Texterella durchsuchen

Dienstagsschnipsel.

* Kürzlich war ich mit einigen Kolleginnen auf der Wiesn. Eine davon kam aus Düsseldorf und stellte fest: Im Bierzelt wird dieselbe Musik gespielt wie im Rheinländischen Karneval. Doch damit enden die Parallelen nicht: In der Süddeutschen Zeitung findet sich eine sehr passende Stilkritik zum (Pseudo-)Wiesn-Dirndl unter dem Titel "Heiliger Rupfensack!". Köstlich - und leider so wahr! :-) * Ich geb's zu: Ich habe ein ganz großes Faible für Beautytipps zum Selbermachen. Nicht, dass ich sie jemals selbermachen würde - aber allein die Vorstellung, wie schön ich sein könnte, wenn ich sie befolgen würde ... ;-) Hier nun sind zehn wirklich ziemlich besondere Tipps, darunter das Magenmittel Pepto Bismol als Gesichtsmaske aufzutragen. Ob Iberogast wohl auch funktioniert? (Danke, Carola, für den Link!) * Etelka Kovacs-Koller - ihr kennt sie von diesem beeindruckenden Interview - hat ein Plädoyer gegen Anti-Aging geschrieben. "Alt ist das neue Frei". Unbedingt lesen und aufs Alter freuen!

4334 2 50+ Lifestyle 01.10.2013   wiesn, dirndl, beautytipps, anti-aging

2 Kommentare

  • Farbenfreundin
    am Sonntag, 06. Oktober 2013 um 12:11 Uhr

    ...hahaha, danke für den Lacher am Morgen! Zuerst vermutete ich einen Lesefehler, doch dann fiel der Groschen und ich musste soo lachen. Magenmittel als Gesichtsmaske… mei, das darf doch echt nicht wahr sein. Haha, danke für den Spaß

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Doris
    am Dienstag, 01. Oktober 2013 um 20:34 Uhr

    Ne, mit Iberogast klappt es eher nicht - da wäre eher eine Bismutgallat - haltige Salbe eine Alternative, soll auch gegen Tränensäcke helfen :-)....wobei das sicher besser funktioniert, wenn man sich die ursprüngliche Indikation nicht so genau vergegenwärtigt ....

    Auf diesen Kommentar antworten

Angaben merken? (Die Daten werden in einem Cookie auf Deinem Rechner gespeichert.)

Durch das Anhaken der Checkbox erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verabeitung Deiner Daten durch diese Webseite einverstanden. Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert diese Webseite von Dir angegebene Namen, E-Mail, URL, Kommentar sowie IP-Adresse und Zeitstempel Deines Kommentars. Detaillierte Informationen finden Sie in meiner Datenschutzerklärung.

 
 
Texterella abonnieren

Texterella abonnieren