mode-lifestyle
 

Letzte Woche hörte ich jemanden sagen, der Sommer wäre nun wohl langsam vorbei und es würde bald Herbst. Ich kann dazu nur sagen: PAH! Der Sommer dauert mindestens noch ... viele Wochen, und wer im Büro nicht schwitzen will, der trägt ärmellos (straffe Ärmchen à la Mrs Obama mal vorausgesetzt). Und Pünktchen:

Gibt es bei Strenesse im Sale (dafür, dass die liebe Gabriele hier doch tatsächlich ein schmales Kleid mit akzeptabler Kniebedeckung entworfen hat - dafür könnte ich sie glatt küssen!)

Juristinnen und Unternehmensberaterinnen (und alle anderen Bürofräulein mit strenger, sprich armbedeckender Kleiderordnung) müssen halt ein Jäckchen drüber ziehen - und weiter schwitzen. Oder sie wählen dieses Kleid hier. Das kann man dann auch problemlos in den Herbst hineintragen.

Wenn er denn hoffentlich lange noch nicht kommt.

 
Susanne Ackstaller, Montag, 19. August 2013, 09:08 Uhr
Kommentare: 2 | Aufrufe: 2476 | Kategorie: Mode, Kleidung, Kleider & Röcke, | Tags: strenesseofficekleidbusinessbüro
Das könnte auch interessant sein:
Büroliebe!
Businesswoche ahead: Puffärmelchen!
Businesswoche ahead: Zum Wegfliegen schön!
 

Kommentare

  • Meine Kleider vergesse ich immer wieder im Schrank, und dann freue ich mich umso mehr, alle nacheinander im Sommer zu tragen. Und diese würde garantiert dazu gehören: stylish diese Pünktchen und ein wunderbarer schmaler Schnitt.

    Sabina
    am Dienstag, 20. August 2013 um 19:25 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Zwei wunderbare Kleider für das Office. Gut, der Sommer ist noch nicht vorbei, trotzdem denke ich, dass das schwarze Kleid die bessere Anschaffung ist. Es ist nicht nur günstiger, sondern man kann es sicher noch im Herbst tragen.

    Cla von Glam up your Lifestyle
    am Montag, 19. August 2013 um 19:03 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

Schreibe einen Kommentar:
 
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
  • Name*
     
  • Email*
     
  • Website
     
  • Kommentar*
     
  • CAPTCHA*
      
  •  
  •  
  •  
 
 

Zum nächsten Beitrag: Gestern abend in Berlin.

Zum nächsten Beitrag.

Zum vorherigen Beitrag: Wochenend-Wow? Heimkommens-Hach!

Zum vorherigen Beitrag.





Herzblutdinge

Herzbluttexte




WERBUNG













KOOPERATIONEN








 
WERBUNG

© 2017 texterella.de | Susanne Ackstaller

Site by blogwork.de und Sibylle Zimmermann, hz-konzept.de