mode-lifestyle
 

Modcloth ist kurz gesagt das Eldorado der vintage-angehauchten, sehr weiblichen Kleider. Wenn du es feminin, schwingend und ein bisschen schräg magst, bist du hier genau richtig.

Es sind zwar auch viele schier unglaubliche Schaurigkeiten dabei (äh??? Hm?! Uuuups?? - um nur ein paar Beispiele zu zeigen), aber durchaus auch einige Perlen:

(Foto/Kaufen: modcloth.com)

Ich mag die starken Farben: das intensive Goldgelb, das kräftige Türkis. Woran nur erinnert mich das: ein Feld voller Sonnenblumen? Ein Urlaub in Spanien? Oder ein großer Sack voller guter Laune?

Auf jeden Fall an Sommer. Viel Sommer.

 
Susanne Ackstaller, Donnerstag, 24. Mai 2012, 23:02 Uhr
Kommentare: 5 | Aufrufe: 5613 | Kategorie: Mode, Kleidung, Kleider & Röcke, | Tags: sommerkleidmodclothkleid
Das könnte auch interessant sein:
Modcloth mal wieder.
Alle Vöglein sind schon da ...
Businesswoche ahead: Pretty in Pink. Und in Nina Ricci.
 

Kommentare

Schreibe einen Kommentar:
 
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
  • Name*
     
  • Email*
     
  • Website
     
  • Kommentar*
     
  • CAPTCHA*
      
  •  
  •  
  •  
 
 

Zum nächsten Beitrag: Frauen dieses Internets!

Zum nächsten Beitrag.

Zum vorherigen Beitrag: Noch mehr Frühling! Sogar fürs iPhone!

Zum vorherigen Beitrag.





Herzblutdinge

Herzbluttexte




WERBUNG













KOOPERATIONEN








 
WERBUNG

© 2017 texterella.de | Susanne Ackstaller

Site by blogwork.de und Sibylle Zimmermann, hz-konzept.de