mode-lifestyle
 

Ach, es ist ein Kreuz mit diesen ewigen Streifen. Überall lauern sie, blinzeln charmant um Ladenecken, winken einen aus Fenstern zu. Und manchmal verfolgen sie einen so lange – bis man schwach wird. Streifen, die x-te! Nein: die xxx-te! Aber: Ich kann doch nicht schon wieder. Ich habe doch erst. Und im Frühjahr auch schon. Und dann ist da ja auch noch das Streifen-Dutzend aus den vergangenen Jahren.


Auch der Rücken kann entzücken! Wunderschönes Streifenshirt von Boden!

Hach! Ist dieses Shirt* (von Boden) nicht zauberhaft? Und die Rückenansicht erst! Gibt es bis Größe 48 und in andern Farben. Hachhach. Achje.

 
Susanne Ackstaller, Sonntag, 16. Juli 2017, 06:00 Uhr
Kommentare: 0 | Aufrufe: 1418 | Kategorie: Mode, Kleidung | Tags: wochenend-wowstreifenshirtmodemaritime modelieblingsmode
 

Ich muss ein wenig ausholen, damit man mein Glück versteht. Mein Blogger-Glück.

In den letzten Jahren habe ich immer mal wieder für andere Unternehmen gebloggt – das waren eher kurze Intermezzos, denn schon nach kurzer Zeit merkte ich, dass es nicht funktionierte. Es war nicht echt, es fühlte sich nicht richtig an – auch wenn die Postings handwerklich gut waren. Weil es nicht passte, weder für mich noch das Unternehmen. Weil es nicht „ich“ war.

 
Susanne Ackstaller, Freitag, 14. Juli 2017, 06:00 Uhr
Kommentare: 4 | Aufrufe: 1456 | Kategorie: Lifestyle, Leben | Tags: texterella liebt das leben.soulfullysizeplusplussize blogsplussizeberlin fashionweek
 

Dass es knapp würde, wusste ich von Anfang an. Aber ich war zuversichtlich. Drei Monate für ein Buch, das musste doch reichen. Dachte ich. Ich hatte ja auch keine Ahnung vom Buchschreiben. Und wusste außerdem noch nicht, dass das Projekt, das ich im Januar ganz flockig angenommen hatte („Irgendwie geht das schon!”), nicht nur groß, sondern seeehr groß sein und mich fast zur Verzweiflung bringen würde. Danach war ich eigentlich urlaubsreif. Aber daran war natürlich nicht zu denken. Nein, ich setzte mich jeden Tag an diesen Schreibtisch, um – zwischen Panik und Fatalismus – wenigstens ein paar Seiten zu schreiben. Mit einer Kollegin (ebenfalls ein leicht panischer Buchschreibeneuling) hatte ich mich via Whatsapp zu einer Art Oh-Gott-wie-kriegen-wir-das-Buch-geschrieben?-Not-Gemeinschaft zusammengefunden. Wir motivierten uns gegenseitig, machten uns Mut. Danke, liebe Dagmar, fürs Dasein! :-*


Der Fels und ich. Wie es sich anfühlt, Aufschub vom Verlag zu bekommen.

 
Susanne Ackstaller, Dienstag, 11. Juli 2017, 06:00 Uhr
Kommentare: 4 | Aufrufe: 1904 | Kategorie: Lifestyle, Arbeit und Business | Tags: texterellaschreibteinbuchbuchdienstag
 

Darf man ein Beauty-Advertorial mit dem Geständnis beginnen, dass man (ich!) ein wenig übersättigt ist von all den Produkten, die einem noch mehr Schönheit versprechen? Noch weniger Falten, eine noch glattere, prallere Haut, und natürlich den Glow, den vor allem! 

Ich tue es einfach. Ja, ich bin übersättigt. Wenn ich wollte, könnte ich meine tägliche Beauty-Routine ins Unendliche ausdehnen, so viele Seren, Toner, Lotions, Cremes und noch mehr Cremes habe ich im Schrank. Und die meisten sind auch tatsächlich hervorragend und leisten zumindest annähernd, was sie versprechen.

Gibt es wirklich nichts mehr WIRKLICH neues in Sachen Anti-Aging? Doch! Hier ist die Antwort: Skinthings Lifting Patches.

 
Susanne Ackstaller, Montag, 10. Juli 2017, 06:00 Uhr
Kommentare: 2 | Aufrufe: 2959 | Kategorie: Beauty, Hautpflege | Tags: skingthingsschönheitschöne hauthautpflegeanti-aging
 

Wer hätte gedacht, dass so etwas Bezauberndes wie dieses Clutch aus dem Hause Michael Kors stammen könnte?! Also: ich nicht. Ich verbinde mit MK einen gruseligen Taschen-Einheitslook, den man bevorzugt in der Münchner Innenstadt vorfindet: Horden von Frauen, die alle dieselben plastifiziert wirkenden Taschen tragen, an denen dann noch das riesige MK-Emblem in Gold baumelt. Schrecklich. Ja, Michael Kors ist der Trump unter den Taschen. Sorry, aber es ist so.

Mondlicht-Clutch von Michael Kors

Mondlicht-Clutch von Michael Kors*. Ich bin tatsächlich ein bisschen verliebt! :-*

 
Susanne Ackstaller, Sonntag, 09. Juli 2017, 06:00 Uhr
Kommentare: 5 | Aufrufe: 1015 | Kategorie: Accessoires , Taschen | Tags: wochenend-wowtaschemichael korsclutch
 
Seite 4 von 469 Seiten « Erste  < 2 3 4 5 6 >  Letzte »

Texterella per Mail abonnieren:






Herzblutdinge

Herzbluttexte




WERBUNG













KOOPERATIONEN








 
WERBUNG

© 2017 texterella.de | Susanne Ackstaller

Site by blogwork.de und Sibylle Zimmermann, hz-konzept.de