Texterella durchsuchen

Einträge mit dem Tag: Auf Das Leben

Susanne ackstaller texterella auf das leben-3153 kopie-2

Texterella persönlich.

Warum Veränderung glücklich macht.

Jedes Jahr dasselbe: Ich starte mit viel Veränderungswillen ins neue Jahr, dann gehen ein paar Wochen ins Land … und alles bleibt wie immer. Das ist die schlechte Nachricht. Die gute ist: Veränderung braucht keine Stichtage, sie ist immer möglich. Wir können jeden Tag neu starten! Um mich selbst (und dich vielleicht auch?) zu motivieren, habe ich für heute einen Text aus „Auf das Leben!“ ausgesucht, der sich damit beschäftigt, warum Veränderung so wichtig ist – und warum sie uns trotzdem so… mehr

Texterella susanne ackstaller 58 e

Auf das Leben!

58. Oder: Vom Glück, älter und alt werden zu dürfen

Mein 50. Geburtstag hing wie ein Damoklesschwert über mir. „Forty-something“ – das war ja noch okay, aber 50? Damit beginnt doch zweifellos das Alter … Dann war er da, der Geburtstagsmorgen. Meine Familie gratulierte mit „Hoch soll sie leben!“, Champagner und Torte. Als ich nach dem Frühstück in den Spiegel schaute, blickte mir mein altbekanntes Ich entgegen. Keine zusätzliche Falte, kein graues Haar, ich sah aus wie immer, nur ein wenig Schaumwein-beschwipst. Ich kam mir ein bisschen dämlich… mehr

Christmastree-4065 kopie

Texterella liebt Weihnachten!

Und sonst so? Stade Zeit, Weihnachtspackerei plus einmal Budapest und zurück

Während Bing (Crosby) im Radio mit „Let it snow“ den Winter heraufbeschwört, ist das spektakuläre Winterwonderland vor unserer Haustür schon seit einigen Tagen wieder weggeschmolzen. So dramatisch der überraschende Schneeeinbruch war und so ungelegen er zweifellos für viele kam, so resultierte er im Hause Ackstaller doch im ruhigsten und entspanntesten Wochenende seit langem. Alle Termine abgesagt, nicht mal einkaufen konnte man, im Radio ließ die Polizei vermelden, man möge doch einfach daheim… mehr

Lieblingsstücke

Susanne ackstaller texterella lemanja kaftan pink-7879 kopie 2-2

Texterella liebt Weihnachten!

Ho ho ho: Hier kommt die Texterella-Geschenkbox!

Es ist jedes Jahr dasselbe. Ich nehme mir fest vor, die Adventszeit wirklich endlich besinnlicher anzugehen als im Vorjahr. Adventskranz binden, Plätzchen backen, durch romantische Adventsmärkte lustwandeln, Weihnachtsgrün und Zapfen von langen Spaziergängen durchs verschneite Ampertal mitbringen, abends vor dem offenen Kamin „Tatsächlich … Liebe!“ oder „Drei Nüsse für Aschenbrödel“ schauen. Und dann? Gerate ich ab Anfang Dezember doch in den üblichen Weihnachtsstressstrudel. Während andere… mehr

Buchparty auf das leben munchen-7

Texterella persönlich.

Das Leben ist ein Fest: Wir feiern das Älterwerden!

Anfang Januar werde ich 58. Achtundfünfzig! Damit gehe ich also stramm auf die Sechzig zu. Wahnsinn. Ich kann es selbst kaum glauben. Kinder, wo ist die Zeit geblieben ...  Nun will ich wirklich nicht behaupten, dass mir diese Zahl … nunja, nicht doch einen gewissen Respekt abnötigt. 60! Noch weitere fünf Jahre und, Jesses!, ich bin Rentnerin. Da könnte man schon ein wenig frösteln. Wobei: Warum eigentlich? Denn diese Frage darf man schon stellen: Warum ist Älterwerden in unserer… mehr

Hochzeitstag-2

Texterella persönlich.

Von wichtigen Beziehungen – auch zu sich selbst

Den Tag unserer Hochzeit hatten wir uns anders vorgestellt. Statt unter blauem Oktoberhimmel standen wir im Nieselregen, die Gäste trugen Schals und warme Jacken. Mein langes weißes Brautkleid musste ich über nassen Boden ziehen, während meine Mutter einen Schirm über mich hielt. Fängt ja gut an, dachte ich und fröstelte. Dieser regnerische, kalte Hochzeitstag ist mittlerweile 30 Jahre her. Mehr als die Hälfte meines Lebens habe ich mit demselben Mann verbracht. Fast schon ein kleines Wunder… mehr

Texterella susanne ackstaller uniqlo herbst-5191 kopie-2

Texterella persönlich.

Nach der See … ist vor dem Herbst. 

Es ist jedes Jahr dasselbe: Wir kommen nach zwei entspannten Wochen an der See (okay, ich will ehrlich sein, ganz so entspannt war es diesmal nicht, weil ich angesichts des herannahenden Erscheinungstermins von „Auf das Leben!“ doch einiges vorzubereiten hatte …) nach Hause – und werden vom Herbst begrüßt. Die Eicheln fallen auf den Holzbalkon (ich liebe dieses klackernde Geräusch), in der Früh liegt Nebel überm Ampertal und die Nächte sind plötzlich wieder angenehm kühl, teilweise sogar schon… mehr

Auf das leben cover-2

Texterella persönlich.

„Auf das Leben!“ – Vom Glücklichwerden und -sein in unseren besten Jahren. Das Glücksbuch für Frauen ab 50 ist da! (Fast.)

Heute geht es ums Glück. Denn heute möchte ich dir endlich ausführlich (und nicht nur zwischen den Zeilen) von meinem neuen Buch erzählen: „Auf das Leben!“ heißt es und es handelt vom Glücklichwerden und Glücklichsein in unseren besten Jahren. Nach fast zwei Jahren, die seit Vertragsunterzeichnung vergangen sind, nach unzähligen Kilometern, die Fotografin Martina Klein und ich durch Deutschland gefahren sind, um mit Frauen für „Auf das Leben!“ zu sprechen und sie zu fotografieren, und nach sehr… mehr

Texterella abonnieren

Texterella abonnieren