Texterella durchsuchen

In meinem nächsten Leben

will ich Marni-Tasche werden. Mit Perlen und Pailletten, auf Seidenstoff und Leder. Schimmernd, edel, für die schönen, für die besonderen Moment im Leben. Frauen würden mich lieben, anbeten, begehren. Über mich schreiben, bloggen, "oh" und "ah" und "hach" seufzen, hauchen und in Ohnmacht fallen. Sie würden auf mich sparen - oder eher das Konto überziehen. Mich zu besitzen wäre eine einzige Glückseligkeit. Hach, muss das schön sein, so ein Leben als Tasche. Seufz. (Foto/Kaufen: net-a-porter.com)

3021 3 Beauty & Fashion   tasche, perlen, net-a-porter.com, marni

3 Kommentare

  • Auf diesen Kommentar antworten

    Katharina
    am Donnerstag, 10. März 2011 um 13:18 Uhr

    Ein Leben als Tasche? Ich schmeiß mich wech – wie stellst du dir das vor? Als textende Tasche, als plapperndes, umtriebiges, geliebtes Täschelchen? Nee, wirklich – als Tasche spielst du nicht die erste Geige und liegst die meiste Zeit in der Ecke oder gar im Schrank. Überleg dir das bitte nochmal (oder hast DU etwa nur eine, nämlich die eine, Tasche?)

  • Auf diesen Kommentar antworten

    Doris
    am Mittwoch, 09. März 2011 um 15:09 Uhr

    Und Männer würden Dir gegenüber desinteressiert und gleichgültig sein !

  • Auf diesen Kommentar antworten

    Andrea
    am Mittwoch, 09. März 2011 um 14:53 Uhr

    Du willst eine Tasche werden? Na ja, besser als ne Eintagsfliege ist das bestimmt. 8-)

Angaben merken? (Die Daten werden in einem Cookie auf Deinem Rechner gespeichert.)

Durch das Anhaken der Checkbox erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verabeitung Deiner Daten durch diese Webseite einverstanden. Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert diese Webseite von Dir angegebene Namen, E-Mail, URL, Kommentar sowie IP-Adresse und Zeitstempel Deines Kommentars. Detaillierte Informationen finden Sie in meiner Datenschutzerklärung.

 
 
Texterella abonnieren

Texterella abonnieren