Texterella durchsuchen

Einträge mit dem Tag: Accessoires

Untitled

Beauty & Fashion

Wochenend-Wow: Vintage-Rosen von Valentino!

Alte Liebe rostet nicht. Auch nicht die … zu Taschen. Die Rosentasche von Valentino hatte ich nämlich bereits vor fünf (FÜNF!) Jahren im Wochenend-Wow (ja, das gibt es auch schon so lange!), und nun ist sie mir auf rebelle.com* wiederbegegnet. Und was soll ich dir sagen: So leicht angebraucht gefällt sie mir sogar noch besser! Wie gut, dass ich derzeit Dinge faste, sonst wäre ich fast versucht … (Mein undiszplinierter und unverbesserlicher Schweinehund hofft natürlich, dass die Tasche… mehr

Untitled

Beauty & Fashion

Wochenend-Wow: Silbercollier von Tezer.

Im Spätsommer ließ ein Wetterprophet aus unserer Region verlauten, der kommende Winter würde ein extrem harter Winter. Von Mitte Oktober bis Ostern geschlossene Schneedecke. Puh. Und was ist? Nix ist! Von wegen Eiseskälte! Während ich das schreibe, sitze ich in einem Hamburger Straßencafe … Ja, draußen! Kein Wunder, dass unser gesamter Biorhythmus aus den Fugen gerät! Kein Wunder, dass wir schier vergessen, dass es November ist. Kein Schneeregen, der uns vermeldet, dass bald… mehr

Untitled

Beauty & Fashion

Wochenend-Wow: Katzenaugen!

Okay, Sonnenbrillen sind momentan – bei kuscheligen 13 Grad – nicht unbedingt das Mittel der Wahl. Aber wollen wir uns vom Wettergott diktieren lassen, welche Accessoires wir diesen Sommer tragen? Na? Wollen wir?? Nein, wollen wir natürlich nicht! Pffft! "Steel Cat" von Quay. Gefunden bei Zalando.* Ich bin mir im Gegenteil sicher: Wenn wir alle durchhalten, uns von Regenschauern und Schafskälte nicht irritieren lassen und stattdessen konsequent Sonnenbrillen tragen, wird auch das… mehr

Lieblingsstücke

Untitled

Beauty & Fashion

Mode am Mittwoch: Liebju! (Ich dich auch!)

Kann man eigentlich nach Taschen süchtig sein? Ja? JA? Okay, dann bin ich es wohl. Die Interwelt macht es einem aber auch wirklich schwer. Bzw: leicht. Sie sind ja quasi überall, diese Taschen. Versuchung pur. Und eine oftmals schöner als die andere … so gesehen bin ich eigentlich ein Muster an Disziplin, denn letztlich schaffen es doch nur einige wenige in meinen Taschenschrank (sic!). Dabei haben es mir weniger die etablierten Taschenlabels angetan, als die kleinen, feinen Marken, die… mehr

Untitled

50+ Lifestyle

„Stil kommt immer von innen.” Ein Interview mit Stilberaterin Katharina Maier.

Audrey Hepburn hatte ihn, Jacky Kennedy, und auch Michele Obama: ihren ganz eigenen, besonderen Stil. Doch auch wenn wir guten Stil sofort erkennen, wenn wir ihn sehen, so wir können doch kaum beschreiben, was ihn konkret ausmacht. Sonst wäre es ja auch einfach. :-) Nachmachen? Ist auch schwierig bis unmöglich, weil es eben immer nur kopiert und nie authentisch und echt aussieht. Ja, Stil ist ein Phänomen. Während man sich bei gutem Geschmack noch an ein paar Regeln festhalten kann, ist… mehr

Untitled

50+ Lifestyle

Was rote Taschen mit Selbstdisziplin zu tun haben.

Manchmal denke ich, diese kuratierten Produkt-Newsletter wurden nur für mich erfunden. Und um meine Disziplin zu trainieren. GILT, FAB, MYHABIT – you name it, I get it! Einer meiner liebsten ist MONOQI*. Ich mag das anspruchsvolle, schlichte Design der Produkte und den guten Mix zwischen Mode, Wohnen, Lesen, Leben. Und die netten Preise. Heute gab's unter anderem diese Tasche ... Knallrote Tasche von Harold. Gesehen bei MONOQI. (Man muss sich registrieren, um das Produkt zu… mehr

Untitled

50+ Lifestyle

“Mach neu aus alt.” Wie Fashionistas die Welt retten und dabei auch noch Geld sparen!

D. I. Y. * Du weißt nicht, was das bedeutet? Tja, dann sind wir schon zu zweit. Das heißt: waren. Denn auch ich wusste nicht, für was diese Abkürzung steht – bis ich vor zwei Wochen auf der Blogst lernte: Vergiss Fashion-Blogs! Das Web gehört den DIY-Bloggern! DIY steht dabei für „Do it yourself“ und klingt einfach ein bisschen besser als ... „Basteln“. Aber weil man sich bekanntlich ja immer zweimal im Leben begegnet, traf ich bereits vor dem Abflug nach Hamburg auf dieses… mehr

Untitled

Beauty & Fashion

Die schöne weite Welt.

Das schöne am Internet ist ja, dass es die große weite Welt ganz klein macht. So klein, dass sie in einen winzigen Monitor passt. Diese Vorstellung, die ganze Welt zu mir auf den Schreibtisch holen zu können, fasziniert mich immer und immer wieder - und ich hoffe, das wird nie anders. :-) Mit der Plattform bottica.com ist die WWWelt noch ein bisschen näher zusammen gerückt. Zumindest die für die schönen Dinge. Denn hier findet man Taschen, Schmuck und andere Accessoires aus allen… mehr

Untitled

Beauty & Fashion

Schlagt mich, aber -

ich finde diesen Kopfschmuck ganz herzallerliebst (es gibt ihn nicht zu kaufen, keine Sorge also ... ;-)), wie auch den ganzen Rest der Kate-Spade-Kollektion. Besonders die Kleider haben es mir angetan: so feminin, so wunderbare Farben, so sommerlich leicht ... Wenn Kate nun auch noch die Größenlogistik in den Griff bekäme, dann würde ich sogar mal was bestellen. Hier geht es übrigens zum Adventure-Captain-Sparrow-Hawaii-Video! Man beachte den Augenaufschlag ganz am Anfang. Da… mehr

Untitled

Beauty & Fashion

Wochend-Wow: Für Rapunzel! :-)

Hach. Hach! Ich wusste, meine kurzen Haare würden sich irgendwann rächen ... Ja, sicher ein bisschen kitschig ist das schon ... andererseits, wenn draußen die Blümlein sprießen, die Bienchen summen, die Schmetterlinge flattern, die Vögelein tirilieren - da darf es doch auch haarschmuckmäßig ein wenig üppiger sein? Doch, darf es. :-) (Alle Stücke von Jennifer Behr; gefunden via styles you love)

Texterella abonnieren

Texterella abonnieren