Texterella durchsuchen

Mode am Mittwoch: Badeanzüge mit Retro und Raffungen.

Während die Modeflüsterin über das passende „Darüber“ am Pool schreibt, habe ich noch mal ein paar Favoriten in Sachen Badeanzug für dich. Ich finde diesen Retro-Trend, der im Moment angesagt ist, ziemlich klasse …

Seafolly war mir bis dato gar kein Begriff, dabei bietet das australische Label wirklich sehr schöne Strand- und Bademode, gerade auch bei Einteilern. Goddess heißt die Serie. Ich stehe ja auf so Namen ... und er passt auch, finde ich. Aber mal davon abgesehen: Sind diese "Beinchen"* nicht einfach zu schön?

Auch dieser Badeanzug* ist von Seafolly, erneut aus der Goddess-Serie!

Von MiracleSuit habe ich bereits zwei Badeanzüge im Schrank – aber dieser hier* ist auch ein Traum! Gibt es in Schwarz und Blau.

Und was bevorzugst du am Strand? Badeanzug? Bikini? Tankini?

*Affiliate-Link

6131 6 Beauty & Fashion 25.06.2014   badeanzug, bademode

6 Kommentare

Kerstin
am Mittwoch, 25. Juni 2014 um 12:23 Uhr

Oh, Seafolly macht ganz wunderbare Bademode. Ich habe selbst einen Bikini - sehr gute Qualität und sieht auch wirklich nach was aus :-)

Liebe Grüße,
Kerstin von 30 ROCKT!!!

Auf diesen Kommentar antworten

Bianca von Kleidungs-Stück
am Mittwoch, 25. Juni 2014 um 15:29 Uhr

Tja, gute Frage! Was bevorzuge ich am Strand? Wenn ich es mir ganz frei wünschen dürfte, würde ich die Hex-die-Pfündchen-weg-Hexe bevorzugen, aber irgendwie findet sie wohl am Strand meinen Platz nie. Und deswegen muss ich mit Tankini, Pareo und co. arbeiten… Dein 2. Modell sieht super aus. Beim ersten bliebe bei einem Kurzbeiner wie mir zu wenig Bein übrig (vielleicht sollte ich die Hex-die Beine-länger-Hexe mal anrufen…)
Ich verdränge die ganz konkrete Planung meines Strandoutfits gerade noch ein wenig.
Liebe Grüße von Bianca

Auf diesen Kommentar antworten

Annette
am Mittwoch, 25. Juni 2014 um 19:12 Uhr

Erst gestern Abend hat mir meine Tochter Seafolly mit den Worten “das gefällt Dir bestimmt!” empfohlen und sie kennt meinen Geschmack! Wirklich schöne Teile. Ich habe bis jetzt nur Bikinis getragen, habe mittlerweile aber auch 2 Einteiler. Kommt drauf an, wo ich mich sonne…

LG
Annette | Lady of Style

Auf diesen Kommentar antworten

Farbenfreundin
am Mittwoch, 25. Juni 2014 um 22:10 Uhr

Was ein Zufall… da schreib ich heute über Bikini und dann gibt es hier so tolle Bademode. Wow! Ja, lieber ein bisschen mehr einpacken, dann macht das Auspacken auch Spaß und bleibt überraschend. Oder?

Auf diesen Kommentar antworten

Daniela
am Mittwoch, 25. Juni 2014 um 23:35 Uhr

Susiiiii! Schnappatmung!!! Den mit den Beinchen hab ich sofort bestellt. Genau mein Geschmack :-)DANKE fürs Vorstellen!

Liebste Grüße
Daniela

Auf diesen Kommentar antworten

Sea of Teal
am Donnerstag, 26. Juni 2014 um 21:10 Uhr

Ui, der mittlere Badeanzug sieht ja toll aus. In den habe ich mich ja gleich verliebt. Erst gestern habe ich sogar einen Schnitt für solch einen Badeanzug gefunden… irgendwo online.
Ich kann verstehen, dass das hier Deine Favoriten sind! :)
Liebe Grüße,
Stef

Auf diesen Kommentar antworten

Angaben merken? (Die Daten werden in einem Cookie auf Deinem Rechner gespeichert.)

Durch das Anhaken der Checkbox erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verabeitung Deiner Daten durch diese Webseite einverstanden. Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert diese Webseite von Dir angegebene Namen, E-Mail, URL, Kommentar sowie IP-Adresse und Zeitstempel Deines Kommentars. Detaillierte Informationen finden Sie in meiner Datenschutzerklärung.

 
 
Texterella abonnieren

Texterella abonnieren