Untitled

Texterella liebt!

Liebes Leben, ich habe ein Shirt für dich!

Apropos Leben. Meines besteht derzeit in erster Linie aus dem Zittern vor der DSGVO. Die ist zwar – anders lautenden Meldungen zum Trotz – schon seit zwei Jahren in Kraft, am 25. Mai endet nun aber die Schon- und Übergangfrist ... und das ist erst vor rund zwei Monaten bis zu den Betroffenen (darunter Frau Texterella) durchgedrungen. Dann waren allerdings immer noch zwei Monate Zeit. Und dann noch zwei Wochen. Demnächst sind wir dann allerdings bei zwei Tagen vor D-Day angelegt, deshalb… mehr

Untitled

Texterella liebt!

Es ist Sonntag und ich habe gesündigt. Fast.

Ach, es ist doch ein ewiges Kreuz mit diesen Schuhen! Kaum habe ich mit Blick in meinen Schuhschrank beschlossen, dass ich nun wahrlich genug Schuhe besitze und für jeden Anlass gesorgt ist, führt mich Breuninger in Versuchung. Mit Mules. In meinem Rot! Mit Schleifchen Und mit einen Blockabsatz von 9 Zentimetern, auf denen ich sogar noch laufen kann! So viele Begehrlichkeiten auf einem Schuh! Wie soll man (ich!) da widerstehen? Rote Mules von Peter Kaiser.*Ich habe ein „Weiche von… mehr

Texterella abonnieren

Texterella abonnieren