Texterella durchsuchen

Einträge mit dem Tag: Second Hand

Lady in red-2 kopie 2

Texterella liebt Mode.

Darf man Mode heute noch lieben? (M)Eine kleine Anleitung zu bewusstem Modekonsum!

Seitdem ich denken kann, liebe ich Mode. Meine Oma war Schneiderin – Stoffe, Schnitte, Kleidung haben bei uns immer eine wichtige Rolle gespielt. Nicht, dass ich als Kind und Jugendlich sonderlich fancy angezogen war (dazu war die Schnittführung meiner Oma zu konservativ und mein Mutter viel zu sparsam! ;-)), aber schon damals hatte ich einen ausgeprägten Hang zu schöner Kleidung. Und auch wenn ich mir die Klamotten in den teuren Boutiquen meiner Heimatstadt nicht leisten konnte, so liebte ich… mehr

Untitled

Beauty & Fashion

Wochenend-Wow: Burberry in Meeresfarben (Vintage).

Hilfe! Nehme mir doch bitte einer dieses rebelle.com weg. Und Videdressing. Und VestiaireCollective. Seit ich diese Second-Hand- bzw. Vintage-Plattformen richtig entdeckt habe, vergeht kein Tag ohne Oh! und Ah! und große Augen und noch größere Wünsche! Ja, ich bin ein Pre-loved-Junkie geworden, der Gedanken, dass eine Tasche oder ein Schmuckstück schon von jemandem anderem getragen und geliebt wurde, hat eine geradezu magische Anziehungskraft auf mich. Ich liebe es, mir Vergangenheiten… mehr

Untitled

Beauty & Fashion

Wochenend-Wow: Rote Vintage-Halskette von Chanel.

BÄM! Vintage-Kette von Chanel*. Gefunden bei rebelle.com Muss ich mehr sagen? Ich finde nicht. *Affiliate-Link

Lieblingsstücke

Untitled

Texterella liebt Mode.

Schönes aus zweiter Hand: Vintage- und Second-Hand-Mode online kaufen.

Ich liebe grüne Mode. Zumindest theoretisch. Praktisch ... nunja, praktisch (und ehrlicherweise) finde ich nachhaltig produzierte Kleidung oftmals doch nicht ganz so hübsch wie „herkömmliche“ Mode. Geht's nur mir so? Natürlich gibt es Ausnahmen – aber in vielen Fällen ist grüne Mode nicht so edel wie ich sie mir wünsche. So ungern ich das hier schreibe! Irgendwie fehlt (mir) immer noch der letzte Schliff, das letzte Fünkchen Chic! Klar haben „Look & feel“ in den letzten Jahren gewonnen, und es… mehr

50+ Lifestyle

Dienstagsschnipsel.

* "Ich bin traurig, weil ich nicht zur Schule gehen und mit den anderen spielen kann. Die Fabrik ist wie ein Gefängnis. Aber ich muss arbeiten, denn meine Eltern sind arm." - Es ist (leider) nichts neues, aber dennoch immer wieder grauenhaft und aufrüttelnd, was diese Dokumentation über Kinderarbeit in der Bekleidungsindustrie (hier in Bangladesh) zeigt. Das wird erst anders werden, wenn der Markt - sprich: wir, die Verbraucher - "nein!" zu T-Shirts für 5 Euro sagt und die teuren von… mehr

Untitled

Beauty & Fashion

Was dem Internet noch gefehlt hat?

Das hier: Ein Mädchenflohmarkt! Für Klamotten & Co. Zum Kaufen und Verkaufen oder einfach nur Gucken - und das sogar mit "Concierge-Service", hehe! Keine wirklich neue, aber doch eine sehr charmante Idee - und erst seit heute online. LIKE! :-)

Texterella abonnieren

Texterella abonnieren