mode-lifestyle
 

Ja, ich brauche Hilfe. Möglichst viel Hilfe. Deine auch.

Weil:

Aus meinen monatlichen Modekolumnen für die WELT Kompakt möchte ich ein kleines Büchlein machen. Ein sehr kleines Büchlein. Quasi ein Pixie-Büchlein für Modekolumnen. Nicht zum Verkaufen, nur zum Verschenken. Und um neue Kolumnenkunden begeistern (hoffentlich!). Deswegen dürfen auch nur die schönsten Kolumnen hinein. Aber ich kann mich nicht entscheiden! Jede einzelne habe ich mit so viel Herzblut geschrieben, wie soll ich da eine rauslassen? Das fühlt sich an, als würde ich eines meiner Kinder nicht mit in den Sommerurlaub nehmen.

Deshalb dachte ich mir, ich lass dich entscheiden. Vielleicht kannst du dich ja noch an ein oder zwei (oder mehr) Kolumnen erinnern, die dir besonders gut gefallen haben. Dann nenn sie mir (im Kommentarfeld). Oder du liest einfach noch mal rein und entscheidest dich dann.

Ich sage schon mal danke für deine Zeit! :-)

 
Susanne Ackstaller, Donnerstag, 31. Oktober 2013, 09:25 Uhr
Kommentare: 17 | Aufrufe: 4416 | Kategorie: Modekolumne, | Tags: modekolumnekolumne
Das könnte auch interessant sein:
Auf den Schleim gegangen. Oder: Auf zu den Frühbeeten!
Mode mit Meerwert. (Keine Kolumne. Eine Therapie.)
Neues vom Mixxer!
 

Kommentare

  • Mein Favorit „Sag niemals nie”, weil mich dieses schräge Schuhwerk in Braun an ALF erinnert, den ich als Kind im TV geliebt habe :-)

    Sonnenschein
    am Sonntag, 03. November 2013 um 17:05 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Meine Favoriten:
    Ich packe meinen Koffer
    Die Farbe der Unschuld.

    Deine Kolumnen gefallen mir sehr gut. Werd mir mal eine Welt kompakt kaufen, wenn die nächste drin ist.
    Beste Grüße
    Karin, vielleicht erinnerst du dich ja noch?
    Lang, lang ist’s her, der alte Text-Treff

    Karin
    am Samstag, 02. November 2013 um 13:58 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

  • meine favoriten:

    Die Farbe der Unschuld.
    Barfuß in Bushwick.
    Kaputte Klamotten in einer heilen Welt.
    Wer schön sein will, muss frieren.

    limone
    am Freitag, 01. November 2013 um 17:05 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

  • auf jeden Fall rein:  „Ich packe meinen Koffer” und „Die Alphabetisierung”,.... ach am besten alle !!!

    Barbara Heckmann
    am Donnerstag, 31. Oktober 2013 um 21:00 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Barfuß in Bushwick udn das Kommunionkleid. Eierschalenextravaganz ist ein schönes Bild für die soziale Komponente, die Kleidung in unserer Kindheit spielte. Morgen sind dann die Nerzmäntel zu Alerheiligen dran. Leider sind all meine Nerz-tragenden Großtanten chon gestrorben….

    Martina
    am Donnerstag, 31. Oktober 2013 um 20:58 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Der Daunenmantel ( weil ich mich noch an des WE erinnere ), die Maritime Therapie ( berufsbedingt, und weil ich im Matrosenanzug gross geworden bin ), das Kommunionskleid ( weil es soviel Gesprächsstoff am Esstisch gab ) und natürlich die Packstreber ( weil ich JEDEN, den ich kenne, da einordnen kann !) - und ja, ich möchte auch ein Buch, ein Hörbuch, eine DVD, ein Best - of - Album usw.

    Doris
    am Donnerstag, 31. Oktober 2013 um 20:03 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Nur kurz aus der Erinnerung (zum Teil aufgefrischt durch die Titel in den Kommentaren, zum Teil gerade quergelesen), da im Lieferstress:

    - Ich packe meinen Koffer
    - Barfuß in Bushwick
    - Wer schön sein will, muss frieren
    - Mode mit Meerwert
    - Auf den Hut gekommen
    - Sag mir, wo die Blumen sind

    Erfolgreiche Auswahl!
    Elke

    Elke
    am Donnerstag, 31. Oktober 2013 um 16:00 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Danke schon mal, dass ihr euch die Zeit nehmt! Ich weiß das wirklich zu schätzen!!

