Texterella durchsuchen

Einträge mit dem Tag: Bio

Plastikfrei glas

Texterella im Gespräch.

Ist ein plastikfreies Leben möglich? Ja! Weltverbesserin Sylvia Schaab verrät, wie es funktioniert.

Umweltschutz bzw. der Schutz unserer Welt für meine Kinder und weitere Generationen ist ein großes Thema für mich. Zumindest ... theoretisch, wenn ich ehrlich bin. Denn de facto lebe ich nicht so umweltfreundlich, wie ich sollte. Und eigentlich will. Sicher, wir beziehen eine Ökokiste mit regionalem Inhalt, auch sonst kaufe ich möglichst Bio-Produkte, ich koche selber und mit wenig Fleisch. Auf dem Hausdach haben wir Sonnenkollektoren, wir heizen mit Pellets und haben uns beim Hausbau für einen… mehr

Untitled

Beauty & Fashion

Angekommen!

Longsleeve-Shirt Cecile Feiner, fast durchscheinender Jersey (aber wirklich nur fast!), wunderschöne Farbe (ich liebe Nachtblau!), saubere Verarbeitung – so mag ich grüne Mode!

Untitled

Beauty & Fashion

Glossig - aber grün!

Ha, die Schweizer! Machen nicht nur in Geld und Schokolade, sondern auch in Bio. Heute bin ich nämlich auf die twist.bag gestoßen. Das ist quasi eine GlossyBox - nur in grün. Auch hier kriegt man einmal im Monat ein Päckchen voller Kosmetik, aber eben in Öko-Qualität. Finde ich klasse. Hier kannst du mehr erfahren. Die Produkte stammen unter anderem von Dr Hauschka, Lavera, Susanne Kaufmann und Prity NYC - um nur mal die zu nennen, die ich auf Anhieb kenne. Sehr sympathisch und… mehr

Lieblingsstücke

Untitled

Beauty & Fashion

Nachmittagskleid. Die faire Variante.

Während manomama hier gerade ihre erste Jeans aus biofairsozialem Denim weben lässt, die dann hofffentlich so haltbar ist, dass ich sie nicht permanent zum Flicken geben muss (doch, ich habe zum Zerreißen und Aufscheuern ein wahrhaftiges Talent!), habe ich hier mal wieder die Qual der Wahl: rot oder schwarz. (Foto/Kaufen: People Tree) Aus Bio-Baumwolle und in Indien fair hergestellt* sind beide, zauberhaft auch. Hm. Und reduziert (wobei zu günstig dann wiederum meine Fair-Alarmglocken… mehr

Beauty & Fashion

Die wohl bio-ste Kosmetiklinie der Welt

hat Wallpaper gekürt (ja genau jenes Magazin, dessen Gründer nicht nur ziemlich fabelhaft aussieht, sondern auch noch heißt wie leckerer Nachtisch mit süßem Krokantdeckel). Der Preisträger ist der britische Hersteller Dr. Alkaitis. Und ich geb's zu: Ich schreibe hier, ohne die Produkte ausprobiert zu haben (bin ja auch nicht Stiftung Warentest ;-)), ja, ich kenne das Unternehmen noch nicht mal - aber was ich schon mal recht überzeugend finde, ist das sehr übersichtliche Programm (nur… mehr

Texterella abonnieren

Texterella abonnieren