Texterella durchsuchen

Einträge mit dem Tag: Grün

Untitled

Beauty & Fashion

Mode am Mittwoch: Wie ich mal aus purem Altruismus eine Tasche kaufte!

Das hat man also von einmal München und zurück: Nicht, dass ich sie bräuchte. Nicht, dass ich nicht genug Taschen hätte. Aber ich musste sie retten! So viel Frühlingsgrün passt einfach in keine Großstadt! Man stelle sich das Täschchen an der Münchner Arztgattin auf der Maximiliansstraße vor, wie es von Porsche-Abgasen eingenebelt wird. Schrecklich. Nein, auch Taschen haben ein schönes Leben verdient. Und schöne Taschen umso mehr! Und so habe ich sie heimgeholt, zu… mehr

50+ Lifestyle

Sonntag ist Lesetag!

Grüne Lektüre gefällig? Ich hätte da was: Zum Thema Öko-Mode schreibt Kirsten Brodde (die auf www.kirstenbrodde.de auch zu grüner Mode bloggt): Saubere Sachen: Wie man grüne Mode findet und sich vor Öko-Etikettenschwindel schützt Zu Öko-Kosmetik habe ich folgendes Buch von Siobhand O'Connor entdeckt: No More Dirty Looks Disclaimer: Beide Bücher habe ich nicht gelesen, sie sind mir heute einfach zufällig begegnet. Ich wollte sie euch aber dennoch nicht vorenthalten.

Untitled

Beauty & Fashion

Aller grünen Dinge sind drei.

Ja, ich geb's zu: Ich habe mich ein bisschen festgeguckt, bei Dawanda. Und schon wieder grün gesehen. Ein Mantel. Grasgrünes Alpaca. Wenn das mal keine gewagte Kombination ist! Ein wenig vermisse ich beim Fotomodell den Kopf - aber dafür ist der Schnitt beim Mäntelchen (na?! Got it? ;-)) um so schicker! (Foto/Kaufen: dawanda) Okay, und nun verspreche ich, dass ich mich wieder auf andere Farben kapriziere. Denn grün ist eigentlich so gar nicht meine Farbe. Von ein paar grünen… mehr

Lieblingsstücke

Untitled

Beauty & Fashion

Es grünt so grün ... (Die Fortsetzung.)

Auch bei Dawanda! Mit diesem fabelhaften bodenlangen Seidenkleid zum Beispiel kannst du grün-golden schimmernd von den Weihnachts- und Silvesterfeierlichkeiten in die anstehende Ballsaison hinübertanzen ... (Foto/Kaufen: dawanda) Ganz großes Kino! Ich bin schwer verliebt - nur leider nicht mit der passenden Shift-Kleid-Figur gesegnet. Aber frau muss ja auch mal gönnen können, ne?

Untitled

Beauty & Fashion

Die Farbe des Jahres: Grün.

Grün ist die Farbe der Hoffnung, der Balance und des Frühlings, sowieso. Und die Farbe des Jahres 2013, yes! Lang verschmäht hat die VOGUE sie nun aufs Treppchen gesetzt. Und wenn ich mir diesen Anhänger anschaue, dann muss ich sagen: zurecht! (Foto/Kaufen: etsy) Auf dass die Hoffnung nie vergeht und wir immer in Balance bleiben! Und es hoffentlich bald Frühling wird. (Oder alternativ zumindest wieder ordentlich schneit, denn dieses Grauwetter ist ja unerträglich.)

Untitled

Beauty & Fashion

Glossig - aber grün!

Ha, die Schweizer! Machen nicht nur in Geld und Schokolade, sondern auch in Bio. Heute bin ich nämlich auf die twist.bag gestoßen. Das ist quasi eine GlossyBox - nur in grün. Auch hier kriegt man einmal im Monat ein Päckchen voller Kosmetik, aber eben in Öko-Qualität. Finde ich klasse. Hier kannst du mehr erfahren. Die Produkte stammen unter anderem von Dr Hauschka, Lavera, Susanne Kaufmann und Prity NYC - um nur mal die zu nennen, die ich auf Anhieb kenne. Sehr sympathisch und… mehr

Untitled

Beauty & Fashion

Wochenend-Wow: grün!

Grün grün grün sind alle meine Kleider ... Nee, nicht alle, die wenigsten eigentlich, aber heute traf eins aufs andere, selten genutzter Schmuck auf bislang ungetragene Schuhe, ein bisschen zu rüschiges Blüschen auf viele Blätter an unserer Eiche - und schwupp war sie fertig, die Muttertagsgarderobe!

Texterella abonnieren

Texterella abonnieren