    Wie viele rein sollen, hm. Ich weiß noch nicht genau: 10 oder 12? Die besten halt.

    Ich finde es ja auch schwierig!

    Susi
    am Donnerstag, 31. Oktober 2013 um 13:56 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Schwierig! :-) Koffer, barfuß, darf’s weniger sein, wer schön sein will, auf dicken Sohlen, sag niemals nie, bunt wie Camel… Wie viele sollen rein?  :-)

    Worttänzerin
    am Donnerstag, 31. Oktober 2013 um 13:51 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Liebe Susanne,
    hab sie doch tatsächlich alle noch mal gelesen. Mal eben schnell = ein bisschen quer. Sind alle toll, und deshalb bin ich jetzt im Rausch der Texterella-Kolumnen….
    EIN Favorit geht da nicht mehr. Aber auf immerhin 5 konnte ichs begrenzen:
    - Mode mit Meerwert
    - Alphabetisierung der Schönheit
    - Rausch der Sinne
    - Auf den Hut gekommen
    - Bunt wie Camel

    Herzlichen Gruß
    Maria

    maria almana
    am Donnerstag, 31. Oktober 2013 um 13:22 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Für mich war „Die Farbe der Unschuld” ein besonderes Highlight ;-) Aber du hast recht: die Auswahl fällt wirklich schwer! Hoffe, unser Voting hilft dir.

    Birgit
    am Donnerstag, 31. Oktober 2013 um 13:11 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

  • ja, da fällt die Entscheidung schwer. allein die Titel singen eine Melodie, die aufs Lesen neugierig macht. Nun, das Wochenende wird Lesewochenende ;) Also mal reinhören werde! Liebe Grüße p.s. wie wärs denn mit einem Hörbuch ? nur mal so :lächel

    Traumspruch
    am Donnerstag, 31. Oktober 2013 um 12:32 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Also ich hab die Kolummne mit der „ausgerechnet bei der Erstkommunion extravaganten Mutter” am dollsten lieb. - Möglicherweise weil ich auf dem erzkatholischen fränkischen Land aufgewachsen bin und mich gut erinnern kann, welch enorme Bedeutung dieser Tag dort in den 70ern noch hatte. Und ich schätze mal, in Restbayern wars ebenso. ;-)

    Clia
    am Donnerstag, 31. Oktober 2013 um 11:57 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Meine Favoriten:

    - Ich packe meinen Koffer
    - Barfuß in Bushwick
    - Wer schön sein will, muss frieren
    - (Kein) Schwanengesang

    :-)

    Marion
    am Donnerstag, 31. Oktober 2013 um 11:50 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Liebe Susi,
    „Ich packe meinen Koffer” (da habe ich mich selbst wieder erkannt ;-)) und die „Alphabetisierung der Schönheit” (genau, „es lebe der Makel”) sind meine absoluten Favoriten.

    Corinna
    am Donnerstag, 31. Oktober 2013 um 11:39 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Also, Susi, ich finde, dass mit den grünen Sachen sollte auf alle Fälle rein, nein, nicht nur, weil Grün meine Lieblingsfarbe ist…

    Dagmar
    am Donnerstag, 31. Oktober 2013 um 10:33 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Liebe Susanne,
    „Ich packe meinen Koffer” muss bitte unbedingt hinein! Sooooo ich - und ich bin so froh, dass ich damit nicht allein bin ;-)
    Liebe Grüße,
    Sonja

    Sonja
    am Donnerstag, 31. Oktober 2013 um 10:29 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

Schreibe einen Kommentar:
 
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
  • Name*
     
  • Email*
     
  • Website
     
  • Kommentar*
     
  • CAPTCHA*
      
  •  
  •  
  •  
 
 

Zum nächsten Beitrag: Zum Trost: Schuhe!

Zum nächsten Beitrag.

Zum vorherigen Beitrag: Mode am Mittwoch: Die Sue-Shorts.

Zum vorherigen Beitrag.


Texterella per Mail abonnieren:






Herzblutdinge

Herzbluttexte




WERBUNG













KOOPERATIONEN








 
WERBUNG

© 2017 texterella.de | Susanne Ackstaller

Site by blogwork.de und Sibylle Zimmermann, hz-konzept.de