Texterella durchsuchen

It’s a wonderful life! Momente, Gedanken, Erlebnisse. #2

Macht uns "Mehr" wirklich glücklich? Ich glaube nicht. Ebenso glücklich (mindestens!) machen uns, denke ich, die kleinen schönen Dinge des Lebens. Wir müssen sie nur erkennen und wertschätzen, anstatt unsere Zeit damit zu verbringen, auf Auto, Haus, Yacht, den Lottogewinn und das große Glück zu hoffen und zu warten. Und genau darum geht's in dieser Rubrik: Das kleine große Glück. Schaukeln macht glücklich

Schaukeln macht mich übrigens auch glücklich.

* Ich bin immer noch im Irland-Taumel. Es wird wohl noch ein paar Tage dauern, bis ich wieder ganz daheim angekommen bin – also mental. Was mich aber ebenso glücklich gemacht hat, ist das Nachhause kommen. Ja! Reisen macht glücklich, daheim sein aber auch. Dafür bin ich sehr dankbar. Fernweh ist was Feines, Heimweh aber auch. ;-) * An Ostern hatte ich meine Familie zu Besuch – nichts Spektakuläres, einfach nur eine kleine Familienfeier mit Mamas Kuchen. Früher wusste ich solche Familientage gar nicht wirklich zu schätzen, heute ist das ganz anders. Ich freue mich, dass meine Eltern mit ihren 80 und 78 Jahren noch so fit sind, dass meine Nichte, die als Kindergartenkind an Knochenkrebs erkrankt war, zu einem gesunden Teenager herangewachsen ist, dass sich die Kinder unter einander so gut verstehen, und wir Erwachsenen auch. Dass wir gemeinsam Spaß haben und uns auch etwas zu sagen haben. Ja, das freut mich ganz außerordentlich. * Die Vögel haben mich in den letzten Tagen wachgezwitschert! Hurra und hallo Frühling! Endlich! Wie sehr die Sonne die Laune hebt, muss ich wohl niemandem sagen, oder? * Blogger-Glück: Mein Newsletter-Verteiler wächst und gedeiht – und ich freue mich über jeden einzelnen Neuzugang, yeah! Schade ist nur, dass mindestens ein Viertel der Frauen vergisst, die Anmeldung durch einen Kick in der Verifizierungsmail zu bestätigen ... und dann eben auch keine Mails von mir kriegt. Aber irgendwas ist ja immer. ;-) * Okay, das Glück ist jetzt nicht mehr ganz so klein, denn nächste Woche darf ich schon wieder verreisen: Ich bin ins Hotel Das Kranzbach eingeladen, ein Schlosshotel hinter Garmisch-Patenkirchen, am Fuße der Zugspitze. Wow! Und das, wo ich Schlösser und Burgen doch liebe, als wäre ich in meinem ersten Leben Prinzessin gewesen. Na, vielleicht war ich das ja auch … wer weiß!? Das Wetter soll gut werden, und selbst wenn es regnet, gibt es im Hotel ausreichend Refugien, um sich mal zurückzuziehen, sich pflegen zu lassen oder das Gute Buch zu genießen. Oder zu schreiben. Oder einfach nichts zu tun. Löcher in die Luft zu starren kann ja durchaus auch ein kleines großes Glück sein. Ich freue mich sehr, besonders weil auch meine Blogger-Freundin Cla von Glam up your Lifestyle mit von der Partie ist! Ich werde natürlich berichten, das versteht sich von selbst. Und was hat dich in letzter Zeit glücklich gemacht? Erzähl doch mal!

***

Du willst keinen Blogpost verpassen? Dann abonniere Texterella per Mail! WICHTIG: Nach dem Eintragen deiner Mail-Adresse erhältst du eine Mail, mit der du die Anmeldung noch durch einen Klick bestätigen musst. Ohne diesen Klick geht's nicht. :-) Selbstverständlich ist dieses Angebot kostenlos und jederzeit kündbar.

1380 2 Texterella liebt das Leben., 50+ Lifestyle   texterella liebt das leben, it's a wonderful life, glück, das kleine große glück

2 Kommentare

  • Auf diesen Kommentar antworten

    Margit Reber
    am Sonntag, 08. April 2018 um 22:15 Uhr

    Der Frühling macht mich jedes Jahr glücklich. Diese Jahreszeit geniesse ich am meisten.      Dein Blog ist klasse, liebe Susanne, ich bin eine begeisterte Mitlesein. Weiter so.  Grüsse von Margie

  • Durch das Anhaken der Checkbox erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verabeitung Deiner Daten durch diese Webseite einverstanden. Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert diese Webseite von Dir angegebene Namen, E-Mail, URL, Kommentar sowie IP-Adresse und Zeitstempel Deines Kommentars. Detaillierte Informationen finden Sie in meiner Datenschutzerklärung.

 
 
Texterella abonnieren

Texterella abonnieren