Texterella durchsuchen

Das Sonntagskleid. Hochoffiziell!

Ha, die Amis mal wieder! Haben die doch glatt das Sonntagskleid in einen Stand erhoben, dem wohl selbst Papst Benedikt seinen Segen erteilt: Zum Kirchenkleid nämlich! Yes, M'am - glaub es ruhig, gib "Church Dress" in Google ein und staune, welche Kleidermassen sich dir da entgegenwerfen. Das meiste würde ich ja nicht mal zu meiner eigenen Beerdigung tragen wollen, aber manchmal sind da wirkliche Nettigkeiten dabei - und dabei gar nicht von so baptisch-orthodoxer Optik wie man befürchten könnte. Klar, ein bisschen seeeehr kniebedeckt sind die Kleider schon, aber bitte, was will man angesichts von Bible Study und Sunday School schon viel anderes erwarten! Das hier aber finde ich doch ganz niedlich: (Foto/Kaufen: JenClothing) Gut, an der Kardinalsfarbe muss noch etwas gearbeitet werden - aber der ganze Rest ist doch eine nette Mischung von viel Himmel mit ein bisschen Hölle (von den Stilettos mal ganz abgesehen).

7199 3 Beauty & Fashion   sonntagskleid, kleid, kirche, church dress

3 Kommentare

  • Doris
    am Donnerstag, 21. Juli 2011 um 19:52 Uhr

    Ich dachte immer bei Papstaudienz trägt frau ein schwarzes Kleid und einen Schleier als Kopfbedeckung - gilt das nicht mehr ?

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Susi
    am Mittwoch, 20. Juli 2011 um 21:12 Uhr

    Nun, dann weißt du ja schon, was du bei der nächsten Papstaudienz trägst. :-)

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Basadai
    am Mittwoch, 20. Juli 2011 um 21:11 Uhr

    Ich finde die Kleiderfarbe genial und wenn diese göttlichen Schuhe noch im gleichen Farbton .... Wow!

    Auf diesen Kommentar antworten

Angaben merken? (Die Daten werden in einem Cookie auf Deinem Rechner gespeichert.)

Durch das Anhaken der Checkbox erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verabeitung Deiner Daten durch diese Webseite einverstanden. Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert diese Webseite von Dir angegebene Namen, E-Mail, URL, Kommentar sowie IP-Adresse und Zeitstempel Deines Kommentars. Detaillierte Informationen finden Sie in meiner Datenschutzerklärung.

 
 
Texterella abonnieren

Texterella abonnieren