Texterella durchsuchen

Texterella liebt Mode.

Für dich gefunden: die schönsten Badeanzüge für Plussize. Weil: Life is better at the sea!

Nun werden wir in diesem Jahr wohl doch Urlaub am Meer machen dürfen (ausreichend Vernunft und Social Distancing im Vorfeld vorausgesetzt). Als Meerkind (auch wenn ich im Alpenvorland mit Blick auf die Kampenwand aufgewachsen bin) freut mich das besonders – ein Jahr ohne Ostsee, ohne Darss, puh, das möchte ich mir lieber gar nicht vorstellen! Familiensommerurlaub ist zwar erst im August – aber ich habe Glück, und darf schon nächstes Wochenende hin, für ein paar lang geplante Tage nur mit meinem Mann. Ich kann die salzige Luft, das Meeresrauschen und die Sonnenuntergänge wirklich kaum noch erwarten. 

Fehlt nur noch der schicke Badeanzug zum vollkommenen Strandglück – und den zu finden ist gar nicht so einfach. Habe nur ich das Gefühl, dass schöne Badeanzüge in Plussize immer seltener werden, und die langweiligen und faden (Blumenmuster! Oma-Look!) immer häufiger? War die Auswahl nicht schon mal schicker?

Ich habe wirklich eine ganze Weile suchen müssen, bis ich eine schöne und bezahlbare Auswahl zusammen hatte. Aber voilà – das sind meine Favoriten!

Die schönsten Badeanzüge in großen Größen:

Mein Favorit! Ich liebe diese kleinen Volants an den Trägern zum betonten schlichten Schnitt. Verfügbar in den Größen 50 bis 64 bei Ulla Popken.*

 

Toller Mix aus Badeanzug und Bikini! Und Streifen gehen bekanntlich ja immer. Von Ulla Popken in den Größen 44 bis 58.*

 

Wow! Finde ich großartig, dass es One-Shoulder-Badeanzüge nun auch in Plussize gibt! Dieser hier stammt von Studio Untold in Größe 42 bis 58.* Noch ein bisschen raffinierter finde ich allerdings diesen von Bonprix*, den gibt aber nur bis Größe 48. 

 

Baden mit Beinchen! Gefällt mir schon seit Jahren und gab es auch immer wieder hier auf Texterella. Dieser Badeanzug hier ist von Bonprix* und in den Größen 38 bis 56 erhältlich. Einen ähnlichen habe ich von Zizzi bei Navabi gesichtet* (auch bis Größe 56).

 

Ich liebe diese Raffungen und ich liebe dieses elegante Rostrot! Ich würde mal sagen: perfect match! Gibt es bei Navabi in den Größen 42 bis 56*.

 

Ich bin am Strand ja ehrlich gesagt der Jeans- und Shirt-Typ (kann man an der See auch immer gut vertragen!) Aber bei dieser Tunika* (gibt es in Größe 42 bis 56) könnte ich schwach werden ... 

 

Falls das du noch irgendwelche tollen Quellen für Badeanzüge weißt – immer her damit!

 

Verreist du dieses Jahr? Oder bleibst du lieber daheim? Kann ich auch verstehen … Und Baden geht ja auch nicht nur am Meer! 

*Affiliatelinks. Heißt: Wenn du über die Links einkaufst, verdiene ich eine kleine Provision. Für mein Reetdachhaus an der Ostsee! ;-))

***

Vielleicht magst du mein Blog abonnieren, dann verpasst du keinen Beitrag mehr! Geht ganz schnell: Mail-Adresse eintragen, absenden und – ganz wichtig!! – den Link in der Bestätigungsmail, die dir im Anschluss zugestellt wird, anklicken. Manchmal versteckt sich diese Mail im Spamfilter. Aber ohne Verifizierung, keine Texterella-Mail! :-) Dass ich mit deiner Adresse keinen Unfug betreibe, du dich auch jederzeit wieder abmelden kannst und dass dieser Service natürlich absolut kostenlos ist, muss ich sicher nicht extra dazusagen. Ich freue mich auf dich!

20860 11 Texterella liebt Mode., Beauty & Fashion 24.05.2020   plussize, ostseeliebe, ostsee, große größen, bademode, badeanzüge, badeanzug

11 Kommentare

  • Daniela
    am Dienstag, 02. Juni 2020 um 22:56 Uhr

    Hallo :)
    jetzt bin ich keine 4 auf deiner Blog Seite und hab mich sofort in einen Badeanzug verliebt leider ist die nicht mehr da und war von Mango Shop. Wie finde ich diesen Badeanzug braun mit einer Gürtel schnalle.
    Freue mich sehr auf Feedback viele Grüße Daniela

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Iris Blumenberg
    am Sonntag, 24. Mai 2020 um 19:44 Uhr

