Texterella durchsuchen

Einträge mit dem Tag: Weihnachten

Untitled

Werbung

Weihnachten – leicht gemacht! Zwölf Geschenke, die man am liebsten behalten würde!

1. Dezember? Ich kann wirklich kaum glauben, dass in 24 Tagen Heiligabend ist. War nicht erst vorgestern Hochsommer und Badeurlaub? Oder sagen wir vorvorgestern – denn vorgestern und gestern Nacht habe ich den alljährlichen Adventskalender für meine Kinder befüllt: 24 kleine Schächtelchen pro Kind, und in diesem Jahr habe ich mit unserem Austauschschüler noch ein Kind mehr. Macht 96 bunte Kästchen. Ja, ich finde auch, ich habe den Christkind-Orden in Gold verdient, aber wirklich. Und… mehr

Untitled

Beauty & Fashion

Mode am Mittwoch: eine kleine Weihnachtsgeschichte.

An Weihnachten geht es bei mir eher leger zu: Jeans, Bluse oder Tunika, dazu ein hübsches Schmuckstück als Blickfang. That’s it. Für mehr Chichi reicht auch meine Zeit nie. Ich gehöre leider nicht zu den Frauen, die Anfang Dezember alle Geschenke zusammen, am Nikolaustag das Haus festlich dekoriert und am zweiten Advent die gesamte Weihnachtspost verschickt haben. Nein, bei mir herrscht vorweihnachtliche Hektik bis zum Schluss – immer verbunden mit der leicht bangen Frage, ob auch alles… mehr

Untitled

50+ Lifestyle

11 besondere Dinge, die ich mir zu Weihnachten wünsche.

Hast du schon deinen Wunschzettel geschrieben? Ich schon! Und weißt du was: Es steht keine einzige Tasche darauf. Auch keine Schuhe, kein Schmuck, keine teure Gesichtscreme. Ich wünsche mir dieses Jahr mal was anderes. Nein, nicht den Weltfrieden und mehr Nächstenliebe. D.h.: das wünsche ich mir sowieso, und zwar ständig. Diesmal wünsche ich mir was von mir selbst. (Sorry, Christkind! Nächstes Jahr dann wieder!) *Mein Opernglas. Vor ewigen Zeiten geschenkt bekommen. Ich will es wieder mehrmehr

Lieblingsstücke

Untitled

50+ Lifestyle

Wochenend-Wow: Weihnachtsglück!

Ich liebe Rituale. Sie geben meinem Leben Halt. Eine Verlässlichkeit, eine Regelmäßigkeit, die ich brauche. Das können ganz kleine Dinge sein: Das Croissant zum Sonntagsfrühstück. Die bestellte Pizza am Freitagabend. Ein Buch abends im Bett, vor dem Einschlafen. Eines meiner liebsten Weihnachtsrituale ist ein Besuch im Laden im Torbogen. Denn da ist Weihnachten zu Hause. Ein Ort wie aus einer Weihnachtswunderwelt. Süß und weich wie Zuckerwatte. Eine Vanille-Welt, die den Stress… mehr

Untitled

Beauty & Fashion

Wochenend-Wow: Wunderschönstes Blaugrün ever.

(Foto/Kaufen: etsy)

Untitled

50+ Lifestyle

Und Weihnachten lebt doch!

Heute habe ich ein neues Wort erfunden: X-mad. Statt X-mas. Trifft's irgendwie eher, wenn man mit Menschenmassen durch die Innenstädte eilt und Adventsmärkte drängelt, Weihnachtsgeschenke um die Wette kauft, zwischendrin vor lauter Stress schnell einen Glühwein kippt, Weihnachtskarten im Vorbeiflug mitnimmt, dann noch ein dreiviertel Stündchen am Postschalter ansteht und zum guten Schluss beim Konditor um die letzten Lebkuchen kämpft. Ja, verrückt ist sie, diese Weihnachtszeit. Und nur… mehr

Untitled

50+ Lifestyle

Frohen 1. Advent euch allen!

Ich tät mir dann mal solche Wimpern vom Christkind wünschen. Ob es mir die wohl bringen mag?

50+ Lifestyle

Kekskunst:

Untitled

Beauty & Fashion

Oh mein liebes Christkind!

Wie gemein ist das denn? Nun gibt es die wunderschönsten aller Hausschlappen auch noch in einer perlenbestickten Weihnachtsversion! Wie bitte soll ich das ertragen? Ich guck einfach weg. So.

Untitled

Beauty & Fashion

Ach was, “Angel”!

Vergiss Thierry Mugler. Wenn du wirklich wissen willst, wie Weihnachten riecht, dann versuch das hier: "Ambre" von L'Occitane. Da ist alles drin, was Weihnachten braucht: Myrrthe, Weihrauch, ein wenig Vanille. Jetzt noch den Christbaum aufstellen - und fertig ist die Weihnachtsgeschichte. :-) Und ist diese Flasche nicht fabelhaft nostalgisch? (Gerade lese ich auf der Website etwas von einem echt mediterranen Duft?! So ein Unsinn, das Ding riecht nach Bethlehem, definitiv. ;-))

Texterella abonnieren

Texterella abonnieren