Texterella durchsuchen

Fliegst du schon oder überlegst du noch. Ein Buch für alle, die nicht nur träumen wollen.

Inspirationsschub gefällig? Dann habe ich was für dich. Ein kleines – oder vielmehr großes – Büchlein über Frauen, die sich getraut haben. Die nicht im Mittelmaß stecken geblieben sind und immer nur sehnsüchtig auf die grünere Wiese der anderen gestarrt haben. Frauen, die ihre Träume nicht nur geträumt, sondern wahr gemacht haben. 50 Frauen werden in diesem Buch porträtiert und ihr Lebensweg aufgezeichnet – von Coco Chanel bis Beate Uhse, von Estée Lauder bis Frida Kahlo. Und noch viele viele mehr. Und das schöne ist: alles sehr übersichtlich auf maximal vier Seiten pro Frau. Man muss sich also nicht durch selbstverliebte Biographien fräsen, um den Wesenskern dieser Frauen zu erkennen. Claudia Lanfranconi: Fliegst du schon oder überlegst du noch Lesenswert: Fliegst du schon oder überlegst du noch.* Ich liebe solche Bücher. Was auch daran liegt, dass der Erfolg anderer mir immer schon Inspiration und Ansporn war. Erfolgreiche Kolleginnen, erfolgreiche Bloggerinnen, überhaupt erfolgreiche Frauen – ich finde es toll zu sehen, was andere können und aus ihrem Leben machen. Und wie sie es machen. Was sie vorantreibt, woran sie glauben. Nicht um sie nachzumachen – aber ein wenig nachzueifern, natürlich auf meine ganz eigene Art. Was andere können, kann ich vielleicht ja auch. Neid ist mir dabei übrigens völlig fremd. Ich staune immer wieder, welche Negativ-Macht Neid, Missgunst und Häme haben und wie viel Kraft und Energie sie kosten, die man doch so viel besser einsetzen könnte, und so viel erfolgreicher. Und mehr Spaß macht es auch. (Pro-Tipp: Lieber selber fliegen als selber lästern, ne? ;-)) Deshalb: Lies das Buch, lass dich inspirieren – und flieg einfach davon. Weil es deine Träume wert sind. *Affiliate-Link

5 Kommentare

  • M i MA
    am Sonntag, 08. Februar 2015 um 22:05 Uhr

    Das klingt gut: das Buch und deine Haltung. Danke!

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Conny
    am Samstag, 07. Februar 2015 um 17:43 Uhr

    Der Titel des Buches ist schon soooo toll, dass ja fast schon egal ist, was drin steht… Wenn ich ein bisschen mehr Zeit zum Lesen hätte - dann würde ich gleich zum örtlichen Buchladen wackeln…
    Und bei Neid und Missgunst, teile ich Deine Meinung…
    Ein schönes Wochenende, lieber Gruß - Conny

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Christine Lawens
    am Samstag, 07. Februar 2015 um 17:09 Uhr

    Danke, Susi, für den Tipp. Wird gekauft und gelesen. Und was du über “Neid und Missgunst” schreibst, bin ich ganz deiner Meinung.

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Franziska
    am Samstag, 07. Februar 2015 um 16:17 Uhr

    Vielen Dank, genau so etwas habe ich gesucht. Hab es mir gerade bestellt :)
    Liebst,
    Franzi
    Dullylicious

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Daniela
    am Samstag, 07. Februar 2015 um 16:07 Uhr

    Muss ich haben. Danke, Susi, für diesen Lesetipp. Auch ich liebe solche Erfolgsgeschichten! ❤️

    Auf diesen Kommentar antworten

Angaben merken? (Die Daten werden in einem Cookie auf Deinem Rechner gespeichert.)

Durch das Anhaken der Checkbox erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verabeitung Deiner Daten durch diese Webseite einverstanden. Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert diese Webseite von Dir angegebene Namen, E-Mail, URL, Kommentar sowie IP-Adresse und Zeitstempel Deines Kommentars. Detaillierte Informationen finden Sie in meiner Datenschutzerklärung.

 
 
Texterella abonnieren

Texterella abonnieren