Texterella durchsuchen

Einträge mit dem Tag: öko-kosmetik

Untitled

Beauty & Fashion

Mein neues Blog: Grüne Kosmetik.

Ehrlich gesagt war Naturkosmetik für mich lange kein Thema. Mir war das alles zu müsli. Zu selbstgerührt. Zu wenig sexy. Vor allen Dingen konnte ich mir auch nicht vorstellen, dass ein paar zusammgequirlte Gänseblümchen tatsächlich wirken. Irgendwann - und das ist noch gar nicht so lange her - begann sich meine Einstellung zu ändern. Immer häufiger wanderten grüne Produkte in meinen Badezimmerschrank, immer häufiger stellte ich fest, "hmm, gar nicht mal so schlecht". Immer häufiger… mehr

Beauty & Fashion

Friday’s Fav: Basis Sensitiv Creme von Lavera.

Die Welt ist bunt, und so ist mein Badezimmerschrank. Fröhlich tummeln sich hier Kosmetika aus dem Hochpreis-Segment neben Aldi-Cremes, herkömmliche Beauty-Produkte neben Naturkosmetik. Ich orientiere mich weniger nach bestimmten Marken, schon gar nicht nach (hohen) Preisen – sondern probier mal hier und mal da. Wobei der Trend ganz klar in Richtung öko geht. Lavera verwende ich besonders gerne. Ich habe einfach Vertrauen zu dem Namen. Und natürlich mag ich auch die Produkte! Eines… mehr

Untitled

Beauty & Fashion

Gewinnspiel: Grüne Kosmetik vom Feinsten!

Mein Badezimmerschrank wird nicht nur durch die GlossyBox fleißig gespeist - nein, ich habe auch noch die Öko-Alternative abonniert, die twistbag aus der Schweiz nämlich: Einmal im Monat wird mir ein Säckchen voller hochwertiger grüner Kosmetikprodukte ins Haus geliefert. Was ganz wunderbar ist und meine Kosmetik-Neugier ziemlich befriedigt. Aber nicht alles brauche ich, manchmal stimmt der Hauttyp nicht oder das Produkt passt einfach nicht zu mir - und so dachte ich mir, ich verlose die… mehr

Lieblingsstücke

Untitled

Beauty & Fashion

texterella.gets.twisted.

Wer mich kennt, weiß: Ich bin alles andere als eine "Ökotante". Aber wie bei so vielem im Leben, ist auch da bei mir einiges im Wandel. Kurz: Wenn ich die Wahl habe, greife ich immer häufiger zu nachhaltig, ökologisch und fair hergestellten Produkten, und das nicht nur beim Lebensmitteln, sondern auch auch bei Kosmetik und Mode. Ich mache Nachhaltigkeit nicht zum Dogma – aber ich bin offen. Und neugierig. So stieß ich kürzlich auf die twist.bag aus der Schweiz. Die twist.bag ist quasi… mehr

Beauty & Fashion

100 Prozent öko und sowas von vegan: Blaubeeren-Wimpern.

Haferflocken, Zucker und Mandelkern in Cremetuben und -tiegeln kennen wir ja schon von Lush. Ja, auch mal Ananassaft oder weiße Schokolade! Aber nun kommt's: 100%Pure hat eine Mascara entwickelt, die Wimpern mit Blaubeeren dunkel tuscht. Oder tuschen soll. Hm! Ich hätte ja zu gerne die Probe aufs Exempel gemacht, wenn mir der Aufwand, die Kosten und die Dauer des Postversands aus Kalifornien nicht zu viel Umstand gewesen wären! Andererseits: Was soll schon passieren?! Notfalls legt man das… mehr

Beauty & Fashion

Die wohl bio-ste Kosmetiklinie der Welt

hat Wallpaper gekürt (ja genau jenes Magazin, dessen Gründer nicht nur ziemlich fabelhaft aussieht, sondern auch noch heißt wie leckerer Nachtisch mit süßem Krokantdeckel). Der Preisträger ist der britische Hersteller Dr. Alkaitis. Und ich geb's zu: Ich schreibe hier, ohne die Produkte ausprobiert zu haben (bin ja auch nicht Stiftung Warentest ;-)), ja, ich kenne das Unternehmen noch nicht mal - aber was ich schon mal recht überzeugend finde, ist das sehr übersichtliche Programm (nur… mehr

Texterella abonnieren

Texterella abonnieren