mode-lifestyle
 

Ist das Lanvin for H&M, was da die Startseite ziert?


(Foto: hm.com)

Wer auch immer für wen auch immer: Es sieht ziemlich großartig aus. Und macht eine riesige Silvesterparty quasi zum Muss.

Wat mut, dat mut. Is doch so. ;-)

 
Susanne Ackstaller, Dienstag, 02. November 2010, 20:20 Uhr
Kommentare: 2 | Aufrufe: 2201 | Kategorie: Mode, Kleider & Röcke, | Tags: lanvinh&m
Das könnte auch interessant sein:
Morgen, Kinder, wird’s was geben ...
Konsumverhinderungsmaßnahmen. (Oder: Fashion live sucks.)
Save the date: Nov 23
 

Kommentare

  • Nee, den habe ich nicht geguckt. Ich bin für Filme immer zu ungeduldig. ;-))))

    Susi
    am Mittwoch, 03. November 2010 um 17:37 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Hast Du auch weiter geklickt und das Filmchen angesehen? Soll drei Wochen lang Vorfreude bereiten, Kauflust steigern bis die Kleider ab 23.11. im Laden sind: „the collection will go on sale on November 23 in around 200 H&M stores worldwide” ;-)

    Martina
    am Mittwoch, 03. November 2010 um 13:14 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

Schreibe einen Kommentar:
 
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
  • Name*
     
  • Email*
     
  • Website
     
  • Kommentar*
     
  • CAPTCHA*
      
  •  
  •  
  •  
 
 

Zum nächsten Beitrag: Winter-Clogs

Zum nächsten Beitrag.

Zum vorherigen Beitrag: Mantelperfektion.

Zum vorherigen Beitrag.





Herzblutdinge

Herzbluttexte




WERBUNG













KOOPERATIONEN








 
WERBUNG

© 2017 texterella.de | Susanne Ackstaller

Site by blogwork.de und Sibylle Zimmermann, hz-konzept.de