Texterella durchsuchen

Einträge mit dem Tag: Mode

Untitled

50+ Lifestyle

Für digitale Damen.

Frisch entdeckt - und sofort verliebt: Sister Magazine. Ein Journal für die digitale Dame. Seit Februar 2012 publizieren die zwei Berlinerinnen Toni und Thea das digitale Magazin. Mittlerweile ist die dritte Ausgabe erschienen - und ich bin wirklich schwer entzückt ob der Themen (von Technologie über Karriere bis zu Mode und Lifestyle), Gestaltung und Texte der fast dreihundert Seiten starken Juli-Ausgabe. Ein Blog zum Making-of von Sister Magazine gibt es natürlich auch. LIKE! (Und… mehr

50+ Lifestyle

Get old. But in style.

Ich hatte hier schon mal über das wirklich fabulöse Blog von Ari Cohen berichtet - nun soll es einen Film dazu geben: "Advanced Style". Noch ist man ein wenig am Geldsammeln um dieses Projekt zu realisieren, in das ich bereits nach ein Mal Gucken geradezu verliebt bin: Jajajajaaa! Genauso will ich sein, wenn ich groß äh alt bin: Bunt. Anders. Lebensfroh! (Gut, auf falsche Wimpern würde ich möglicherweise verzichten. ;-)) Vielleicht können wir schon bald statt faltenfrei gebügelter… mehr

Untitled

Beauty & Fashion

Kopftuch? Von wegen!

Wie modern und "westlich" türkische Frauen sind oder sein können, weiß ich spätestens seit ich eine Woche Istanbul in einem Appartement in Galata (Karakoy) verbringen durfte. Nicht nur nachts fühlt man sich hier wie in Rom oder Madrid oder Paris. Trotzdem – ich gestehe es – hat es mich ein klein wenig überrascht, dass diese Strümpfe in der Türkei entworfen und produziert wurden: Uuuuups! ;-) (Gefunden im Übrigen über das türkische Fashionblog combo-monster.com. Kaufen… mehr

Lieblingsstücke

Untitled

Beauty & Fashion

Letzten Samstag in München.

Dass ich in München flaniere, passiert ja ohnehin höchst selten (leider!), dass ich dabei rein zufällig eine Modedesignerin entdecke, noch seltener - will sagen: gar noch nie. Doch am letzten Samstag ist mir genau dies passiert. Und dann auch noch bei strahlendem Sonnenschein! Susanne Bommer heißt meine Neuentdeckung, kennen gelernt habe ich sie in der Rumfordstraße, gleich hinterm Viktualienmarkt. Und das hier ist mein Lieblingskleid von ihr: (Foto: Susanne Bommer) Ich mag diese… mehr

Untitled

Beauty & Fashion

Lieblingsshop: Calypso St Barth

Das Schöne am Internet ist: Es ist voller toller Modeshops! Das Furchtbare am Internet ist: Es ist voller toller Modeshops! ;-) Noch furchtbarer als die ewig lockende Versuchung aus dem WWW aber ist es allerdings, einen fabulösen Onlineshop für Mode zu finden – und ihn nicht gleich zu bookmarken. Und dann Wochen zu brauchen, um ihn wieder zu finden – oder auch nicht. Was habe ich wegen vermisster Fashion-Shop schon geschnieft. Geseufzt. Geflucht. Und gesucht, gesucht, gesucht. Nicht… mehr

Untitled

Beauty & Fashion

Nachmittagskleid. Die faire Variante.

Während manomama hier gerade ihre erste Jeans aus biofairsozialem Denim weben lässt, die dann hofffentlich so haltbar ist, dass ich sie nicht permanent zum Flicken geben muss (doch, ich habe zum Zerreißen und Aufscheuern ein wahrhaftiges Talent!), habe ich hier mal wieder die Qual der Wahl: rot oder schwarz. (Foto/Kaufen: People Tree) Aus Bio-Baumwolle und in Indien fair hergestellt* sind beide, zauberhaft auch. Hm. Und reduziert (wobei zu günstig dann wiederum meine Fair-Alarmglocken… mehr

Beauty & Fashion

Warum “immer billiger” uns teuer zu stehen kommt.

Gestern flog mir der neue H&M-Katalog ins Haus: Mit Hemdchen für 9,95 Euro, Tuniken für 14,95 Euro und Schuhen für 39,95 Euro. Nicht, dass mir diese Sachen nicht gefallen würden, im Gegenteil: Sie waren so unglaublich lässig und sommerlich und leicht und fröhlich ... Bei einer Tunika bin ich wirklich ins Grübeln gekommen, ob ich sie bestellen soll. Aber ... mir sind die Sachen einfach zu billig! Was so wenig kostet, kann weder gute Qualität noch so hergestellt sein, dass mich der… mehr

Column

(Kein) Schwanengesang.

Oma nannte es „schwere Knochen“. Für Tante Bobby war es schlichter Babyspeck. Meine Klassenkameraden riefen mich „Pummelchen“. Und meine Mutter schickte mich ins Ballett. Eine Grazie sollte dort aus mir werden, eine Elfe aus dem kleinen Elefanten. Ein Schwan aus dem Entlein. So stand ich da also. Alllwöchentlich, neben Spiegel und Stange. Im rosa Tutu. Mit weißer Strumpfhose und schwarzen Schläppchen. Ich übte Fußpositionen und Körperhaltung, knickste Pliés und drehte… mehr

Column

2011er Pläne, Wünsche, Träume, Ziele ...

Liebe Modewelt, Textarbeit habe ich wahrlich genug - aber weißte was: Ich möchte gerne internationaler arbeiten! Wenn du, liebe Mode- und Schöne-Dinge-Welt, also in Paris, New York, London oder auch in Rom, Sydney oder Shanghai (gerne auch Moskau, Prag oder Sophia oder WO AUCH IMMER!) zuhause bist und eine ebenso enthusiastische wie leidenschaftliche und obendrein fabulöse Texterin suchst: Trau dich! Ruf mich an, mail mir oder schreib mir per Schneckenpost! Hauptsache, du kontaktierst… mehr

Column

Modekolumnen. Zum ersten. Und zweiten.

Ein paar technische Problemchen hatten sich zwischen mein Blog und die Kolumne gedrängt. Seltsame Symbole, die dort statt der Umlaute standen. Aber jetzt hat sie sich hübsch und präsentabel gemacht - und voilà: Da ist sie! Sogar zweifach! Aktuell geht es um ... Hüte. Aber lies ruhig selbst! :-) Ein bisschen Ascot steckt doch in jedem Alltag. Zumindest in meinem. Denn ich liebe Hüte. Und Mützen auch. Vor allem, wenn sie auffällig sind! Für mein Umfeld war das wahrlich nicht immer… mehr

Texterella abonnieren

Texterella abonnieren