Texterella durchsuchen

Nachklapp.

Man glaubt es ja kaum, dass sich Herr Lagerfeld in die Niederungen einer BRIGITTE herablässt. Aber nun hat er befunden, dass dicke Frauen Muttis mit Chipstüten vor dem Fernseher sitzen und dabei dünne Models hässlich finden - und schon steht's im Focus. Niemandem würde ich solche Sätze verzeihen - außer dem guten Karl, den ich für seine Interviews schlichtweg liebe! Einfach genial, dieser Provokateur! Man erinnere sich an diesen Klassiker: "Es gibt heutzutage ganz hübsche Knie." - mal ehrlich, irgendjemand muss uns doch solche wesentlichen Erkenntnisse um die Ohren hauen! ;-)

2724 3 50+ Lifestyle   models, karl lagerfeld, focus, chipstüte, brigitte

3 Kommentare

  • texterella
    am Donnerstag, 15. Oktober 2009 um 10:59 Uhr

    @oasenhoheit: Heidi Klum finde ich auch FURCHTBAR!!! Diese Frau macht mir wirkliche Gänsehaut. Ich sollte das Karl vielleicht mal mitteilen. ;-))

    Im Ernst: KL finde ich ziemlich großartig in seiner Selbstinszenierung. Und mal ehrlich: Ein großes Körnchen Wahrheit ist in seinen Äußerungen immer dabei!

    Auf diesen Kommentar antworten

  • oasenhoheit
    am Mittwoch, 14. Oktober 2009 um 14:13 Uhr

    ich muss sagen, dass ich ja nicht viel von seinen äußerungen bezüglich der kritik an skelett-models halte.
    aber über seine seitenhiebe geben heidi klum hab ich mich schon häufiger amüsiert. *g* ;)

    Auf diesen Kommentar antworten

  • nessa
    am Mittwoch, 14. Oktober 2009 um 13:43 Uhr

    Oh ja, wir sollten mal KL und Sarrazin in einem Raum zusammensperren…

    Auf diesen Kommentar antworten

Angaben merken? (Die Daten werden in einem Cookie auf Deinem Rechner gespeichert.)

Durch das Anhaken der Checkbox erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verabeitung Deiner Daten durch diese Webseite einverstanden. Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert diese Webseite von Dir angegebene Namen, E-Mail, URL, Kommentar sowie IP-Adresse und Zeitstempel Deines Kommentars. Detaillierte Informationen finden Sie in meiner Datenschutzerklärung.

 
 
Texterella abonnieren

Texterella abonnieren