Texterella durchsuchen

Texterella liebt Mode.

Alltagslook. Mit Cat Add-on!

Ja, es ist die Woche der Wahrheit.

Vorgestern gab es auf Texterella Butterbrot, heute meinen Alltagslook. Denn nein, ich trage daheim keine Designerblusen oder High-End-Klamotten, sondern zumeist T-Shirts und Jeans, kinder- und katzenbedingt. Ja, ich mag es daheim simpel und unkompliziert. Man könnte auch sagen – ist dieses Wort für Modeblogger überhaupt erlaubt? – praktisch.

Lässiger Altagslook: graues Shirt von H&M Conscious und Silver Jeans von Navabi. Aufgehübscht mit einem breiten Goldarmband, Schmuck und Hèrmes-Espandrillen

Damit es nicht zu sehr nach Hausfrau und Kittelschürze aussieht, kombiniere ich gerne auffälligen Schmuck oder auch spannende Schuhe dazu. Meinen goldenen Armreif etwa, der langsam aber sicher zu meinem Lieblingsschmuck avanciert. Ich habe ihn vor einigen Wochen gebraucht gekauft. Erst war ich enttäuscht, weil er so viel dumpfer aussah als in dem Second-Hand-Shop, in dem ich ihn online erstand. Aber dann habe ich ihn ein bisschen aufpoliert und lernte seine kleinen Dullen zu lieben. Seitdem begleitet er mich bei ganz vielen schlichten Klamotten, die ein bisschen Glanz vertragen können. Und das ist bei einem graue T-Shirt und Jeans ja definitiv der Fall!

Lässiger Altagslook: graues Shirt von H&M Conscious und Silver Jeans von Navabi. Aufgehübscht mit einem breiten Goldarmband, Schmuck und Hermès-Espandrillen

Lässiger Altagslook: graues Shirt von H&M Conscious und Silver Jeans von Navabi. Aufgehübscht mit einem breiten Goldarmband, Schmuck und Hermès-Espandrillen

Lässiger Altagslook: graues Shirt von H&M Conscious und Silver Jeans von Navabi. Aufgehübscht mit einem breiten Goldarmband, Schmuck und Hermès-Espandrillen

Jeans und T-Shirt sind übrigens ein absoluter Glücksgriff: H&M Conscious und Silver Jeans von Navabi. Super Passform, bequem, pflegeleicht. Wie sich das fürs Homeoffice halt gehört, ne?

(Ab morgen gibt es übrigens dann wieder Champagner-Posts … nicht, dass ihr denkt, das geht jetzt ewig so weiter, mit dem Alltag und dem Bequemlook und den Wollmäusen. ;-))

Outfit:

T-Shirt: H &M Conscious Jeans: Silver Jeans* (das Modell, das ich trage, ist leider schon ausverkauft) Gürtel: Peruvian Connection Armreif: Vintage Halsketten: Sence Copenhagen Espandrillen: Hermès

Katze: Streifer Ackstaller

(Fotos: Eva Ackstaller. Kamera: Olympus OM-D E-M 10*. Objektiv: Olympus M. Zuiko Digital 45 mm*)

*Affiliate-Link

7263 7 Texterella liebt Mode., Beauty & Fashion 20.07.2016   mode, mode am mittwoch, navabi, plussize, sizeplus

7 Kommentare

Andrea
am Mittwoch, 20. Juli 2016 um 09:50 Uhr

Danke, jetzt fühle ich mich beser :-)

Auf diesen Kommentar antworten

Susi
am Mittwoch, 20. Juli 2016 um 09:51 Uhr
Minza will Sommer
am Mittwoch, 20. Juli 2016 um 10:36 Uhr

Wunderbar lässig! Ich mag die Kombination aus “Unspektakulär” mit “Hingucker” sehr!

Auf diesen Kommentar antworten

Susi
am Mittwoch, 20. Juli 2016 um 18:21 Uhr
Ja, ich auch! Und ich frage mich, warum dieser Post erst heute kommt. ;-)))))

Auf diesen Kommentar antworten

T.
am Mittwoch, 20. Juli 2016 um 11:42 Uhr

Beide hübsch! ;-)

Auf diesen Kommentar antworten

Susi
am Mittwoch, 20. Juli 2016 um 18:21 Uhr
Anna
am Freitag, 22. Juli 2016 um 13:48 Uhr

Wir sind Armreifen-Schwestern. ;D Na beinahe. Ich habe ein ganz ähnliches Modell von dem Anbieter, für den du soulfully unterwegs bist. Finde ihn wunderschön, aber er stört mich so beim Schreiben, dass ich ihn zwar hin und wieder morgens anlege, aber das nur, um ihn gleich darauf wieder abzulegen. Blöd. Aber schön isser schon. ;D

Auf diesen Kommentar antworten

Angaben merken? (Die Daten werden in einem Cookie auf Deinem Rechner gespeichert.)

Durch das Anhaken der Checkbox erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verabeitung Deiner Daten durch diese Webseite einverstanden. Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert diese Webseite von Dir angegebene Namen, E-Mail, URL, Kommentar sowie IP-Adresse und Zeitstempel Deines Kommentars. Detaillierte Informationen finden Sie in meiner Datenschutzerklärung.

 
 
Texterella abonnieren

Texterella abonnieren