Texterella durchsuchen

Einträge mit dem Tag: Buchzension

Wild bleiben statt alt werden

Texterella liest.

„Wild bleiben statt alt werden“. Das Lebensmotto zum Gewinnen!

Eigentlich habe ich gar keine Zeit für diesen Beitrag. Denn uneigentlich muss ich die Wohnzimmerlesung von HannaH Rau vorbereiten, die heute stattfindet. Heißt: Servietten stärken,  die dreistöckige Baisertorte backen,  das Tafelsilber wienern, den Kronleuchter aufpolieren. Ihr kennt das. Ja, ich bin in Eile – aber was will man machen, wenn zwei liebe Bloggerkolleginnen ein Buch geschrieben haben, das letzte Woche erschienen ist? Genau: Man verschlingt es auf der Stelle und rezensiert es… mehr

Texterella in paris

Texterella liebt!

Ich bin dann mal ... in Paris.

Es gibt wohl keinen besseren Monat, um ein Buch über Paris zu veröffentlich als den Februar. Das Wetter ist trüb und regnerisch, wir sehnen uns nach Bäumen voller Kirsch- oder Kastanienblüten und nach Nachmittagen mit Milchkaffee und Buch im Straßencafé. Am Valentinstag hat der Mann die Rosen vergessen oder den falschen Ring gebracht (kennst du die Szene aus Sex and the City, wo Carrie fast den falschen Ring von Aidan bekommt? Genau so!). Und der Weihnachtsspeck ziert immer noch unsere Hüften.… mehr

Untitled

Ich will meine Taille zurück! Das Buch zum Wunsch.

Die Sache mit dem Älterwerden wäre ja eigentlich gar nicht so schlimm – wenn da nicht der langsame, aber stetige körperliche Verfall wäre. Hier ein neues Alters- äh Pigmentfleckchen (mein Fleck auf der Wange wird freundlicherweise zumeist für ein Muttermal gehalten!), da ein weiteres Fältchen (und nein, ich rede nicht von charmanten Lachfalten!) und beim Snappen nach unten gucken ... uuups, besser nicht. Aber das allerallerschlimmste an der ganzen Älterwerderei ist dieses vermaledeite… mehr

Lieblingsstücke

Texterella abonnieren

Texterella abonnieren