Texterella durchsuchen

Mode am Mittwoch: Herbstallüren in Knielang.

Darf's mal ein wenig angezogener sein? Weniger Ausschnitt, längere Röcke, ein wenig mehr Stoff? Ein bisschen mehr Dame, ein bisschen mehr Kleid? Und alles ziemlich herbsttauglich? Und: knielang!

Ich hab' was für dich:

(Jekyll und Kleid bei Dawanda)

(MiraStern bei Dawanda)

(Femkit bei Dawanda)

Naaaa?

(Das unterste ist mein Liebling. Glaub ich.)

6165 15 Beauty & Fashion 18.09.2013   dawanda, kleid, knielange kleider, mode, mode am mittwoch

15 Kommentare

Ruth
am Donnerstag, 19. September 2013 um 10:35 Uhr

Ich nehm das untere, dazu bitte noch eine Hennamähne! <3

Tolles Teil. Thanks for spotting!
Ruth

Auf diesen Kommentar antworten

Britta
am Donnerstag, 19. September 2013 um 12:11 Uhr

Mist. Ich muss die leider alle kaufen. Das ist ja schrecklich!

Auf diesen Kommentar antworten

Susi
am Donnerstag, 19. September 2013 um 12:14 Uhr

Das tut mir aber leid! ;-)))))))

(In den Shops befinden sich noch mehr davon. Also besser nicht links und rechts gucken.)

Auf diesen Kommentar antworten

Britta
am Donnerstag, 19. September 2013 um 12:21 Uhr

Grmpf. Ich habe leider schon damit angefangen. Neukunden, bitte hier entlang, ich brauche Kleider! ;)

Auf diesen Kommentar antworten

Susi
am Donnerstag, 19. September 2013 um 12:23 Uhr

Na, zumindest eines will ja auch Ruth. Das kannst also schon mal streichen! :-D

Auf diesen Kommentar antworten

Britta
am Donnerstag, 19. September 2013 um 12:28 Uhr

Ich fürchte, Prinzessin Ruth wählt zwei Größen unter meiner… :)))))

Auf diesen Kommentar antworten

Susi
am Donnerstag, 19. September 2013 um 12:46 Uhr

Ähm. ÄHM.

Vielleicht geht ihnen ja der Stoff aus ... ;-))

Auf diesen Kommentar antworten

Ruth
am Donnerstag, 19. September 2013 um 13:19 Uhr

Ich muss es immer wieder anschauen, das Kleid. Böse Susi! :D

Und bei den Modepiloten schaue ich auch ständig rein. Aus roten Gründen: http://www.modepilot.de/2013/02/01/label-to-watch-azizi-aus-hamburg/

Kleiderwaaaaaaahn.
Vergnügte Grüße
Ruth

Auf diesen Kommentar antworten

Susi
am Donnerstag, 19. September 2013 um 13:23 Uhr

Schnucki, du (und Britta auch!) hast die Figur dazu - ich würde darin wie ein Tönnchen aussehen. Ich poste das alles also nur aus reinem Altruismus! :-))

Auf diesen Kommentar antworten

Susi
am Donnerstag, 19. September 2013 um 13:24 Uhr

Das rote ist GROSSARTIG!!!!

Gna, warum bin ich nicht reich geboren, hm?

Schicksal - setzen! Sechs!

Auf diesen Kommentar antworten

Britta
am Donnerstag, 19. September 2013 um 14:07 Uhr

Ich mag deine altruistische Ader ;) Leider sprengt sie auf Dauer meinen Kreditrahmen :D

Auf diesen Kommentar antworten

Eva
am Donnerstag, 19. September 2013 um 22:27 Uhr

.... und schon ist es passiert: ‘Berlin calling’ gehört jetzt bald mir! Das hübsche dunkelblaue mit dem schwarz-weißen Muster. Hah! Hoffentlich passt es dann auch. Bin schon sehr gespannt. Vielen Dank für den tollen Tipp - ist ja wirklich ne tolle Kollektion, die da - angeblich sogar von Hand - in Berlin-Kreuzberg produziert wird. Kennst du die schon länger?

Auf diesen Kommentar antworten

Susi
am Donnerstag, 19. September 2013 um 22:38 Uhr

Bei Jekyll & Kleid? :-) Nein, ich kenn die nicht. Aber Kreuzberg klingt prima.

Erzähl mal, wenn du das Kleid gekriegt hast!

Auf diesen Kommentar antworten

Sibylle
am Sonntag, 22. September 2013 um 23:30 Uhr

Jekyll & Kleid kann ich empfehlen, da hab ich schon ein Kleid und ein Top gekauft. Die haben einen Laden in Berlin. Sehr nett, gute Stoffe, tolle Schnitte.

Auf diesen Kommentar antworten

Heike Sall
am Dienstag, 01. Oktober 2013 um 13:38 Uhr

Sehr schick!
Zu edlen Anlässen, aber auch für den Alltag geeignet!
Gefällt mir super!

Auf diesen Kommentar antworten

Angaben merken? (Die Daten werden in einem Cookie auf Deinem Rechner gespeichert.)

Durch das Anhaken der Checkbox erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verabeitung Deiner Daten durch diese Webseite einverstanden. Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert diese Webseite von Dir angegebene Namen, E-Mail, URL, Kommentar sowie IP-Adresse und Zeitstempel Deines Kommentars. Detaillierte Informationen finden Sie in meiner Datenschutzerklärung.

 
 
Texterella abonnieren

Texterella abonnieren