Texterella durchsuchen

Einträge mit dem Tag: Perlen

Untitled

50+ Lifestyle

Perlen tauchen bei NIVEA: Crashkurs in Ausstrahlung!

Glatte, ebenmäßige Haut, glänzendes Haar, gute Figur – mal ehrlich: Wer von uns wünscht sich das nicht! Gutes Aussehen ist in unserer Gesellschaft schon längst zu einer Art Statussymbol geworden. Zu einem ständig präsenten Maßstab, den wir an uns selbst und an andere anlegen. Natürlich wissen wir, dass Schönheit nicht alles ist, bei weitem nicht. Und dennoch streben wir ständig danach, die einen mehr, die anderen weniger. Dass sich jemand ganz davon frei machen kann – ich glaube… mehr

Untitled

Beauty & Fashion

Wochenend-Wow: schwarze Perlen!

Schwarz. Schön. Perfekt zum Sommerkleid. Und auch noch reduziert! Gefunden bei farfetch.com, meiner aktuell liebsten Online-Sammelstelle für Mode und andere schöne Dinge.

Untitled

Beauty & Fashion

Endless Love. Von TeNo.

Lang hat es gedauert, aber nun haben meine geliebten LongChains Konkurrenz gekriegt. Wieder aus dem Hause TeNo. Wieder der unnachahmliche Mix aus Edelstahl, Perlen und Kautschuk. Wieder ganz besonders, extravagant, dennoch schlicht und unglaublich tragbar. Und weil ich mich nicht entscheiden konnte, habe ich sie mir einmal mit Perlen geschenkt und einmal mit Perlmutt-Scheibe. Wie man sieht, kann man beides auch ganz klasse zusammentragen. Dann wirkt sie ein bisschen üppiger. Meine neue TeNo… mehr

Lieblingsstücke

Untitled

Beauty & Fashion

Wochened-Wow: kontrastreich!

Seit fünf oder sechs Jahren verbringen wir unseren Urlaub an der Ostsee - und mindestens ebenso lange suche ich am Strand nach Bernstein, ohne jemals einen zu finden. Schön, dass andere erfolgreicher sind! Wo nur verstecken sich diese riesigen Klunker, aus denen Schmuckstücke wie diese entstehen, hm? (Foto/Kaufen: amberemotion.com) Hübsch, nicht? Dieser Kontrast aus elegant und erdig!

Untitled

Beauty & Fashion

Wochenend-Wow: bunt und perlig!

Schon länger liebäugele ich ja mit einem Armband von Doloris Petunia. Und wenn da nicht dieser Preis wäre, hätte ich sicher schon eines, so schön wie die sind! Denn 300 bis 400 Euro für - wenn auch wunderschön gearbeiteten! - Modeschmuck, das ist dann doch selbst einer Texterella zu viel. Heute stieß ich durch Zufall auf eine ähnlich charmante Schönheit - zu einem Bruchteil des Preises. (Foto/Kaufen: Francesca's Collection) Klar, wenn man die Armbänder nebeneinander im… mehr

Untitled

Beauty & Fashion

Wochend-Wow: Perlen und Leinen.

Das nenne ich mal eine spannende Mischung: Perlen, auf Leinen gefädelt. (Gefunden hier bei ety.com)

Untitled

Beauty & Fashion

In meinem nächsten Leben

will ich Marni-Tasche werden. Mit Perlen und Pailletten, auf Seidenstoff und Leder. Schimmernd, edel, für die schönen, für die besonderen Moment im Leben. Frauen würden mich lieben, anbeten, begehren. Über mich schreiben, bloggen, "oh" und "ah" und "hach" seufzen, hauchen und in Ohnmacht fallen. Sie würden auf mich sparen - oder eher das Konto überziehen. Mich zu besitzen wäre eine einzige Glückseligkeit. Hach, muss das schön sein, so ein Leben als Tasche.… mehr

Untitled

Beauty & Fashion

Leder und Perlen.

Perfekte Mischung zwischen edel und erdig ... (gefunden bei Vivre)

Untitled

Perlen, mal wieder.

Eigentlich ist selbstgeklöppelter Modeschmuck so ziemlich das letzte, das ich tragen würde - aber keine Regel ohne Ausnahme. Die selbstgefertigten Perlenhalsketten von Diana Averdiek, die ich bei twitter als "glasperle" kennenlernte, finde ich auf jeden Fall so hübsch, dass ich sie auch euch zeigen wollte. Das sind alles Auftragsarbeiten, im Übrigen, also nichts von der Stange. Mehr zu Diana und ihrer Perlenfädelei erfahrt ihr hier und dort. Und weil es gar so hübsch ist, gibt es die… mehr

Texterella abonnieren

Texterella abonnieren