Texterella durchsuchen

Einträge mit dem Tag: H&m

Untitled

Beauty & Fashion

Mode am Mittwoch: Schöner baden. Die Günstig-Variante.

Die Welt ist voller Klamotten. Die Interwelt auch. Überall schreien sie: Hallo! Hier, hier sind wir! Guck uns an. Nimm uns mit. Kauf uns. Nein, es herrscht wahrlich kein Mangel an Anziehzeugs. Eine Ausnahme: Badesachen – für die Dame mit „etwas mehr“. Ergänze: Schöne Badesachen. Keine Oma-Panzer, wie man sie manchmal im Hallenbad an älteren Damen vorbeischwimmen sieht. Aber eben auch keine dünnen Fähnchen, die nichts von dem „Halt“ bieten, den man sich als Sizeplus-Frau… mehr

50+ Lifestyle

Dienstagsschnipsel.

* Am letzten Freitag erschien meine Kolumne zum "Destroyed Look" (hier kannst du sie online nachlesen) - am Sonntag setzt die WamS noch mal einen drauf: Dreck ist chic. Stinken auch. Aha. Mehr fällt mir zu diesem Thema nun auch nicht ein. Vielleicht ist Sprachlosigkeit hier ohnehin passender. * Noch mal zu den "Auswüchsen" der Wohlstandsgesellschaft: Mit diesem Aufmacherbild schockt "The Indipendent". Thema des Artikels: Immer noch und immer wieder treibt der "Vogue-Faktor" Models - junge… mehr

50+ Lifestyle

Dienstagsschnipsel.

* Ich mag das Konzept, das Dove für sein Marketing gewählt hat: Frauen (zumindest in der Tendenz) so zu zeigen wie sie sind. Sie zu bestärken - statt durch gephotoshopte Teenie-Models zu verunsichern. Ehrlichkeit als Werbestrategie? Bei mir funktioniert das. Und nicht nur bei mir. In einem neuen Video geht Dove auf die Unterschiede zwischen Selbst- und Fremdwahrnehmung ein, bei denen sich Frauen in Regel als weit weniger schön wahrnehmen, als sie tatsächlich sind. Spannend und auch… mehr

Lieblingsstücke

50+ Lifestyle

Dienstagsschnipsel.

* Ich liebe Vintage-Klamotten. Und Gott sei dank ist die InterWelt ja voll davon! Aber hast du dich nicht auch schon mal gefragt: Wo kommt das ganze Zeug denn eigentlich her? So viele Flohmärkte und Second-Hand-Läden kann es doch gar nicht geben. Ebenso wenig wie mit Wunderbarem gefüllte Oma-Kleiderschränke. Oder vielleicht doch? Ganz spannend dazu: Frau Edelfroschs Interview mit "Vintage Porträt". * Naiv wie ich nun mal bin, dachte ich ja lange, Streetstyle wäre echt. Also, echter Stil,… mehr

50+ Lifestyle

Dienstagsschnipsel.

* Bei H&M gibt es ab Donnerstag eine Kollektion in Zusammenarbeit mit dem französischen Avantgarde-Label Maison Martin Margiela. Das heißt: Es wird diese Kollektion vermutlich für 30 Minuten geben, denn dann ist erfahrungsgemäß alles weg. Ihr solltet also früh dran sein, denn was ich hier im Preview aka "Inspiration" gesehen habe, fand ich doch recht spannend. Und diese Tasche hier ... also ... jou, für die würde ich mich auch durch den Online-Store kämpfen. Also: vielleicht. (Ich… mehr

Beauty & Fashion

Marni bei H&M. Late Adopting. ;-)

Ja, richtig bemerkt: Das war schon. Vor Wochen! Im März, um ganz genau zu sein, denn damals schlenderte ich New York verliebt auf der Fifth Avenue am H&M-Store vorbei. Nein, ich ging nicht rein - seit dem H&M-Lanvin-Debakel und einer fürchterlichen (originalen) Marni-Monsterkette (so schlimm, dass ich nicht mal den Bloglink mehr finden konnte ...) habe ich es weder mit Marni-Ketten noch mit H&M-Kooperationen. Über diese Traumata tröstet mich nicht mal mal meine zauberhafte Frühlingstasche… mehr

Untitled

Beauty & Fashion

Marni meets H&M.

Ja, ich bin spät dran mit diesem Blog-Posting. Dabei war mir "Marni at H&M" schon vor zwei Wochen auf der Fifth Avenue begegnet. Allerdings noch mit verhängten Schaufenstern. Ohnehin bin ich ja seit meinem Lanvin-H&M-Debakel ein wenig ... nunja, desillusioniert, was die Qualität solcher Kooperationen angeht. Und entsprechend uninteressierter. Heute habe ich dennoch ein wenig auf hm.com rumgeguckt. Und – oh Wunder! – ein paar wenige Reste hatte Mrs Kaufrausch tatsächlich übrig… mehr

Beauty & Fashion

Friday-Morning-Likes:

- ein Gewinnspiel: Hübsche Glitzertäschchen gibt es zu gewinnen. Ob die Dame wohl auch aus den USA versendet? - Wer von den Libellen-Ohrringen bei Dawanda nichts abbekommen hat, kann es vielleicht mit Vögelchen von etsy.com versuchen? - Schau an: Swedish Hasbeens gibt es auch bei H&M. Bzw: gab! (Danke, Julia, für den Tipp!) - Flieder! Den Duft musste dir denken. - Und für diesen Hut würde ich sterben!

Beauty & Fashion

Warum “immer billiger” uns teuer zu stehen kommt.

Gestern flog mir der neue H&M-Katalog ins Haus: Mit Hemdchen für 9,95 Euro, Tuniken für 14,95 Euro und Schuhen für 39,95 Euro. Nicht, dass mir diese Sachen nicht gefallen würden, im Gegenteil: Sie waren so unglaublich lässig und sommerlich und leicht und fröhlich ... Bei einer Tunika bin ich wirklich ins Grübeln gekommen, ob ich sie bestellen soll. Aber ... mir sind die Sachen einfach zu billig! Was so wenig kostet, kann weder gute Qualität noch so hergestellt sein, dass mich der… mehr

Untitled

Beauty & Fashion

High Heels? High Risk!

Knöchelbrechen kann so schön sein! Und vor allem: so rot! (Foto: hm.com) (Aber warum nur müssen an wunderschönen Schuhe scheussliche Reißverschlüsse pappen - versteht ihr das?)

Texterella abonnieren

Texterella abonnieren