mode-lifestyle
 

Auf meinen Streifzügen durchs Internet, auf der Suche nach noch mehr schönen Dingen, die nicht nur mir, sondern auch dir gefallen könnten, habe ich ab und an doch das Gefühl: Ich habe alles schon gesehen und eigentlich gibt es nix neues. Die Shops gleichen sich sowieso wie ein Ei dem anderen und, mal ehrlich, vieles erscheint wie der Abklatsch vom Abklatsch vom Abklatsch. Nunja.

Letzte Woche nun lernte ich Nutza Modebadze kennen. Ja, das Label heißt so (die Designerin ist wohl Georgierin) - wie ein Batzen Mode! Schuh und Taschenmode, um genau zu sein!

Und da war ich dann mit dem sonstigen modischen Einheitsbrei doch wieder ein wenig ausgesöhnt. Denn es gibt so sie doch noch, die besonderen Dinge. Man muss nur ein wenig danach suchen und die Augen offenhalten. :-)


Mein Lieblingsstück!


(Fotos: Nutsa Modebadze )

Wo es die TollTaschen zu kaufen gibt und wie viel sie kosten, das konnte ich bislang leider noch nicht in Erfahrung bringen. Wenn du weißt - dann gerne her damit!

 
Susanne Ackstaller, Mittwoch, 03. August 2011, 20:29 Uhr
Kommentare: 0 | Aufrufe: 5130 | Kategorie: Mode, Taschen , | Tags: taschenschuhenutsa modebatze
Das könnte auch interessant sein:
Stella McCartney: Vegan goes Luxus.
Wochenend-Wow: Schläppchen. Mit Schleifchen.
Und dann gab es auch noch
 

Kommentare

Schreibe einen Kommentar:
 
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
  • Name*
     
  • Email*
     
  • Website
     
  • Kommentar*
     
  • CAPTCHA*
      
  •  
  •  
  •  
 
 

Zum nächsten Beitrag: Cat Content. Von Miu Miu

Zum nächsten Beitrag.

Zum vorherigen Beitrag: Blaue Sandalen :-)

Zum vorherigen Beitrag.





Herzblutdinge

Herzbluttexte




WERBUNG













KOOPERATIONEN








 
WERBUNG

© 2017 texterella.de | Susanne Ackstaller

Site by blogwork.de und Sibylle Zimmermann, hz-konzept.de