Texterella durchsuchen

Texterella liebt Mode.

Die besten Jeans für Curvys

Es ist immer wieder dasselbe: Kaum veröffentliche ich auf Instagram ein Foto, das mich in Jeans zeigt, bekomme ich ein Dutzend Nachrichten, in denen ich nach ihrer Herkunft gefragt werde. Und ich kann es verstehen! Denn schöne Mode für Frauen mit ein bisschen Hüftgold zu finden, ist ja (immer noch) schwer genug – aber gutsitzenden Jeans aufzustöbern, ist geradezu unmöglich beziehungsweise ist das Vorhaben mit sehr vielen Versuchen und Fehlkäufen verbunden. 

Ich weiß nicht, wie viele Jeans irgendwo gaaaaanz hinten in meinem Kleiderschrank liegen, die ich mit viel Enthusiasmus und voller Hoffnung gekauft habe. Im Geschäft und beim Anprobieren war noch alles prima – aber kaum hatte ich sie ein paar Mal getragen, leierte die ehemals knackige Passform, die Hosen rutschten und mussten entweder mit einem Gürtel gehalten oder ständig hochgezogen werden. Und zwischen den Oberschenkeln rieb sich der Denim innerhalb kürzester Zeit auf. Es war zum Verzweifeln! Offenbar sind Jeans für Curvys eine Art Raketenwissenschaft. 

Im Laufe der Jahre haben sich bei mir allerdings ein paar Favoriten herauskristallisiert: Jeansmarken, bei denen ich weiß, dass sie nicht ihre Form verlieren, der Stoff nicht innerhalb kürzester Zeit durchgescheuert ist und dass mir ihr Schnitt nicht nur gefällt, sondern auch gut passt.

Jeans für Curvys – meine Favoriten

Doris Megger: Doris Megger ist eine Modedesignerin aus Düsseldorf, die sich sehr erfolgreich auf Curvy-Mode spezialisiert hat. Vor einigen Jahren habe ich ihre Jeans ausprobiert – und was soll ich sagen: Ich war begeistert. Sie saßen top, sie rutschten nicht und sie hielten auch etwas aus. Ja, sie sind nicht günstig – aber ihren Preis wert. (Im Onlineshop sind sie allerdings erst ab Juli wieder gelistet, denn Doris produziert keine Massenware, sondern mit Augenmaß. Aber ab Juli, wie gesagt, sind Jeans wieder verfügbar.)

Silver Jeans: ein Zufallsfund bei Navabi. Ebenfalls nicht ganz billig (jedoch sicher günstiger als ständig neue Hosen zu kaufen), aber auch sie haben mich mit Passform, Schnitt und Qualität überzeugt. Der einzige Haken: In Deutschland – die Marke kommt aus Kanada – sind sie aktuell gar nicht so leicht zu kriegen. Tatsächlich konnte ich sie nur bei Peek & Cloppenburg orten. 

Levi’s: Als Schülerin war ich immer ein bisschen neidisch auf Freundinnen, die Jeans von Levi’s trugen – mir passten die Dinger nicht und so musste ich mit den „Jeans“ vorliebnehmen, die meine Oma nach Burda-Moden-Schnitten für mich nähte. Heute ist das vielleicht wieder cool und nachhaltig ist es natürlich auch, aber damals wünschte ich mir nichts mehr als echte Jeans. Mittlerweile hat Levi’s auch größere Größen im Programm (lang genug hat‘s gedauert): Sie sitzen gut und halten auch was aus. Ich mag die Modelle „Super Skinny“ besonders gerne.

Uniqlo: meine modische Neuentdeckung! Ausprobiert habe ich Jeans von Uniqlo zwar noch nicht, aber diese Leggings saßen so perfekt, rutschten nicht und sahen zudem aus wie ganz normale, aber eben sehr bequeme Hosen, dass ich mir demnächst auch ein Paar Jeans zulegen werde. Zumal die Mode von Uniqlo wirklich sehr bezahlbar ist. Ich bin gespannt! 

Dawn Jeans: Das Berliner Unternehmen bietet Jeans aus nachhaltiger (eigener) Fertigung – und mittlerweile auch in größeren Größen, hurra! Das habe ich allerdings erst durch die Recherchen zu diesem Beitrag festgestellt, getragen habe ich Dawn Jeans noch nicht, aber schon viel Gutes von dem Label gehört. Hat jemand Erfahrung mit den Plus-Größen bei Dawn?

