Texterella durchsuchen

Einträge mit dem Tag: Nachhaltige Mode

Audredress red inan isik

Texterella liebt Mode.

Ein Wochenende voller Dolce Vita und das schönste rote Kleid im Internet!

Was war das doch für ein fabelhaftes Wochenende! Erst tanzen bis in den Morgen (und das ist keine Übertreibung! Ich war um 4.30 Uhr im Bett – ich glaube, es ist Jahrzehnte her, dass ich so spät früh im Bett war! Nicht mal an Silvester bzw. Neujahr!), ausschlafen, bis mich die Katzen weckten (die restliche Familie war offenbar so sehr in Schockstarre über die des Nachts eskalierende Mutter, dass sie sich nicht ins Schlafzimmer wagten!) und dann noch ein leckeres Mittagessen mit vielen netten… mehr

Untitled

50+ Lifestyle

Freitagsschnipsel!

Ja, der Herbst ist da – und ich liebe ihn! Genauso gruselig grau und nass und kalt wie er ist. Wann sonst kann man sich so hübsch auf die Couch kuscheln, Tee trinken – und lesen. Und genau deshalb habe für dich ein paar spannende Links rausgesucht! Letztwöchige Herbstpracht an der Amper ... auch nett, zweifellos! ;-) * Ja, das Thema Nachhaltigkeit treibt viele um – Gott sei dank! Ich selbst habe ja erst gestern darüber geschrieben, warum es manchmal schier unmöglich scheint,… mehr

Untitled

Beauty & Fashion

Mode am Mittwoch: Was neues aus der Öko-Ecke.

Seit ich dieses Blog betreibe, schreibe ich auch über grüne Mode – wenn auch zu selten, zweifellos. Ja, das Thema liegt mir am Herzen. Hätte ich die Wahl zwischen vergleichbar schicker Mode aus herkömmlicher oder aus öko-sozialer Fertigung – ich würde immer die grüne Variante wählen, selbst wenn sie teurer wäre. So süß wie Cat Content. Gefunden bei glore*. Aber leider hat man die Wahl nicht. Dem Übermaß an Mode aus herkömmlicher Fertigung steht eine nach wie vor… mehr

Lieblingsstücke

Untitled

Beauty & Fashion

Mode am Mittwoch: apropos Kaschmir.

Oder: Was schert mich mein Geschwätz von gestern! ;-) Kaschmirpulli in drei Farben. Von hessnatur*. Natürlich brauchen wir ihn nicht. Diesen Kaschmirpulli, weder in blau noch in grau noch in hellem, meliertem Braun. Aber guck mal, wie kuschelig der aussieht – und wie sexy. Vielleicht brauchen wir ihn also doch? Also: ich. ;-) Zumindest ist der Pulli einer von der guten Sorte. Nämlich von hessnatur*. Was die Entscheidung nicht unbedingt leichter macht. Aber wenigstens politisch… mehr

Untitled

Beauty & Fashion

Gut gewickelt: Öko-Mode aus Kanada.

Erst kürzlich sprachen wir in einer Freundinnen-Runde (mal wieder) darüber, wie schwierig es ist, schöne, kleidsame und zugleich nachhaltige Mode zu finden. Man sollte fast meinen, es handle sich dabei um die Quadratur des Kreises. Nennt mich naiv, aber so schwer kann es doch eigentlich nicht sein, schicke Sachen zu produzieren, ohne Umwelt, Tiere und Menschen leiden zu lassen? Wie auch immer: Bei etsy bin ich fündig geworden. Besonders Liebhaberinnen des perfekten Wickelshirts oder des… mehr

Untitled

Beauty & Fashion

Noch mehr gute Werke.

Hach. Gutes tun kann so schön sein: Ich finde es einfach großartig, wenn Mode nicht nur fair, sondern auch noch fancy ist. So wie bei Sublet aus New York City. Denn zumindest ich will nicht unbedingt nach öko aussehen, wenn ich grün trage.

Texterella abonnieren

Texterella abonnieren