Texterella durchsuchen

Einträge mit dem Tag: Clutch

Untitled

Wochenend-Wow!

Eine Tasche wie ein Sommernachtstraum.

Wer hätte gedacht, dass so etwas Bezauberndes wie dieses Clutch aus dem Hause Michael Kors stammen könnte?! Also: ich nicht. Ich verbinde mit MK einen gruseligen Taschen-Einheitslook, den man bevorzugt in der Münchner Innenstadt vorfindet: Horden von Frauen, die alle dieselben plastifiziert wirkenden Taschen tragen, an denen dann noch das riesige MK-Emblem in Gold baumelt. Schrecklich. Ja, Michael Kors ist der Trump unter den Taschen. Sorry, aber es ist so. Mondlicht-Clutch von Michael… mehr

Untitled

Wochenend-Wow!

Die rote Clutch, das Lachs-Canapé und warum wir manchmal einen dritten Arm brauchen.

Mal unter uns: Eine Clutch ist so ziemlich das unpraktischste Accessoire überhaupt. Gemeinsam mit knöchelbrecherischen Plateau-Highheels und wagenradgroßen Sonnenhüten. Sicher, solange man nur elegant in die Gegend lächeln muss, ist alles gut. Ja, sogar wunderschön und ganz zauberhaft sieht das aus, besonders, wenn der Lippenstift auch noch zur roten Clutch passt. Ein Sektglas zu diesem Arrangement? Kein Problem! Aber wird dann auch noch Fingerfood gereicht, geht’s los: Wie soll man… mehr

Untitled

Wochenend-Wow: eine Clutch wie die Côte d’Azur.

Hach. HACH! In diese Clutch habe ich mi so-fort verliebt! Denn eigentlich wollte ich dir an diesem Wochenende ein Paar Schuhe zeigen, aber dann … kam mir Sergio Rossi mitsamt dieser Abendtasche dazwischen. Ich brauche sie natürlich nicht. Du vermutlich auch nicht. Zu teuer ist sie eh – trotzdem vintage und Second Hand. Aber anschauen … anschauen können wir sie. Clutch aus Wildleder mit Gold*. Von Sergio Rossi. (Ich sehe mich mit dieser Clutch irgendwo an der Côte d’Azur in… mehr

Lieblingsstücke

Untitled

Beauty & Fashion

Wochenend-Wow: Glitzer-Clutch!

Wenn es einen Shop gibt, den ich fast so sehr liebe wie Boden, dann ist das Anthrophologie. Ich mag diesen Mix aus schlicht und verspielt, den Hauch von Vintage ... Gott sei dank sind mir die Klamotten dort alle durchwegs zu klein. Dafür sind die Taschen umso verführerischer, vom Schmuck mal ganz schweigen. Eine Katastrophe! Also: eine finanzielle. Andererseits: Irgendwie muss ich ja das bisschen, das ich mit diesem Blog einnehme, dem Wirtschaftskreislauf ja auch wieder zuführen. Das ist nur… mehr

Untitled

Beauty & Fashion

Märchenstündchen für Fashionistas.

Wenn du deinen Traumprinzen noch nicht gefunden hast, dann habe ich zumindest gerade das absolute Non-plus-Ultra-Accessoire für dich gefunden: Kostet dreihundertirgendwas Dollar, aber das sollte einem der Prinz schon wert sein! Märchenfee ist übrigens Kate Spade - ob ich die Froschkönig-Wirkung nächste Woche wohl mal ausprobieren soll?

Untitled

Beauty & Fashion

Was fürs Bildungsbürgertum ...

Wir kennen sie ja alle, diese Menschen, die ihr Wissen und ihre Bildung wie ein Schild vor sich hertragen. Bislang war das nicht besonders sympathisch - jetzt allerdings macht die liebe Kate die Not zur Tugend. Mit der Bildungs-Clutch - die das ewige, nervige Ins-Wort-fallen und "Ich weiß was!" auf sehr charmante Weise ablöst. Nun, noch ist die Handtaschen- äh Buchauswahl ein wenig beschränkt: Shakespeare. Jane Austin. Oscar Wilde. Aber auch damit kann man ja schon mal ne Runde prahlen… mehr

Beauty & Fashion

Clutch, Hobo Bag, Shopper und Co. - alles über die (weibliche) Welt der Handtaschen! ;-)

Handtaschen sind unsere beste Freundin! Zugegeben, diese Aussage ist etwas überspitzt. Aber welche Frau würde das Haus schon ohne ihre treueste Begleiterin, die Handtasche, verlassen? Für Männer seit Jahrzehnten ein einziges Rätsel, wissen wir Frauen um die enorme Bedeutung der Handtasche. Haben wir sie einst als praktisches Accessoire angesehen, welches lediglich dazu diente, uns alle kleinen Utensilien des Alltags optisch ansprechend aufzubewahren, hat sich das Bild längst gewandelt.… mehr

Untitled

Beauty & Fashion

Eine Tasche wie eine Blume.

Möchte man dafür nicht am liebsten zur Blumenwiese werden ...? ;-) (Clutch von Casadei, gefunden bei Luisaviaroma)

Untitled

Beauty & Fashion

Quadratisch. Praktisch. Gut.

Wenn ich irgendwann mal eine Clutch brauche ... Ich mag Kate Spade für den unprätentiösen, schlichten Gute-Laune-Look, der schon beim Hingucken Spaß macht. Was sie allerdings dazu getrieben hat, rosa (!) Söckchen zu gelben (!) Highheels auf die Startseite zu setzen - nun, dieses Rätsel vermag ich ad hoc auch nicht zu lösen. Ihr? (Andererseits: Wollen wir das überhaupt wissen?)

Untitled

Beauty & Fashion

Geschwisterliebe.

Ja, das ist dann wohl die kleine Schwester vom ganz großen Auftritt, die mir gestern mit dem STRENESSE-Weihnachtsnewsletter hereingescheit kam. Hübsch. Nein: sehr hübsch! Andererseits: ein wenig klein vielleicht, für soviel Kuschel. Dafür aber wieder sehr entspannend, schon allein beim Anschauen! Und geradezu perfekt um mein weihnachtskartenmaltretiertes Haupt darin zu betten ... Seufz. (Schön wäre es, wenn noch Beinchen dran wären und sie hier einfach vorbeigelaufen käme. Dann… mehr

Texterella abonnieren

Texterella abonnieren