Texterella durchsuchen

Einträge mit dem Tag: Texterella Kocht

Img 3001-2

Texterella genießt.

Haps – und weg! Was den Oktober so richtig lecker macht.

Wie kalt es plötzlich geworden ist! Morgens liegt schwerer Nebel über dem Tal, abends, wenn ich das Igelfutter auf die Näpfe verteile, riecht die Luft modrig, nach feuchten Blättern, nach Kamin. Plötzlich ist es mir zu kalt, mit dem Cabrio offen zu fahren, das Homeoffice findet nicht mehr auf dem Balkon statt und gestern habe ich mir nachts eine Wolldecke übers Sommerbett gelegt.  Es ist Herbst.  Wie schön. Und wie lecker! Denn während Hitzetage nicht sonderlich dazu einladen, auch noch den… mehr

Gartengluck

Texterella genießt.

So lecker schmeckt mein Garten: Bärlauch-Pesto, Löwenzahngelee und Fichtenhonig!

Unser Garten ist keiner dieser Gärten, die man in Wohngebieten gemeinhin findet. Quadratisch, praktisch, gut? Nein. Es ist ein großer, verwinkelter, wilder Garten, mit einer alten Eiche (und diversen Eichhörnchen!), einer Kastanie und einem kleinen Wäldchen aus Hainbuchen, Birken und Fichten, die schon standen, als wir das Grundstück vor zwanzig Jahren kauften. Die Kinder haben dort hinten Lager gebaut und Indianer gespielt. Ja, Landidylle. Das Projekt „englischer Rasen“ (zwischen Wäldchen und… mehr

Live fast eat well

Texterella genießt.

Gutes, gesundes Essen ist Bürgerpflicht – zurzeit besonders! (Aber einfach und schnell muss es gehen!)

Eine Kollegin erzählte mir vorgestern stolz, dass sie nun endlich Zeit finde, ihren Schreibtisch aufzuräumen. Eine andere sortiert ihren Kleiderschrank neu und die dritte sitzt endlich an der überfälligen Steuererklärung. Das könnte mir nie passieren, denn selbst angesichts des größten Nichtstuns* seit ... seit ... ach, ich kann mich nicht erinnnern! Es muss Äonen von Jahren her sein! …. käme ich doch nie auf die Idee, freiwillig meinen Kleiderschrank aufzuräumen. Oder gar meine Steuer zu… mehr

Lieblingsstücke

Texterella abonnieren

Texterella abonnieren