Texterella durchsuchen

Einträge mit dem Tag: Darss

Untitled

Wellness und ich: keine entspannte Sache.

"Wellness" liegt mir nicht. Mal zwei Stunden bei der Kosmetikerin, ein Stündchen beim Frisör oder bei der Pediküre – okay! Das ist aber schon das höchste an Geduld, das ich aufbringen kann. Ein ganzes Wochenende in einem Wellness-Hotel zu verbringen, sich nur mit sich selbst und seinem Körper zu beschäftigen, da macht mich allein die Vorstellung nervös. Ich habe ja schon mit einem Sonntagnachmittag auf der Couch ein Problem – ganz davon abgesehen, dass ich sowieso nur selten die Zeit… mehr

Untitled

Travel

Wenn der Eismann zweimal klingelt ...

Ja, ein wenig ist das hier wie mit den gebratenen Tauben, für die man nur den Mund öffnen muss.

Untitled

Beauty & Fashion

Strand-Stilleben mit Tasche.

Es gab Zeiten - und die sind noch gar nicht so lange her -, da packte ich jeden Morgen eine riesige Tasche voller Badehandtücher, Taucherflossen, Taucherbrillen, Strandspielzeug, Wasserflaschen, Bücher und und und. Ich schleppte sie hin, und abends wieder zurück - bis ich dann irgendwann realisierte, dass ich doch eigentlich gar nicht alles mitnehmen musste, sondern im Bedarfsfall die 50 Meter schnell mal nach Hause laufen konnte. Oder die Kinder. Ha! Seitdem nehme ich nur noch ein… mehr

Lieblingsstücke

Untitled

50+ Lifestyle

Heimkommen vom Strand.

Mit Sand in den Schuhen. Und an den Zehen. (Schuhe: Sebago. Sind schon älter und wohl leider nicht mehr lieferbar.) Es gibt übrigens tatsächlich Menschen, die setzen sich gleich hinterm Deich auf die Bank und entsanden ihre Füße. Kleingeister! Dabei ist Sand an den Füßen doch das Schönste überhaupt!

Untitled

Travel

Ein Strandleben ohne Streifen

ist möglich, aber spaßlos. ;) (Neuzugang von Saint James)

Travel

Lieblingsostsee:

stürmisch und wild - aka "Windstärke 7 bis 8"! Hach!

Untitled

Travel

Mecklenburger Nachtisch!

Und der geht so: - eine Schicht Kirschkompott - eine Schicht Schwarzbrotkümel mit Zucker vermischt und in reichlich Rum getränkt - viel Sahne - Schokostreusel! Ich hab's in Wustrow an der Seebrücke gegessen und meine Nase zugleich in den Wind gehalten. Da schmeckt es natürlich besonders fein! :-) Und gerade sehe ich: Hier gibt es sogar ein offizielles Rezept!

Texterella abonnieren

Texterella abonnieren