Texterella durchsuchen

Dienstagsschnipsel.

* Die Tierrechtsorganisation PETA (UK) hat ihren Vegan Fashion Award 2013 verliehen. Die Auszeichnung geht an Designer und Hersteller, die beweisen, dass tierfreundlich und schick kein Widerspruch sein müssen. Zu den Preisträgern gehören namhafte Stars wie Vivien Westwood (die sich ja schon länger durch alternative Konzept hervortut) und Stella McCartney, aber auch H&M und TopShop wurden für einzelne Produkte ausgezeichnet. Wer den Bericht auf Deutsch lesen will, klickt hier. * Spätestens seit SatC II wissen wir ja, dass es auch unter Tschadors haute-couturet. Dass es entsprechend auch in islamischen Ländern Fashion Bloggerinnen gibt, nun, das überrascht irgendwie zwar ein wenig - aber warum eigentlich?! Auf latifalshamsi.com bloggt auf jeden Fall eine junge Frau aus den Emiraten. Und mal davon abgesehen, dass man nie ihr Gesicht sieht und die Kleidung etwas länger, armbedeckender und teuerer ist, wirkt dieses Blog auch nicht anders aus als westliche Modeblogs. Die High Heels jagen mir im Übrigen geradezu einen Schrecken ein! :-) Unbedingt gucken! * Prunkvoll ging es auch in L.A. zu. Da war ja schließlich mal wieder Oscar-Nacht. Wer noch keine Bilder von den Abendkleidern gesehen hat, der klickt hier.

2690 0 50+ Lifestyle   vegan fashion award, peta, oscar, mode, islamische modeblogs

  • Durch das Anhaken der Checkbox erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verabeitung Deiner Daten durch diese Webseite einverstanden. Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert diese Webseite von Dir angegebene Namen, E-Mail, URL, Kommentar sowie IP-Adresse und Zeitstempel Deines Kommentars. Detaillierte Informationen finden Sie in meiner Datenschutzerklärung.

 
 
Texterella abonnieren

Texterella abonnieren