Tja, das war’s dann auch schon … mehr Tipps habe ich leider nicht in petto. Aber vielleicht hast du noch Empfehlungen?

Welche Jeans passen dir besonders gut?

Fotos: Martina Klein

PS: Wer Lust auf meine aktuellen Lieblingsstücke hat, guckt hier.

***

Mein Buch über Mode, Stil und das Leben 50plus: Die beste Zeit für guten Stil. Fashion for women. Not girls. (Oder hier bei Amazon.) Der erste Stilguide ohne Stilregeln. Kein Ratgeber – ein Mutmacher und ein Buch, das dich sicher inspiriert! Ein Exemplar mit persönlicher Widmung kannst du direkt bei mir bestellen.

***

Auf Texterella dreht sich alles um Frauen über 50 - um Frauen in ihren besten Jahren! Die Themen meines Blogs sind Stil, Hautpflege, Reisen und Kultur, gutes Essen, kurz: Inspiration für ein schönes, erfülltes und zufriedenes Leben für Frauen 50plus! Vielleicht bist auch du eine Frau über 50 (oder 60 oder 70 …. ;) und magst mein Blog abonnieren? Dann verpasst du keinen Beitrag mehr! Geht ganz schnell: Mail-Adresse eintragen, absenden und – ganz wichtig!! – den Link in der Bestätigungsmail, die dir im Anschluss zugestellt wird, anklicken. Manchmal versteckt sich diese Mail im Spamfilter. Aber ohne Verifizierung, keine Texterella-Mail! :-) Dass ich mit deiner Adresse keinen Unfug betreibe, du dich auch jederzeit wieder abmelden kannst und dass dieser Service natürlich absolut kostenlos ist, muss ich sicher nicht extra dazusagen. 

6671 11 Texterella liebt Mode., 50+ Lifestyle, Beauty & Fashion 18.06.2023   doris megger, jeans, jeans in großen größen, lieblingsjeans, plussize-mode, texterella liebt mode, uniqlo

11 Kommentare

Gabi Z.
am Sonntag, 18. Juni 2023 um 08:21 Uhr

Ach, was für eine schöne Collage an Photos…
Ich bin kein Jeans-Fan, genau aus diesem Grund: Ich gabe nie wirklich passende gefunden, in denen man sich wohl fühlt und die einigermaßen aussehen. Dann habe ich angefangen zu nähen und fortan hatte ich Hosen wie ich sie wollte.  Aber wenn ich Deine Photos so sehe,  begebe ich mich vielleicht doch mal auf die Suche…....

Hab einen schönen Sonntag

Auf diesen Kommentar antworten

Ute
am Sonntag, 18. Juni 2023 um 09:44 Uhr

Guten Morgen an alle,
ich möchte hier jetzt mal ein bisschen Werbung machen für alle, die in Baden-Württemberg wohnen. In 72458 Albstadt gibt es einen richtigen Geheimtipp, nämlich „La Donna“. In diesem Geschäft gibt es neben vielen anderen schönen Sachen eine supertolle Auswahl an Jeans für große Größen mit unterschiedlichen Passformen für jede Figur! Die Inhaberin Angelika Abt kauft mit guter Qualität und berät ihre Kundinnen mit viel Herzblut und Leidenschaft. Und nein, ich bin dort nur begeisterte Kundin….

Auf diesen Kommentar antworten

Claudia
am Sonntag, 18. Juni 2023 um 10:08 Uhr
Danke für den Tipp…..komme glücklicherweise aus’m Ländle

Auf diesen Kommentar antworten

Alexandra Maierhofer
am Sonntag, 18. Juni 2023 um 09:44 Uhr

Danke für die Empfehlungen.  Mit Jeans von Samoon habe ich auch gute Erfahrungen gemacht.

