Texterella durchsuchen

Einträge mit dem Tag: Stella Mccartney

Pulli stella mccartney

Texterella liebt!

Das böse S-Wort ist gefallen! Und ich habe die Konsequenzen daraus gezogen ...

Während in meinem Garten immer noch Rosen blühen, wurde im Wetterbericht gestern erstmals das böse S-Wort genannt. S.C.H.N.E.E. Und zwar bis ins Flachland! Irgendwie habe ich das Gefühl, vom endlosen Hochsommer direkt ins Schneetreiben zu schlittern … Gott sei dank ist unser gesamter „Rasen“ (der eigentlich mehr eine Löwenzahn-Wildkräuter-Maulwurfshügel-Wiese ist) von rot-goldenen Blättern bedeckt, die den Beweis antreten: Zwischen diesem Ultra-Sommer und dem ersten Schnee gab es auch noch… mehr

Untitled

Beauty & Fashion

Mode am Mittwoch: Kunstpelz von Stella McCartney. Und überhaupt.

Ich bin ehrlich: Ich liebe Pelz und Fell. Ich liebe es mich hineinzukuscheln, darüberzustreichen, die Weichheit genießen ... Geradezu legendär ist mein "Lämmchen", meine allerliebste Kuscheltasche aus schwarzem Tibetlammfell, die ich mir vor einigen Jahren mal geschenkt habe. Sie ist mein wunderbarstes Herbst- und Winteraccessoires und mit der schönste Grund mich doch alljährlich auf die kalten Monate zu freuen ... Aber: Heute würde ich mir diese Tasche nicht mehr kaufen (können).… mehr

Untitled

Beauty & Fashion

Stella McCartney: Vegan goes Luxus.

Ich bin ehrlich: Stella McCartney hatte bei mir lange den Promi-Tochter-Stempel. Eine Tochter berühmter Eltern, die sich irgendwie beschäftigen muss und so ein bisschen vor sich hin designt. Genauer hingeguckt (zum Beispiel, dass sie vor ihrem eigenen Label für das Traditionshaus Chloé arbeitete) habe ich vorsichtshalber erst gar nicht – man pflegt halt seine Vorurteile, gell? Was kann die schon können, wo sie doch eigentlch gar nicht können muss – außer „heißen“. Das Prinzip… mehr

Lieblingsstücke

Untitled

Beauty & Fashion

Die schöne Seite des Dauerregens

Ich will mal nicht klagen, denn wir hatten gerade eben mal wieder Sonnenschein. Bzw. Sonnenscheinchen. Zum fünften Mal heute. Es gab also schon schlimmere Tage ... Und für genau die habe ich gestern bei mytheresa.com diesen Regenmantel von Stella McCartney gesehen: Sehr rot. Sehr englisch. Sehr charmant. Sehr retro. Erinnert mich an diese englische Krimiserie aus den Sechzigern ... wie hieß sie doch gleich?

Texterella abonnieren

Texterella abonnieren