Texterella durchsuchen

50+ Lifestyle

Susanne spacegirl-0266 kopie

Texterella liebt Mode.

Mein liebstes Outfit für den Sommer 2020: Party-Look in Silber. (Denn ein bisschen Party geht immer!)

Meine Liebe zu Glitzer, Glanz, Glamour durchzieht nicht nur mein Leben, sondern natürlich auch Texterella. Selbst im Stilguide to be (erscheint nächstes Frühjahr bei Knesebeck) widme ich ihm ein Kapitel. Weil ich fest davon überzeugt bin, dass ein bisschen Glam unserer Seele gut tut. A sparkle a day keeps the doctor away … so heißt es doch, oder? Bislang war ich auf Gold fixiert. Ja, ich bin ein Gold-Mädchen. Ich habe goldene Schuhe, goldene Taschen (die Mehrzahl ist richtig!), goldene bzw.… mehr

Sommerlook sommerbraun 11

Texterella persönlich.

Slow Living: Wo bitte geht es zum süßen Nichtstun?

Gestern in der Radiowerbung: Ein IT-Konzern verspricht, mit seinen Produkten und Tools könnten wir unsere Zeit noch intensiver und besser nutzen. Die Tage würden natürlich nicht länger (24 Stunden sind nun mal Physik), aber wir würden mehr schaffen. Toll. Oder? Was als Werbung gedacht war, ist für mich eher eine Horrorvorstellung. Noch mehr schaffen (müssen)? Noch mehr To-dos in jeden Tag pressen? Noch weniger Zeit haben, um einfach nichts zu tun? Ich finde diese Idee eher gruselig denn… mehr

Beauty-lieblingsprodukte 3

Texterella macht sich schön.

Blick in meinen Badezimmerschrank: Lieblingsprodukte, die meiner Haut wirklich gut tun!

Hand aufs Herz: Schaust du nicht ebenfalls gerne (wenn auch mit schlechtem Gewissen) in fremde Badezimmerschränke – na?  Die Schönermacher anderer Frauen sind einfach auch zu interessant, und ein kleiner Blick darauf ist zu verlockend ... Ich verstehe das.  Deshalb lade ich dich heute ganz offiziell ein, meinen Badezimmerschrank zu inspizieren, ganz erlaubt und ohne schlechtes Gewissen. Ich verrate dir meine aktuellen Lieblingsprodukte – von der Reinigung bis hin zum… mehr

Lieblingsstücke

Susanne lunge-1214 kopie

Werbung!

Atmen ist Leben. Wie ich mit Sport meine Lungen schützen kann. Und du auch!

Fast den ganzen Tag bin ich am Schreibtisch gesessen und habe mein Homeoffice nur fürs Mittagessen verlassen. Da sind Texte, die fertig werden müssen, Deadlines, die ich noch schaffen muss. Und das Buch natürlich, mit einer Abgabe, die noch so weit und gleichzeitig so nah und drängend ist. In meinem Kopf wirbeln die Buchstaben, während ich meine Sportschuhe anziehe und das Haus verlasse. Es ist ein lauer Abend, die Sommersonne steht fast schon kitschig rotgolden über den Bäumen, die meinen Weg… mehr

Susanne im wald-1617 kopie

Texterella auf Reisen.

Urlaub machen in Deutschland: ein paar Geheimtipps für den schönsten Sommer 2020!

Als wir vor 14 Jahren (oder sind es bereits 15?) zum ersten Mal an die Ostsee fuhren, war das, als ginge unsere Reise nach Sibirien. „Der Darss? Nie gehört! Wo ist das überhaupt? In Deutschland? Ah!“ Damals war der Darss noch ein Geheimtipp. Mittlerweile werden wir schon lange nicht mehr gefragt, wie viele Kilometer wir fahren und wie oft wir auf dem Weg an die Ostsee übernachten müssen. Inzwischen ist durchgesickert, dass ein Urlaub an der Ostsee keine Weltreise bedeutet. Und natürlich, dass… mehr

Lebensfreude 2

Texterella liebt das Leben.

