Texterella durchsuchen

Grüne Festtagsmode - die Nadel im Heuhaufen.

Bei eleganter grüner Mode, wie man sie gerne an Festtagen tragen möchte, muss ich immer an die berühmte Nadel im Heuhaufen denken. Es ist wirklich alles andere als einfach, überhaupt irgendetwas zu finden - geschweige denn etwas, das dann auch tatsächlich nicht nach aufgebretzeltem Kartoffelsack aussieht. Aber vielleicht gucke ich nur in den falschen Ecken? Ein zauberhaftes Kleid von People Tree habe ich euch letzte Woche schon vorgestellt. Und dann ist da natürlich auch noch manomama: Dieses Kleid hier finde ich zum Beispiel TRAUMHAFT! Und auch für größere Größen geeignet. Und dann fand ich heute noch Stewart & Brown, ein US-Pionier in Sachen grüner Mode. Und die Kleider finde ich richtig gut: elegant, schwingend, schmeichelnd, feminin. Ein bisschen retro und kein bisschen müsli. Und: KNIELANG, hehe! Sehr schön! (Foto/Kaufen: Stewart & Brown) Liebe Modemacher, mehr davon, bitte! Auch nachhaltig denkende Frauen wollen sich mal elegant kleiden! Vielleicht solltet ihr das langsam mal merken? Ich verstehe, dass man bei den Materialien "Kompromisse" machen muss, weil gerade fließende Stoffe nicht unbedingt "grün" sind. Aber warum müssen die Schnitte oftmals so langweilig bis unvorteilhaft sein? Wir sind doch keine Kartoffelsäcke.

4241 0 Beauty & Fashion   stewart & brown, people tree, öko-mode, manomama, grüne mode, festtagsmode

  • Durch das Anhaken der Checkbox erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verabeitung Deiner Daten durch diese Webseite einverstanden. Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert diese Webseite von Dir angegebene Namen, E-Mail, URL, Kommentar sowie IP-Adresse und Zeitstempel Deines Kommentars. Detaillierte Informationen finden Sie in meiner Datenschutzerklärung.

 
 
Texterella abonnieren

Texterella abonnieren