    Hallo Susanne,
    dir und deinem Mann viel Spaß an der Ostsee. Den Badeanzug mit den Flügelämelchen find’  ich total süß. Gefällt mir.
    Wir haben ab Pfingsten ebenfalls zwei Wochen Urlaub. Und da wird nichts geplant bzw. gebucht hatten, wird es jetzt eben ein Wanderurlaub in der Heimat. Gerade gestern Abend haben mein Mann und ich uns Routen rund um die näheren Heimat angeguckt und auch ausgeguckt. Also die Wanderschuhe an, den Rucksack mit der nötigen Verpflegung gepackt und los geht’s. Ich freu’ mich richtig drauf. Ganz wie früher…...
    Viele liebe Grüße und noch einen schönen Rest-Sonntag
    wünscht Dir
    Iris

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Andrea Sibbers
    am Sonntag, 24. Mai 2020 um 14:21 Uhr

    Hallo Susanne,
    Ich trage wegen meiner Lipödeme an den Oberschenkeln gern Badeanzüge mit Röckchen, so genannte Badekleider. Die gibt es auch bei Ulla Popken in ganz hübschen Modellen, aber auch bei anderen Anbietern. Ausserdem bekommt man bei LandsEnd eine grosse Auswahl an Badekleidung in vielen Größen, oft 2-teilig zum Kombinieren als Tankini, mit kürzerer oder längerer Hose oder mit Röckchen, sehr schöne Modelle in sehr hochwertigen Qualitäten. Und wenn man den Newsletter bestellt, gibt es oft Angebote mit 30 - 40 % auf alles. Kann ich nur empfehlen.
    Viel Spaß an der Ostsee - aber passt in Restaurants lieber auf und esst draussen!
    LG, Andrea

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Silke Ingenbleek
    am Sonntag, 24. Mai 2020 um 13:41 Uhr

    Hallo liebe Susanne,
    habe mir den chicken schwarzen bei Ulla P. bestellt.
    Hoffe der sitzt gut! Ich kann dir zum Badeanzug kaufen, das KaDeWe empfehlen. Super Auswahl und Beratung. Du bist doch manchmal in Berlin. Wenn Du dir eine Bleibe in Charlottenburg suchst,, bist Du nah an vielen tollen Geschäften.LG

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Nicole
    am Sonntag, 24. Mai 2020 um 12:17 Uhr

    Liebe Susi,
    viel Spaß an der Ostsee. Wir werden unseren geplanten Auslandsurlaub verschieben, weil ich denke, bei all den Beschränkungen (die absolut okay und wichtig sind!), wird es komisch werden. Aufgeschoben ist ja nicht aufgehoben, somit…
    Aber ich liebe das Meer sehr, es macht immer etwas mit mir.
    Hab einen feinen Sonntag
    Nicole

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Tina von Tinaspinkfriday
    am Sonntag, 24. Mai 2020 um 11:17 Uhr

    Liebe Susi, viel Vergnügen an der Ostsee! Hast Du ein Glück! Okay ich hatte auch Glück, ich durfte dieses Jahr schon 4 Wochen in Thailand verbringen.
    Ich schwöre ja total auf Tankinis. Es hat einfach irre viele Vorteile einen Zweiteiler zu tragen. Ein Tankini sieht aus wie ein Badeanzug, ist für mich aber praktischer.
    Wünsche einen schönen Sonntag, liebe Grüße Tina

    Auf diesen Kommentar antworten

  • doris
    am Sonntag, 24. Mai 2020 um 10:22 Uhr

    hallo, ich bin insgesamt recht schlank mit schmaler taille, kleine oberweite, allerdings ist mein bauch sehr kugelig und ich mag keine bikinis mehr am strand/schwimmbad tragen. wären tankinis eine alternative? ich finde es schon schön, beim sonnen nicht zu eingepackt zu sein und mag es luftig :) ) danke für eure tipps! lg, doris

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Sabine
    am Sonntag, 24. Mai 2020 um 09:27 Uhr

    Hallo Susanne,
    ich habe letzten Sommer aus reiner Not - Badeanzug vergessen, der Waldsee lockte im Urlaub in Bayern- bei C&A ein wunderbares Modell mit Raffung gefunden. Für so kleines Geld, dass es gleich zwei wurden!
    Liebe Grüße, Sabine

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Elke Fischer
    am Sonntag, 24. Mai 2020 um 08:23 Uhr

    Guten Morgen!
    Wir wollen Mitte Juni an die Nordsee! Ich liebe das Meer, die Wellen, Ebbe und Flut, sehr beruhigend! Hoffe es klappt und es kommt nicht wieder ein Lockdown. LG

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Sibille
    am Sonntag, 24. Mai 2020 um 08:10 Uhr

    Guten Morgen Susanne,

    bei Sheego findet man Bademode bis 58. Dieses Modell z.B. bis Gr. 54
    https://www.sheego.de/badeanzug_123008.html?color=00289.

    Dann viel Spaß an der Ostsee.

    VG
    Sibille

    Auf diesen Kommentar antworten

Angaben merken? (Die Daten werden in einem Cookie auf Deinem Rechner gespeichert.)

Durch das Anhaken der Checkbox erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verabeitung Deiner Daten durch diese Webseite einverstanden. Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert diese Webseite von Dir angegebene Namen, E-Mail, URL, Kommentar sowie IP-Adresse und Zeitstempel Deines Kommentars. Detaillierte Informationen finden Sie in meiner Datenschutzerklärung.

 
 
Texterella abonnieren

Texterella abonnieren