mode-lifestyle
 

Einträge mit dem Tag: Schmuck


Wochenend-Wow: Was mit Regenbogen!

Weißt du, was das schöne an diesem Dauerregen ist? Die Chance auf einen Regenbogen! Den gibt es nämlich nur an Regentagen.

Und wenn die Sonne partout nicht rauskommen will? Dann helfen wir eben ein wenig nach.

Damit:

Hippie-Armband in Regenbogenfarben

Hippie-Armband in Regenbogenfarben*

Schönen (Regen-)Sonntag noch!

*Affiliate-Link

 

 

Wochenend-Wow: Blütenrausch!

Wem die Blüten draußen in der freien Natur nicht reichen, für den habe ich heute was:

Blütencollier von Max & Co.

Collier von Max & Co.*, gesehen bei Engelhorn.

Und das Praktische: Bei diesem Collier dauert der Frühling ewig! Wenn das mal kein Argument ist.

*Affiliate-Link

 

 

Wochenend-Wow: Selbst ist die Frau!

Valentinstag war schon, Muttertag ist noch eine Weile hin?! Tja, dann müssen wir Frauen wollen selber ran. Ohnehin: Was nützt die ganze Emanzipation, wenn wir bei Ringen immer auf die Herren der Schöpfung warten?! Gut, natürlich – romantisch isses schon, wenn der Mann deiner Träume dich erst lecker bekocht, dann niederkniet und einen Ring aus der Tasche zieht. Ja, ich verstehe… mehr

 

Wochenend-Wow: was mit Sommer!

Ich höre sie schon schwirren. Und sehe sie glitzern, über tiefblauen Badeweihern ... !

Halskette mit Libelle

Kette mit Libellenanhänger, gesehen bei Edited*.

Fein wird das. Balddemnächstirgendwann. :-)

*Affiliate-Link

 

Wochenend-Wow: Noch mehr Blümchen. Von Lanvin!

Ach, mytheresa … ein furchtbarer Laden. Kaum habe ich mich da hinein verirrt (was leider ziemlich regelmäßig passiert), möchte ich sofort zirka die Hälfte meines Körpergewichts verlieren und zugleich den doppelten Sechser im Lotto gewinnen. Denn alles, was mytheresa führt, ist mir entweder zu klein oder zu teuer. Oder zu klein UND zu teuer. Ja, da diese Kombination ist… mehr

 

Wochenend-Wow: Valentinsdingsi!

Ich persönlich habe ja was gegen die US-Feiertagsimporte wie Halloween und Valentinstag (und warte eigentlich nur noch darauf, dass wir irgendwann auch brav den 4. Juli feiern).

Aber auf mich hört ja niemand, und überhaupt will ich mal nicht so sein.

Hier ist also mein Valentinsgeschenktipp an dich. Für jemanden, der es wirklich wert ist. Ein handgeschmiedeter Ring aus reinem… mehr

 

Wochenend-Wow: Gold statt Pink!

Wenn man hier eine Weile mitliest oder texterella auf Facebook folgt, könnte man glatt glauben, in meinem Modeleben gebe es nur zwei Schwerpunkte: Rot (alles von Hut über Tasche bis Schuh) und Armschmuck.

Und weißt du was: Dieser Eindruck täuscht nicht. Es ist so. Ich habe ein unglaubliches Faible für genau dieses zwei Dinge. Warum? Keine Ahnung. Vielleicht ein frühkindliches… mehr

 

Wochenend-Wow: schimmerndes Silber!

Armbänder sind meines Erachtens der perfekte Under-Statement-Schmuck: Anders als Halsketten sind sie nicht immer im Blickfeld, sie drängen sich nicht auf, halten sich eher im Hintergrund. Aber wenn sie dann unter Pullovern oder Jacken hervorblitzen, sind sie ein besonderer Hingucker.

Und das schöne ist: Man kann mehrere gleichzeitig tragen, ohne dass es übertrieben aussieht. Im… mehr

 

Wochenend-Wow: Frostig!

Hier stürmt und taut es wie wild – und mein Kreislauf spielt angesichts von frühlingshaften 13 Grad gerade ein wenig verrückt.

Aber zumindest der Schmuck ist winterlich-frostig:

Collier aus Glasperlen von Snö of Sweden.

Frostiges Collier aus Glasperlen*. Gesehen bei Edited.

Was kein Wunder ist, denn das Label heißt Snö of Sweden. :-)

*Affiliate-Link

 

Wochenend-Wow: mit Schleifchen!

Wer sagt denn, dass frau Schleifen nur um Weihnachtsgeschenke bindet?!

Das wäre auch eine Möglichkeit:

gebundene Damenkette mit zierlichen Schmucksteinen von Fabiana Filippi Traumkette von Fabiana Filippi. Gesehen bei Engelhorn*.

Ein wunderschönes Wochenende wünsche ich dir! (Hier scheint doch tatsächlich die Sonne!)

*Affiliate-Link

 
Seite 1 von 10 Seiten  1 2 3 >  Letzte »




Herzblutdinge
Herzbluttexte



WERBUNG









KOOPERATIONEN






 
WERBUNG



© 2015 texterella.de | Susanne Ackstaller

Site by blogwork.de und Sibylle Zimmermann, hz-konzept.de