mode-lifestyle
 

For Women. Not girls.

Texterella ist ein Blog für Frauen, die ihren Weg gefunden haben. Frauen, die sich für Mode interessieren - aber sie nicht zum Lebenszweck machen.  Und auch ein bisschen hinter den schönen Schein gucken wollen, sich für Hintergründe interessieren. Frauen, die schön sein wollen, aber nicht um jeden Preis. Und sich für Anti-Aging interessieren, aber auch an Lachfalten nicht verzweifeln.

Für diese Frauen schreibe ich, surfe durchs Internet und bin auch analog immer auf Empfang. Naja, fast immer. ;-)


Susanne Ackstaller aka Texterella: Texterin, Bloggerin, Kolumnistin.
Foto: Raimund Verspohl.


Mein Name ist Susanne Ackstaller. Nein, ich bin keine Fashionista (und trotzdem Modebloggerin 2012). Noch nicht mal eine ausgesprochene Trendsetterin. Ich trage keine Manolo Blahniks, nie Marc Jacobs und auch viel zu selten Prada. Aber ich liebe Mode und all die anderen schönen Dinge, die sicherlich nicht das wichtigste im Leben sind, aber doch ab und zu Herzklopfen verursachen.

Vor allem aber liebe ich das Schreiben. Hier im Blog. Als Modekolumnistin für die WELT Kompakt. Und als Texterin für alle, die gute Texte zu schätzen wissen.

Texterella in der Presse:

- Emotion, November 2015
- bella, Februar 2015
- myway, Februar 2015
- myself: Liebling der Redaktion
- WELT Kompakt: „Nix anzuziehen” - meine monatliche Modekolumne (print und online)
- ZEITMagazin: Proust-Fragebogen für Blogger
- myself Juli 2013
- Freisinger Tagblatt/Münchner Merkur: Von Kirchdorf in die WELT.
- Deutschlandradio Wissen: Die Goldenen Blogger 2012

Texterella im Interview:

Ein Blick hinter Texterella (m-i-ma; März 2015)
Authentizität: Im Interview – Susi Ackstaller (Christa Goede, November 2014)
Alles ist möglich (Mutmacher-Magazin, Mai 2014)
Zehn Fragen an Susanne Ackstaller (zehnbar, Dezember 2012)

 




Herzblutdinge

Herzbluttexte




WERBUNG













KOOPERATIONEN








 
WERBUNG


© 2016 texterella.de | Susanne Ackstaller

Site by blogwork.de und Sibylle Zimmermann, hz-konzept.de