Texterella durchsuchen

Eine neue Frisur ist wie ein neues Leben.

 

 

 

 

 

 

 

Ist doch so - ein bisschen zumindest. Und manchmal genügt Spitzenschneiden einfach nicht. Dann muss ein Radikalschnitt her, auch wenn es schade ist um die wunderschönen Strähnchen, die ich mir erst beim letzten Frisörbesuch machen ließ. Das war nämlich die ultimativ perfekte Farbe, genau der richtige, schmelzende Ton. Naja, irgendwann wachsen die Haare ja auch wieder, und dann werde ich wieder diese Strähnchen tragen ... bestimmt.

4330 7 Beauty & Fashion 13.03.2009   frisur, haare

7 Kommentare

Biggi
am Samstag, 14. März 2009 um 01:24 Uhr

bestimmt!

Aber vorher lass ich mir - glaub ich - auch mal die Haare schneiden. Ganz kurz. So wie früher.

Auf diesen Kommentar antworten

textdeluxe
am Sonntag, 15. März 2009 um 20:47 Uhr

Oh, wow! Das sieht nach Sommer aus.

Ich mach da nicht mit. Hier ist lang das neue Kurz.

Auf diesen Kommentar antworten

weltdeswissens
am Donnerstag, 19. März 2009 um 16:32 Uhr

Sieht super aus! Kompliment! Und der schmelzende Ton, der ist auch noch beim nächsten Mal vorrätig… :D

Auf diesen Kommentar antworten

Susi
am Donnerstag, 19. März 2009 um 17:56 Uhr

Oh. Danke. Ein bisschen sehr kurz ist es schon irgendwie, jaja ... Mich friert an den Ohren. :-)

Auf diesen Kommentar antworten

weltdeswissens
am Sonntag, 22. März 2009 um 16:23 Uhr

Haben Sie schon nach puschligen Ohrwärmern geguckt, bei Dawanda oder so?

Auf diesen Kommentar antworten

Susi
am Sonntag, 22. März 2009 um 16:44 Uhr

Ohrpuschel?? Sind out.

Nein: OUTOUT. Und zwar sowas von ... ;-)

Auf diesen Kommentar antworten

weltdeswissens
am Sonntag, 22. März 2009 um 20:24 Uhr

So out, dass sie schon wieder in sind, meinen Sie ;) ?

Auf diesen Kommentar antworten

Angaben merken? (Die Daten werden in einem Cookie auf Deinem Rechner gespeichert.)

Durch das Anhaken der Checkbox erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verabeitung Deiner Daten durch diese Webseite einverstanden. Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert diese Webseite von Dir angegebene Namen, E-Mail, URL, Kommentar sowie IP-Adresse und Zeitstempel Deines Kommentars. Detaillierte Informationen finden Sie in meiner Datenschutzerklärung.

 
 
Texterella abonnieren

Texterella abonnieren