Auf diesen Kommentar antworten

Goldvonrheydt Peters
am Sonntag, 18. Juni 2023 um 11:59 Uhr

Hallo,
Ich kann meine Jeans von H&M und C&A sowie von Old Navy , alle mit Elasthan, empfehlen. Wenn die Innenseiten aufgescheuert sind, bringe ich sie zu meiner Schneiderin,  die die Jeans dann von innen verstärkt und von außen fast unsichtbar steppt. So halten sie länger und ich kann meine Lieblingsmodelle mindestens 3 Jahre genießen…

Auf diesen Kommentar antworten

Susi
am Montag, 19. Juni 2023 um 09:48 Uhr
Hallo, repariert werden meine Jeans natürlich auch. Aber irgendwann geht auch das nicht mehr ... ;-)) Vielleicht scheuere ich einfach mehr/schnell als andere .. :-D Danke für die Jeanstipps und liebe Grüße!

Auf diesen Kommentar antworten

Bettina Stahel
am Sonntag, 18. Juni 2023 um 12:05 Uhr

Ich habe letzthin eine von ulla popken gekauft. Jeans sienna. Hat oben gummizug, aber sieht aus wie eine jeans. Ich trage eh immer längere oberteile, da spielt mir das mit dem.gummizug keine rolle. Hosen kaufe ich auch ab und zu bei tchibo. Die haben tolle jogpants. Auch bei gudrun sjöden kaufe ich oft hosen und auch oberteile. Ich bin die onlineshop kundin

Auf diesen Kommentar antworten

Iris B.
am Mittwoch, 21. Juni 2023 um 16:17 Uhr

Ein herzliches Hallo aus der hessischen Sommerhitze!
Danke für die Tips zum Thema Jeans, auch für mich ein nicht so ganz einfaches Thema. Entweder stimmt die Qualität nicht, Stoff zu dünn oder Stoff zu dick, ach, schwierig! Cambio Jeans machen eine gute Figur, ich weiß nur gerade nicht, bis zu welcher Damengröße diese angeboten werden.
Werde auch mal Uniqlo ausprobieren, bin mit verschiedenen Basics dieser Firma sehr zufrieden.

Liebe Grüße und eine gute, um nicht zu sagen, tolle Sommerzeit!

Auf diesen Kommentar antworten

Cordula
am Sonntag, 25. Juni 2023 um 08:29 Uhr

Liebe Susanne,  liebe Leserinnen,  Silver Jeans gibt es stationär im Kurvenhaus in Hamburg.

Ich persönlich schwöre auf Jeans von Landsend, die es zum Glück in Plussize gibt. Der 360 Grad Denim hat außerdem den Vorteil,  in Form zu bleiben,  auch wenn man die Jeans einige Tage trägt.

Herzliche Grüße,  Cordula

Auf diesen Kommentar antworten

Irina
am Dienstag, 22. August 2023 um 08:28 Uhr

Sehr interessante Tipps, liebe Susanne, auch wenn ich kein Curvy-Girl bin. Vielleicht könntest du auch einen Beitrag für die Tall-Mädels unter uns verfassen, denn auf der Suche danach bin ich überhaupt auf dein Blog gestossen :)

Angefangen mit ständige zu kurzen Ärmeln auf der Oberbekleidung, der Taille im Décolleté und Turnschuhen zu allen Lebensereignissen, weil etwas feminines entweder altbacken oder aus dem Rotlichtmileu anmutet…

Herzlichen Gruß und noch einen wunderschönen Spätsommer,
Irina

Auf diesen Kommentar antworten

Andrea
am Sonntag, 10. September 2023 um 10:02 Uhr

Hallo Susanne, vielen Dank für Deinen Jeansbeitrag. Mir fehlt nur eines, nämlich die Rubrik Jeansjacken. Es ist soooo schwierig, schöne Jeansjacken zu finden, und das sogar grössenunabhängig, es gibt einfach nicht viele. Deine orange Lieblingsjeansjacke von Peter Hahn habe ich auch und liebe sie sehr, bin aber schon lange auf der Suche nach einer klassischen Jeansjacke. Hast Du da evtl. auch noch Ideen für uns?

Liebe Grüße und einen schönen Sonntag,
Andrea

Auf diesen Kommentar antworten

Angaben merken? (Die Daten werden in einem Cookie auf Deinem Rechner gespeichert.)

Durch das Anhaken der Checkbox erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verabeitung Deiner Daten durch diese Webseite einverstanden. Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert diese Webseite von Dir angegebene Namen, E-Mail, URL, Kommentar sowie IP-Adresse und Zeitstempel Deines Kommentars. Detaillierte Informationen finden Sie in meiner Datenschutzerklärung.

 
 
Texterella abonnieren

Texterella abonnieren