Texterella durchsuchen

Wäis Kiani und die Mittvierzigerin.

Gestern war der Tag des großen Kennenlernens. Und das kam so: Ich saß im Flieger und blätterte erstmal durch die How to spend it. Dieses Magazin ist quasi das Nomen und Omen der FTD, da erfährt man nämlich, wie man das viele große Geld, das man verdient oder verloren hat, ausgeben kann oder könnte. Nun, in eben dieser How to spend it las ich wiederum eine gar göttliche Kolumne über Melonen, Zitronen, Gurken und anorektische Frauen. Von Wäis Kiani, eine mir bis dato völlig unbekannte Kolumnistin, die - was ein Wunder und hurra! - auch noch bloggt. Hier. Außerdem schreibt sie zum Beispiel über die Mittvierzigerinnen auf Facebook. Ihre Ausführungen dazu kannste hier lesen und dich gleich ertappt fühlen, falls du auch eine Mittvierzigerin auf Facebook bist. OMG!! Ich habe auch schon "Wuthering Heights" von Kate Bush gepostet! Auf Facebook! Mehrmals! (Aber immerhin noch nie Supertramp.) Ihr Blog ist auf jeden Fall neu in meiner Blogroll, und die Kolumnen muss ich mir auch gleich noch bookmarken. Hm. Vielleicht hier?

1 Kommentar

Angaben merken? (Die Daten werden in einem Cookie auf Deinem Rechner gespeichert.)

Durch das Anhaken der Checkbox erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verabeitung Deiner Daten durch diese Webseite einverstanden. Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert diese Webseite von Dir angegebene Namen, E-Mail, URL, Kommentar sowie IP-Adresse und Zeitstempel Deines Kommentars. Detaillierte Informationen finden Sie in meiner Datenschutzerklärung.

 
 
Texterella abonnieren

Texterella abonnieren