Das Leben ist schön! Meine Anleitung zu mehr Lebensfreude.

Wenn ich eines in den letzten Blogjahren immer wieder gehört habe, dann: „Du strahlst auf deinen Bildern eine solche Lebensfreude aus!“ Unterton: Ist die echt? Ja, sie ist echt. Ich bin ein sehr lebensfroher Mensch (was übrigens nicht heißt, dass ich nicht auch mal traurig bin). Ich liebe das Leben und ich bin dankbar, dass ich es leben darf. Dass ich sein darf. Meine Lebensfreude hat mir schon über etliche Hürden und Holpersteine hinweggeholfen. Denn die gab und gibt es natürlich auch in… mehr

Sommerbowle rezept

Texterella genießt.

Sommer findet im Herzen statt. Und im Glas!

Natürlich kann man übers Wetter schimpfen und klagen und jammern. Aber hat das das Wetter schon jemals gestört? Naaaa? (Ganz davon abgesehen, dass ich Anfang des Jahres las, dass die Natur nichts mehr braucht als einen richtig verregneten Sommer. Hat sich das Wetter offenbar zu Herzen genommen.) Schwitzen ist einfach so 2019! Ich habe mich jedenfalls entschlossen, den Sommer auch ohne Sonne und im Regen zu feiern. Mit dieser Bowle, unter anderem. Die habe ich letztes Jahr beim Sommer-Salon… mehr

Susanne lebensheldinnen-1350-1

Texterella liebt Mode.

Schön und gut: das weiße T-Shirt!

Seit ich an dem Stilguide schreibe, der im nächsten Frühjahr bei Knesebeck erscheinen wird, beschäftige ich mich noch mal ganz anders mit Kleidung. Ja, man könnte sagen: Ich lerne sie neu kennen! Selbst Kleidungsstücke, die mich bereits ein Leben lang begleiten – wie das weiße T-Shirt.  Das weiße T-Shirt und ich. Wir sind eine Hassliebe. Gut, ich muss zugeben: Das weiße T-Shirt und ich … das ist mehr eine Hassliebe! Denn seien wir ehrlich: Niemals kleckern wir mit höherer Wahrscheinlichkeit,… mehr

4 susanne ackstaller streetcafe-3939 klein

Texterella liebt Mode. (Und Geschichten.)

Knallgelb durch den Sommerregen: Warum ich Ostfriesennerze liebe.

Wer mein Blog schon länger liest, kennt meine Liebe zu ein wenig … nunja, schrägen Kleidungsstücken. Ich mag sie einfach, diese Dinge, die nicht alle tragen. Bommelmützen wie aus dem Schwarzwald, Tüllröcke, lila Jumpsuits oder auch dieser blaue Rock … da mögen viele die Augenbrauen hochziehen. Mir doch egal. Unauffällig ist einfach nicht meine Stärke.  Während dieser unglaublichen Fotoreise durch Nordirland im März 2018 ... Eine ähnlich besondere Liebe verbindet mich mit dem Ostfriesennerz,… mehr

Wertfaktor 2

Werbung!

Finanzielle Freiheit, die ich meine: Ich will meine Träume leben!

Als ich 20 war, ging ich fest davon aus, dass mit spätestens 35 der Spaß am Leben vorbei sei. Mit Anfang 40 war mein Angst-Alter die 45, denn ab da ging es geradewegs auf die 50 zu. Jetzt bin ich 54 und merke: Alter ist tatsächlich nur eine Zahl, die nichts über Lebensfreude aussagt. Niemals hatte ich mehr Träume und Lust auf die kommenden Jahre als genau jetzt: Die Kinder sind fast erwachsen und finden langsam ihren eigenen Weg. Und ich bin jung genug, um neue Pläne zu verwirklichen und die… mehr

Texterella abonnieren

Texterella abonnieren